Bitcoin bildet Double Top und ist unter 8.500 US-Dollar anfällig


Bitcoin hatte zweimal Mühe, den Widerstand von 8.900 USD gegenüber dem US-Dollar zu durchbrechen. Der BTC-Preis zeigt einige rückläufige Anzeichen und es scheint, als könnte er in Richtung 8.300 oder 8.200 Dollar sinken.

  • Der Bitcoin-Preis dürfte ein Double-Top-Muster in der Nähe des Widerstands von 8.900 USD gegenüber dem US-Dollar bilden.
  • Der Preis ist um 3% gesunken und wird jetzt unter der Unterstützung von 8.700 USD gehandelt.
  • Auf dem Stunden-Chart des BTC / USD-Paares (Daten-Feed von Kraken) gab es einen Bruch unterhalb einer wichtigen zinsbullischen Trendlinie mit Unterstützung in der Nähe von 8.660 USD.
  • Das Paar scheint anfällig zu sein und könnte kurzfristig die Unterstützung von 8.500 USD brechen.

Bitcoin könnte in Richtung 8.200 $ korrigieren

Gestern hat Bitcoin seine Rallye über den Widerstand von 8.500 USD gegenüber dem US-Dollar ausgedehnt. Der BTC-Preis kletterte in Richtung 9.000 USD, es fiel ihm jedoch schwer, den Widerstandsbereich von 8.900 USD freizumachen.

Die Bullen machten zwei Versuche, das Widerstandsgebiet von 8.900 Dollar zu übertreffen, aber sie scheiterten. Infolgedessen gab es eine rückläufige Reaktion unter den Unterstützungsniveaus von 8.700 USD und 8.660 USD.

Darüber hinaus gab es einen Bruch unter einer wichtigen zinsbullischen Trendlinie mit einer Unterstützung in der Nähe von 8.660 USD auf dem Stunden-Chart des BTC / USD-Paares. Er notiert jetzt unter dem 23,6% -Fib-Retracement-Niveau der Aufwärtsbewegung vom Tiefststand von 8.040 USD auf ein Hoch von 8.898 USD.

Eine sofortige Unterstützung ist eine weitere zinsbullische Trendlinie bei 8.610 USD auf demselben Chart. Die erste Schlüsselunterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 8.540 USD (der vorherigen Breakout-Zone). Wenn der Preis die Unterstützung von 8.540 USD durchbricht, wird er höchstwahrscheinlich ein Double Top in der Nähe des Bereichs von 8.900 USD schnitzen.

Im genannten rückläufigen Fall dürfte der Bitcoin-Preis unter das 50% -Fib-Retracement-Niveau der Aufwärtsbewegung vom Tiefststand von 8.040 USD auf ein Hoch von 8.898 USD fallen.

Das Hauptziel für die Bären könnte in der Nähe der Unterstützungsniveaus von 8.240 USD und 8.200 USD liegen (Double-Top-Zielniveaus). Weitere Verluste könnten den BTC-Preis in Richtung 8.000 USD führen.

Was ist, wenn BTC über 8.540 USD bleibt?

Wenn BTC bei 8.540 USD und 8.500 USD über der Ausschnittsunterstützung bleibt, wird das Double-Top-Muster ungültig. Auf der Oberseite befindet sich ein anfänglicher Widerstand in der Nähe von 8.700 USD.

Die Haupthürde für Bitcoin liegt bei 8.900 USD, über der die Bullen wahrscheinlich die nächste wichtige Hürde in der Nähe der Niveaus von 9.200 USD und 9.250 USD anvisieren.

Technische Indikatoren:

Stündlicher MACD – Der MACD gewinnt im rückläufigen Bereich an Dynamik.

Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC / USD liegt jetzt unter 50 und weist einige rückläufige Anzeichen auf.

Wichtige Unterstützungsstufen – 8.610 USD, gefolgt von 8.500 USD.

Wichtige Widerstandsstufen – $ 8.700, $ 8.900 und $ 9.000.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close