Analyst erklärt, warum Polkadots DOT in einer Woche um 50% gestiegen ist und Ethereum übertrifft

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Während Polkadots native Token-DOT am vergangenen Tag um 10 Prozent gefallen ist, ist sie in der vergangenen Woche nach einer extremen Rally immer noch um 50 Prozent gestiegen und übertrifft im Grunde alle anderen Large-Cap-Kryptowährungen.

DOT ist nach Marktkapitalisierung die sechstgrößte Kryptowährung der Welt, nachdem es an Bitcoin Cash (BCH) vorbeigegangen ist.

Zu einem Zeitpunkt hatte DOT eine Marktkapitalisierung von rund einem Zehntel der des führenden Altcoin, Ethereum. Dies könnte eine Bestätigung dafür sein, dass Polkadot als Konkurrent von Ethereum angesehen werden kann.

DOT steigt in einer Woche um 50%

DOT ist in der vergangenen Woche um 50 Prozent gestiegen und hat alle anderen Kryptowährungen in den Top 20 nach Marktkapitalisierung übertroffen.

Um die Leistung der Kryptowährung in einen Zusammenhang zu bringen, ist BTC in der vergangenen Woche um 20 Prozent und die ETH um 17 Prozent gestiegen. Die meisten anderen Kryptowährungen in den Top 20 sind in der vergangenen Woche tatsächlich gesunken und sind gesunken, da sich das Kapital auf nur wenige Hauptakteure konzentriert.

Die Rallye von DOT hat auch ein technisches Prädikat.

Vor dem anhaltenden Anstieg bildete die Kryptowährung ein Dreieck, das signalisierte, dass sie gleich höher brechen würde.

Was ist neu bei Polkadot?

Wilson Withiam von Messari sagt, dass die anhaltende Preisbewegung von DOT möglicherweise mit Polkadot, der zugrunde liegenden Blockchain, zusammenhängt, die kurz davor steht, ein Schlüsselmerkmal zu erhalten.

„Abgesehen von der jüngsten Marktstimmung nähern sich Polkadot und Kusama der Ankunft von Fallschirmen, was die kurzfristigen Aussichten verbessern könnte. Derzeit ist Polkadot eine Beteiligungs- und Governance-Kette. Fallschirme sollten es unterscheiden und das beabsichtigte Dienstprogramm von DOT steuern. "

Parachains sind eine Technologie, mit der Entwickler Anwendungen bereitstellen und verwenden können, die auf der Polkadot-Technologie basieren. Viele glauben, dass dies der Plattform als potenzieller Konkurrent von Ethereum, das seit langem über die Welt der intelligenten Verträge und DeFi herrscht, eine Chance geben wird.

Auf Twitter sagte Bobby Ong, CEO von CoinGecko, dass DeFi-Anwendungen auf andere Layer-1-Plattformen wie Polkadot migrieren könnten:

„Wir werden sehen, dass vorhandene DeFi-Apps auf anderen Layer 1-Plattformen wie Serum & Polkadot gestartet werden. Es fällt mir schwer, mir vorzustellen, dass andere L1-Plattformen Fuß fassen. Wir werden eine mehrkettige Metamask-ähnliche Brieftasche sehen, die es einfacher macht, eine Verbindung zu mehreren Blockchains herzustellen. “

Hier ist darauf hinzuweisen, dass Fallschirme erforderlich sind, damit dies funktioniert.

Interessanterweise deuten Daten darauf hin, dass die Anzahl der Polkadot-Entwickler in den letzten Monaten stark zugenommen hat, was die Aussichten verbessert.

Gepostet in: Polkadot, Analyse

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close