2021 eröffnet mit einem Knall für Investoren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Es war eine wilde Fahrt für die Wall Street im letzten Jahr, als die Coronavirus-Pandemie sowohl die Volkswirtschaften als auch die Finanzmärkte in Aufruhr versetzte. Trotz des Einbruchs der Aktienkurse im März und Februar beendete der US-Aktienmarkt das Jahr auf einem Rekordhoch.

Viele Menschen hoffen nun, dass sich die weltweite Einführung von Impfstoffen und die laufenden staatlichen Konjunkturpakete auch positiv auf Aktien auswirken werden.

Es war auch ein turbulentes Jahr für den US-Dollar, der sich gegenüber den wichtigsten Währungen der Welt abschwächte. In diesem Jahr dürfte es ähnlich sein. Viele Analysten erwarten, dass sich die Währung weiter dreht, da die Anleger nach sichereren Vermögenswerten suchen, um sich gegen eine turbulente Wirtschaft abzusichern.

Die jüngste Rallye von Bitcoin, bei der ein Rekordhoch erreicht wurde, verführt auch die Anleger. Aber während dies Erinnerungen an frühere Kundgebungen wecken mag, könnten die Dinge diesmal anders sein?

Hören Sie sich den neuesten Digest & Invest Podcast an, um zu hören, wie der eToro-Marktanalyst Henry Ward über die Entwicklungen bei Bitcoin, S & P und USD spricht.


https://dailyhodl.com/wp-content/uploads/2021/01/1g9wwmixj35ez42qb6sco2di32lm.mp3

Bitcoin-Rallye

Der Wert von Bitcoin liegt auf einer weiteren Achterbahnfahrt und erreichte weniger als drei Wochen nach dem ersten Durchbruch von 20.000 US-Dollar einen neuen Rekordwert.

Nachdem Bitcoin im vergangenen Jahr um mehr als 300% an Wert gewonnen hatte, begann es dieses Jahr stark und überschritt die Marke von 30.000 USD. An seinem zwölften Jahrestag erreichte es einen neuen Höchststand und stieg zum ersten Mal über 34.000 US-Dollar, bevor es unter 30.000 US-Dollar fiel. Dies zeigt, wie volatil die Kryptowährung sein kann.

Die Rallye ähnelt der Ende 2017, als der Wert von Bitcoin von 1.000 USD auf schwindelerregende Höhen von 17.000 USD stieg, bevor er später im Jahr 2018 auf rund 4.000 USD fiel.

Ein wesentlicher Unterschied ist diesmal jedoch, dass Bitcoin endlich auf dem Weg sein könnte, die Akzeptanz des Mainstreams zu erlangen.

Finanzinstitute zeigen ein wachsendes Interesse an Bitcoin. Befürworter der Kryptowährung sagen, sie biete eine Absicherung gegen Inflation und einen schwachen US-Dollar, ähnlich wie Gold.

Im Oktober gab PayPal bekannt, dass Kunden erstmals die Kryptowährung kaufen, verkaufen und nutzen können. Einige Analysten argumentieren, dass die Einführung der Währung durch PayPal dieser Rallye mehr Durchhaltevermögen verleihen könnte als vor drei Jahren, was hauptsächlich auf Spekulationen zurückzuführen war.

S & P erreicht Rekordhoch

Der S & P 500 startete 2021 in der ersten Handelssitzung des Jahres mit einem Rekordhoch, bevor er nachließ.

Der Index schloss im vergangenen Jahr mit einem Allzeithoch von 3.756, angesichts des Optimismus hinsichtlich eines neuen Coronavirus-Stimulus sowie der Einführung des Impfstoffs.

Der jährliche Zuwachs von 16,3% im Jahr 2020 liegt im Vergleich zu durchschnittlich 11,8% im letzten Jahrzehnt. Seit der Jahrhundertwende hat es in 14 der ersten 21 Jahre ein positives Jahr verzeichnet.

Während viele Unternehmen während der Pandemie Probleme hatten, haben internetbezogene Aktien des Technologiesektors dazu beigetragen, die US-Indizes anzuheben. Die Aktien von Apple, Microsoft und Amazon machten im vergangenen Jahr über 16% der Gesamtrendite des S & P 500 aus.

Die Produktionstätigkeit in den USA nahm im Dezember mit dem lebhaftesten Tempo seit mehr als sechs Jahren zu. Inzwischen nimmt auch die Produktionstätigkeit in der Eurozone und in Asien zu, was die gesamtwirtschaftliche Stimmung stützen dürfte.

Mit steuerlicher und monetärer Unterstützung durch das Finanzministerium und das Federal Reserve Board sowie einer erfolgreichen Einführung von Covid-19-Impfstoffen könnte der US-Aktienmarkt für weitere Gewinne im Jahr 2021 gut positioniert sein.

Der US-Dollar sieht schwach aus

Auf der anderen Seite hatte der US-Dollar ein hartes Jahr 2020 und es ist unklar, ob das neue Jahr der stark bedrängten Währung Freude bereiten wird. Der US-Dollar-Index gab 2020 um mehr als 6% nach, ein Trend, der sich in diesem Jahr voraussichtlich fortsetzen wird.

Das Greenback fiel am ersten Handelstag des Jahres 2021 gegenüber vielen wichtigen Währungen. Der Euro stieg gegenüber dem Dollar um 1,4% und notierte bei 1,23 USD, während Chinas Renminbi zum ersten Mal seit Juni 2018 über 6,5 Rmb stieg.

Covid-19 hat Amerika besonders stark belastet, was zu einem massiven Rückgang von Produktion und Verbrauch geführt hat. Die hohe Sterblichkeitsrate hat das Verbrauchervertrauen untergraben und die Aussicht auf eine Erholung verzögert.

Die Unsicherheit im Zusammenhang mit den Wahlen belastete auch den Wert des Dollars, während teurere Importe infolge der verbilligten Währung die Binnenwirtschaft verschlechterten.

Der US-Dollar ist die weltweit wichtigste Reservewährung und die Hauptwährung für internationale Geschäfte. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass sich dies bald ändern wird, es besteht jedoch die Befürchtung, dass es 2021 weiter sinken könnte.

Die sich verbessernden globalen Aussichten bei der Einführung von Covid-19-Impfstoffen sowie die Tiefstzinsen in den USA und der Kauf von Anleihen durch die Fed haben die Anleger gegenüber dem Dollar bärisch gemacht.

Zusätzliche fiskalische Anreize und steigende Haushalts- und Leistungsbilanzdefizite könnten die Währung im kommenden Jahr ebenfalls belasten, daher müssen Anleger vorsichtig sein.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich im eToro-Blog.


Kryptoasset-Investitionen sind in den meisten EU-Ländern und in Großbritannien nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Ihr Kapital ist gefährdet.

Dies ist eine Marketingkommunikation und sollte nicht als Anlageberatung, persönliche Empfehlung oder Angebot oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten verstanden werden. Dieses Material wurde ohne Berücksichtigung bestimmter Anlageziele oder finanzieller Situation erstellt und nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen und behördlichen Anforderungen zur Förderung eines unabhängigen Research erstellt. Verweise auf die Wertentwicklung eines Finanzinstruments, eines Index oder eines verpackten Anlageprodukts in der Vergangenheit sind keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Ergebnisse und sollten auch nicht als solche angesehen werden.

Alle Inhalte in diesem Bericht dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Finanzberatung dar. eToro übernimmt keine Gewähr und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die unter Verwendung öffentlich zugänglicher Informationen erstellt wurde.

Cryptoassets sind volatile Instrumente, die in sehr kurzer Zeit stark schwanken können und daher nicht für alle Anleger geeignet sind. Anders als über CFDs ist der Handel mit Kryptoassets nicht reguliert und wird daher von keinem EU-Rechtsrahmen überwacht. Ihr Kapital ist gefährdet.

Dieser Inhalt wird gesponsert und sollte als Werbematerial angesehen werden. Die hier geäußerten Meinungen und Aussagen sind die des Autors und spiegeln nicht die Meinungen von The Daily Hodl wider. The Daily Hodl ist keine Tochtergesellschaft von ICOs, Blockchain-Startups oder Unternehmen, die auf unserer Plattform werben, oder gehört diesen. Anleger sollten ihre Due Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in ICOs, Blockchain-Startups oder Kryptowährungen tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anlagen auf eigenes Risiko erfolgen und eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen.

Folge uns auf Twitter Facebook-Telegramm

Schauen Sie sich die neuesten Branchenankündigungen an

Ausgewähltes Bild: Shutterstock ParabolStudio

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close