14% der Amerikaner besitzen Krypto, Bitcoin bleibt am beliebtesten: Umfrage

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Interesse der Amerikaner an der Kryptowährungsbranche hat im vergangenen Jahr erheblich zugenommen, ergab eine Umfrage der von Winklevoss betriebenen Krypto-Börse Gemini. Interessanterweise ist BTC nach wie vor das beliebteste digitale Gut, aber die Ergebnisse zeigen, dass US-Bürger im Durchschnitt größere Positionen in Ether, BCH und LTC haben.

US-Appetit auf Crypto Rises

Die letzten zwölf Monate waren für das Krypto-Ökosystem etwas transformativ, wobei die COVID-19-Pandemie als Katalysator diente. Dies führte zum Eintritt zahlreicher großer Unternehmen und Institutionen.

Abgesehen von den Auswirkungen auf die Preise machten die Einkäufe von bekannten Unternehmen wie MicroStrategy, MassMutual, Tesla und anderen die Nachrichten, die die Popularität der Branche bei Krypto-Außenstehenden steigerten.

Um die sich ändernde Perspektive der Menschen auf den Raum besser zu verstehen, führte Gemini eine Umfrage durch, um festzustellen, ob ihre Nachfrage tatsächlich gestiegen ist. Ungefähr 14% aller Teilnehmer gaben an, digitale Assets gekauft zu haben, wobei die Mehrheit – 74% Männer und 26% Frauen.

In Bezug auf das Alter kam die Umfrage zu dem Schluss, dass die meisten Krypto-Investoren zwischen 25 und 44 Jahre alt sind. Gemini bemerkte sogar: "Unsere Daten zeigen, dass der" durchschnittliche "Kryptowährungsbesitzer ein 38-jähriger Mann ist, der ungefähr 111.000 USD pro Jahr verdient."

63% der Befragten gaben an, „krypto-neugierig“ zu sein, während 23 in die Grafik „desinteressiert“ gingen. Interessanterweise waren mehr als die Hälfte der sogenannten Neugierigen tatsächlich Frauen.

„Während nur 26% der derzeitigen Krypto-Inhaber Frauen sind, sehen wir das Potenzial, dass sich dies erheblich ändert. Frauen machen mehr als die Hälfte (53%) derjenigen aus, die daran interessiert sind, bald in Krypto einzusteigen, was eine große potenzielle Verschiebung darstellt. “

Amerikaner HODL Mehr Wert in ETH und BCH

In dem Papier wurde dargelegt, dass Bitcoin nach wie vor die beliebteste Kryptowährung für US-Bürger ist. Fast alle (95%) Teilnehmer gaben an, mit BTC vertraut zu sein. Der Prozentsatz für die ETH betrug 38%, BCH – 24%, LTC – 16%, USDT – 11%, LINK – 8%, XRP – 6%, BNB – 5% und ADA – 2%.

Etwas erwartungsgemäß gaben 87% derjenigen, die bereits digitale Assets gekauft haben, an, Bitcoin zu besitzen. Ether, Bitcoin Cash und Litecoin belegten mit 36%, 22% bzw. 21% die folgenden Plätze.

Der durchschnittliche Besitzwert – dh die in den oben genannten digitalen Münzen zugewiesenen USD-Mittel – zeigte jedoch signifikant unterschiedliche Ergebnisse.

Amerikaner lieben Altcoins mit einem durchschnittlichen Bestand von über 11.000 USD in BCH, mehr als 10.000 USD in ETH und knapp 9.000 USD in LTC. Im Gegensatz dazu betrug der USD-Wert von BTC etwa 8.500 USD.

Amerikanische Beteiligungen an BTC, ETH, LTC, BCH. Quelle: Zwillinge

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close