Adam S. Tracy spricht über die Legalität von Bitcoin-Swaps


TRANSKRIBIERT VON: https://www.adamtracy.io/video/bitcoin-swaps/

Also, Bitcoin, die Futures gewinnen an Akzeptanz. Sie beginnen zu sehen, wie die Lautstärke für Bitcoin-Futures steigt. Und Sie sehen viel mehr Gruppen wie LedgerX, die versuchen, leidenschaftliche Teilnehmer an Bitcoin Futures und Bitcoin Commodities zu werden. Aber ein Rohstoff, der einen großen Teil des Rohstoffmarktes ausmacht und von dem ich glaube, dass er nicht oft genug gesprochen wird, sind Bitcoin-Swaps, oder? Und warum gibt es diese nicht, weil sie ein überaus wirksames Instrument zur Absicherung sind, das es dem Einzelnen ermöglicht, sich zu beteiligen und eine Long-Position in einer Ware einzunehmen, ohne die Ware tatsächlich zu besitzen. Während Sie wie bei Future die Future-Lieferung einer Ware besitzen, oder? Sie können es nicht besitzen, aber Sie werden es am Ablauf besitzen, es sei denn, Sie handeln aus der Position heraus. Während der Swap es Ihnen ermöglicht, gegen eine verhältnismäßig geringe Gebühr den Vorteil einer Ware in Kauf zu nehmen und an der Wertschätzung teilzunehmen, falls es welche gibt.

Also, wie werden sie funktionieren? Richtig? Und es gibt mehrere Arten von Swaps, okay? Ein Bitcoin-Swap würde wahrscheinlich die Ware für Zins-Swap-Form annehmen oder müssten. Richtig? Und in diesem Fall haben Sie den Empfänger für feste Löhne und den Zahler für feste Löhne, okay? In diesem Fall wäre der Empfänger der festen Bezahlung beispielsweise die Person, die eine Bitcoin besitzt, oder? Nehmen wir an, ein Bitcoin kostet 1.000 US-Dollar. Der Zahler mit fester Vergütung würde Zinsen zahlen, die auf dem Bitcoin-Preis basieren, auf dem 1000 USD, normalerweise LIBOR, richtig, dem Interbank-Angebotssatz zuzüglich eines Spreads. LIBOR ist also ungefähr 1,6, so etwas wie plus fünf. Sagen wir LIBOR 10, okay? Nur zur Diskussion. Das ist der Spread. Was also bei der Swap-Transaktion passieren würde, ist, dass der Festzinszahler auf dem 30-Tage-Swap-Vertrag effektiv 100 USD zahlen würde und diese wiederum vom Festzinsempfänger die Person erhalten würden, die die 100 USD erhält, das Recht auf die Akkumulation oder Preissteigerung in diesem Zeitraum von 30 Tagen.

Wenn Bitcoin beispielsweise wieder bei 1.000 USD liegt und Bitcoin in diesem Zeitraum von 30 Tagen am Ende des Zeitraums von 30 Tagen auf 2.000 USD gestiegen ist, würde der Festzinszahler, der die Zinsen von 100 USD gezahlt hat, dies tun Sie erhalten 1.000 US-Dollar zurück, weil sie berechtigt sind, die Wertsteigerung, die Preissteigerung, zu erhalten. Wenn Bitcoin ausfällt oder sich Bitcoin nicht bewegt, erhält der Festzinszahler nichts. Der Eigentümer des Bitcoin, der Festzinsempfänger, erhält jedoch zu jeder Zeit diese 100 USD als Gebühr für die effektive Ausleihe, das Recht oder den Verkauf des Future-Rechtes, die Wertschätzung seines Bitcoin für diesen 30-tägigen Zeitraum oder für den Swap, wie lange er auch dauert, zu erhalten geht. Bei den Swaps kann es sich um variable Zeiträume handeln. Aber in wirtschaftlicher und funktionaler Hinsicht, wissen Sie, wird ein Bitcoin, insbesondere ein Bitcoin, ein institutionelles Niveau erreichen, und ein pulsierender Swap-Markt ist tatsächlich sehr bedeutsam, oder?

Sie sehen viele Zinsswaps. Sie sehen Währungsswaps, solche Dinge. Und ich spreche nicht von Atom-Swaps, bei denen Sie, wie bei einem Shape Shift, Ethereum gegen Bitcoin tauschen und bei denen Sie tauschen, wenn Sie dabei sind [inaudible 00:03:55]. Das ist nicht das, worüber wir hier diskutieren. Dies ist ein reguliertes Finanzprodukt, das erhebliche Auswirkungen auf die breiteren Termin- und Rohstoffmärkte hat, da es sich um eine Absicherung handelt. Es ist ein effektives Absicherungsinstrument. Und für eine breite Akzeptanz in der Finanzwelt und in der Finanzwelt auf hoher Ebene, nicht nur bei Arbitrage-Händlern und bei Inlandshändlern, ist daran nichts auszusetzen. Aber es ist ein bedeutendes Stück, das fehlt. Und wir verlassen uns auf Futures, und ich denke, die Entwicklungen bei Bitcoin-Futures, insbesondere bei unbaren Lieferungen, haben recht, wenn die Lieferung bei Ablauf der Bitcoin tatsächlich in Bitcoin erfolgt und nicht wie Sie in bar Sehen Sie jetzt mit den CBOT- und CBOE-Verträgen, ist das sehr bedeutsam, oder?

Und es ist ein Superprodukt, wenn es hoffentlich bald online geht, um Positionen, große Positionen in Bitcoin, effektiv abzusichern. Tatsächlich bietet Ihnen ein Swap jedoch einen besseren Schutz, da Sie sich gegen Aufwärts-, Abwärts- oder Aufwärtsbewertungen absichern können, je nachdem, auf welcher Seite Sie stehen. Richtig? Es ist also eine bedeutende Entwicklung, von der ich denke, dass sie stattfinden muss, und es gibt meiner Meinung nach ein Unverständnis darüber, wie dies auf dem Markt geschehen würde, ganz gleich, was auch immer dies wert ist. Aber, ähm, ich denke, das ist etwas, von dem ich weiß, dass die Parteien die Umsetzung in Erwägung ziehen. Aber mechanisch, damit die Wirtschaft von Bitcoin wirklich an Fahrt gewinnt und echte Liquidität sieht, nicht die Liquidität, die wir jetzt sehen, die Sie, wie Sie wissen, für liquide halten, aber auf dem Niveau traditioneller Dinge oder Produkte ist sie wirklich nicht diese Flüssigkeit. Deshalb sehen Sie diese weiten Schwünge. Richtig?

Denn es ist im Allgemeinen eine Flüssigkeit. Sie müssen Swaps neben einem dynamischen Futures-Markt implementieren, um den Markt wirklich auf institutioneller Ebene zu regulieren, da dies diejenigen sind, die den Markt am meisten bewegen. Sie haben also Fragen zur Funktionsweise und Funktionsweise von Bitcoin-Swaps. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Adam @ AdamTracy, T-R-A-C-Y.io, beantwortet gerne alle Ihre Fragen. Wie immer werde ich Sie später überprüfen.


Adam S. Tracy, ein ehemaliger professioneller Rugbyspieler, verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung als Anwalt, Berater und Dealmaker mit einem besonderen Schwerpunkt auf Kryptowährung, digitalen Produkten, Zahlungen und immersiven Unternehmensstrukturen. Als versierter Manager und Berater für risikoreiche Händler und Stakeholder hat sich Adam als ergebnisorientierter, entscheidender Marktführer mit nachweislichem Erfolg bei der Beratung von Markteinsteigern, Technologieadaptern sowie etablierten Teilnehmern in einer Vielzahl von Branchen bewährt. Adam Tracys Attack First-Persönlichkeit ermöglicht es ihm, sich in dynamischen, anspruchsvollen Umgebungen wie komplexen Unternehmensverhandlungen, schwierigen Umgebungen und behördlichen Ermittlungen zu behaupten.

Darüber hinaus verfügt Adam S. Tracy über eine erfolgreiche Erfolgsgeschichte als Mitgründer von risikoreichen Branchenunternehmen, der Bildung und Leitung funktionsübergreifender Teams und der Leitung verschiedener Unternehmenstransaktionen. Adam ist ein Serienunternehmer, der erfolgreich Exits in einer Vielzahl von Märkten gestartet und erstellt hat, darunter verschiedene mobile SaaS-Unternehmen, Nutraceuticals, Peer-to-Peer-Zahlungssysteme und verschiedene auf Telemarketing basierende Unternehmen. Darüber hinaus ist Adam Tracy als anerkannter Experte auf dem Gebiet des Zahlungsverkehrs seit den Anfängen von Bitcoin ein Blockchain- und Digital Currency Evangelist und Influencer.

Adam S. Tracy nutzt seine über 20-jährige Erfahrung, um mithilfe seiner firmeneigenen Strategie „Pre-Event Driven ™“ kostengünstige Mehrwertlösungen für jeden Kunden zu entwickeln. Adam ist ein datengetriebener Akolyth und entwickelt seine Strategien basierend auf Feldstudien und Datenerfassung kontinuierlich weiter. Darüber hinaus erweitert Adam Tracy sein Lösungsangebot durch die aktive Vernetzung mit Aufsichtsbehörden, Liquiditätsanbietern, Rechts- und Compliance-Experten, Deal-Flow-Brokern, Investoren und dem Management führender risikoreicher Branchenunternehmen.

Adam S. Tracy erwarb seinen Bachelor of Science in Computeranwendungen und seinen Bachelor of Science in Finanzen an der University of Notre Dame. Anschließend machte er seinen Master in Business Administration an der DePaul Kellstadt Graduate School of Business und promovierte am DePaul College of Law. Adam lebt mit seiner Frau, vier Hunden und zwei Katzen außerhalb von Chicago.

Im Internet: https://www.adamtracy.io
Twitter: https://twitter.com/TracyFirm
Youtube: http://www.youtube.com/c/AdamSTracy
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/adamtracy/
Facebook: https://www.facebook.com/thetracyfirm/
Reddit: https://www.reddit.com/user/bitattorney
Mittel: https://medium.com/@adam_tracy
Instagram: @theadamtracy
Telegramm: @adam_tracy
Skype: @adamtracyesq
Schicken Sie mir eine E-Mail: adam@adamtracy.io

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close