Binance, Eosfinex Mitglied des EOSDT Stablecoin Governance Board

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Binance versucht sich an einer dezentralen Stablecoin-Governance.

Die Börse schloss sich dem verteilten Aufsichtsteam an, das Verträge und Codeänderungen für Equilibrium, ein DeFi-Outfit hinter der EOSDT-Stallmünze, genehmigt. EOSDT-Verträge enthalten laut der Equilibrium-Website Sicherheiten in Höhe von fast 10 Mio. USD.

Binance wurde am Freitag angekündigt und hat nun die Kontrolle über neue EOSDT-Smart-Verträge. Als Partei der Multisignatur-Hierarchie von Equilibrium erteilt Binance allen Verträgen vor der Veröffentlichung die Genehmigung oder hält sie möglicherweise zurück.

Diese Autorität war exklusiv für die Blocker der Produzenten EOS Nation und EOS Cannon. Jetzt umfasst es auch Binance und seinen neuen Kollegen eosfinex, den von Bitfinex entwickelten dezentralen Austausch.

"Sie können es auch als Etablierung eines Vier-Augen-Prinzips für die EOSDT von Equilibrium betrachten", sagte Alex Melikhov, CEO von Equilibrium, gegenüber CoinDesk. Damit eine Transaktion wirksam wird, müssen mindestens zwei Parteien zunächst ihre Zustimmung geben.

Dabei sagte Melikhov, dass die vier EOSDT-Updates das Gewicht ihres Rufs geben.

"Anstelle eines einzelnen Eigentümers, der potenziell tun kann, was er will, gibt es eine Gruppe seriöser und bekannter Ökosystemteilnehmer, die sich für die Integrität / Relevanz dieser Updates einsetzen", sagte er.

Das beinhaltet mehr als nur das Stempeln öffentlicher Vorschläge. Laut Melikhov wird Equilibrium den vier vor der Veröffentlichung einen „detaillierten Prüfungsbericht“ vorlegen. Sie werden auch ihre eigenen unabhängigen Überprüfungen durchführen, sagte er.

"Letztendlich können die Community und die Benutzer zu 100% sicher sein, dass der Inhaber eines intelligenten Vertrags keinen bösartigen Code bereitstellen oder einfach Geld überweisen kann", sagte er.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close