BHEX Daily Crypto Watch & Ewige Vertragsstrategie (28. November 2019)


BHEX Daily Crypto Watch

Upbit hat bestätigt, dass es nur eine unregelmässige Transaktion mit einem Wert von 49 Millionen US-Dollar der ETH gegeben hat, der Rest waren regelmässige Transaktionen. SlowMist, ein Blockchain-Sicherheitsteam, sagte, Upbit sei möglicherweise ein Opfer eines APT-Angriffs, bei dem das Geld aus seiner heißen Brieftasche gestohlen wurde. Jiang Zhuoer, der Gründer von BTC.TOP a Bitcoin Mining Pool, kommentierte in den sozialen Medien, dass der Vorfall Upbit den Preis für Kryptowährungen in die Höhe getrieben habe. Dies könnte ein Hinweis auf ein Ende des rückläufigen Trends sein.

Huobi Global wurde am 27. November einer Systemwartung unterzogen. Es gab Gerüchte, wonach Huobi Global plant, seinen Betrieb am 30. November einzustellen, was zu Panik auf dem Markt führte. Bitfinex gab bekannt, dass am 28. November um 18.30 Uhr ein System-Upgrade durchgeführt wird. Das Upgrade wird voraussichtlich 3 bis 7 Stunden dauern. Viele gaben an, das jüngste intensive Upgrade könne mit der Einhaltung der Vorschriften der US-Regierung zusammenhängen.

Ein Tweet von Bakkt Volume Bot Twitter zeigt, dass das tägliche Handelsvolumen von Bakkt Bitcoin Futures ein Rekordhoch von 4.269 BTC erreicht hat.

Die tägliche Bergbauvergütung von Ethereum ist von 12.600 ETH auf ein Rekordtief von 11.800 ETH gesunken. Der zunehmende Schwierigkeitsgrad des ETH-Bergbaus hat das Angebot an neu auf den Markt kommenden ETH um 1/10 verringert und wird alle zwei Wochen weiter sinken. Auch die Inflationsrate der ETH ist innerhalb eines Monats um 13% gesunken. Daher kann Ethereum bis Mitte Dezember nur noch 10.000 ETH pro Tag produzieren.

Marktsituation:
Bitcoin durchbrach seinen 7400-Schlüsselwiderstand. Diese negativen Nachrichten können den zinsbullischen Markt nicht unterdrücken, und der Marktpanikindex ist erheblich gesunken. Alle Angaben zeigen, dass der 6500 der Grund für dieses Retracement sein könnte.

Führende Kryptowährungen erholten sich auf dem Weg von Bitcoin, was auf einen neuen Trend hinweist. Das Kaufvolumen betrug jedoch nur die Hälfte des Volumens gegenüber dem 25. November. Der Markt kann für einige Zeit volatil bleiben.

(Das oben Gesagte ist eine Meinung, keine Finanzberatung.)

BHEX Perpetual Contract Strategy (28. November 2019)

Bitcoin gelang ein Durchbruch bei seinem Widerstand von 7400 Schlüsseln, bei dem die führenden Kryptowährungen leicht zurückblieben. Ein Umkehrtrend ist absolut. Der Bitcoin-Preis zeigt ein Kopf-Schulter-Muster, das zu einem möglichen Ausbruch führen könnte. Bitcoin kann noch eine Weile zwischen 7400 und 7600 schwanken. Konzentrieren Sie sich auf die nächste wichtige Widerstandsstufe bei 7800. Dies ist auch der Schlusspunkt des Sturzes, der bereits am 24. September 2019 stattgefunden hat.

Hauptstrategie: Long 7430, Stop Loss 7230, Ziel 7800.
Sekundäre Strategie: Long 7290, Stop Loss 7140, Ziel 7700.

(Das oben Gesagte ist eine Meinung, keine Finanzberatung.)

<< Vorherigen Beitrag anzeigen

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close