Bitcoin blinkt 2017 Bull Pattern, Metrik schlägt vor, dass der Preis bis zu 300.000 US-Dollar betragen kann ⋆ ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


& nbsp

& nbsp

Bitcoin weist in seinem aktuellen Zyklus viele bullische Muster für 2017 auf. Aber anders als 2017, als alles hinter den Kulissen zu passieren schien, ist diesmal im Mainstream viel mehr los. Dies hat an sich dafür gesorgt, dass die „Blase“ -Narrative die Preise nicht mehr behindert.

Ein kritisches Diagramm, das die Musterähnlichkeiten identifiziert und vorhersagt, wohin die Preise gehen könnten und was möglicherweise die nächsten Top-Punkte von Bitcoin sind, deutet auf einen Preisanstieg von 400% hin. Wie Jack Purdy, ein Spitzenforscher bei Messari Crypto, mitteilt, zeigt Bitcoin das gleiche Muster wie bei 3.500 US-Dollar, bevor es einen Anstieg von 471% verzeichnete und den Spitzenwert von 20.000 US-Dollar erreichte. Bei Preisen um 48.000 USD würde ein ähnlicher Anstieg Bitcoin auf ein Hoch von 274.000 USD bringen.

Die gleiche Ansicht wurde vom Twitter-Konto Bitcoin Archive geteilt. Das für über 23.000 Benutzer freigegebene Diagramm zeigt eine hypothetische Preisbewegung, die mit dem vorherigen Bullenmarktverhalten übereinstimmt. Damit ist klar, dass die Preise auf einen Höchststand von 390.000 USD steigen. Diese Vorhersage, die mit der von Purdy übereinstimmt, könnte jedoch ein langer Weg sein.

Mitte letzten Jahres hätten diese Vorhersagen empörend klingen können, aber Krypto bewegt sich schnell. In den letzten Wochen und Monaten hat das Interesse von Institutionen, Regierungen und einflussreichen Personen Bitcoin zu einem erstklassigen Vermögenswert gemacht, der für jedes Portfolio ein Muss ist. Da das Interesse an Massenakzeptanz und / oder anderen Top-Vermögenswerten noch gering ist, stecken die Preise noch in den Kinderschuhen, so dass eine Vorhersage eines Top-Vermögens nahezu unmöglich ist.

|21806f90c2c33fee51364544371d5331|

Derzeit stößt Bitcoin mit 50.000 US-Dollar auf großen Widerstand. Ein Versuch, dies am Wochenende zu übertreffen, wurde erneut abgelehnt, da die Verkäufer Gewinne mitnahmen, als sich die Preise näherten. Eine starke Unterstützung wurde bestätigt, nachdem sich Bitcoin am frühen Montag zurückgezogen hatte und sich bei 48.000 USD, der derzeit höheren Unterstützung, niedergelassen hatte.

Werbung


& nbsp

& nbsp

BTCUSD-Diagramm von TradingView

Mit der nächsten großen Entwicklung werden die Bullen erneut versuchen, das Hoch von 50.000 USD zu durchbrechen. Wenn die jüngsten Shakeouts wirklich funktioniert haben, werden die schwachen Hände an die Inhaber verkauft und die Preise können 50.000 USD übersteigen. Wenn 50.000 US-Dollar erfolgreich von Bullen gezähmt werden, wird eine wichtige psychologische Ebene einen neuen Bullenzyklus auslösen, bei dem Bitcoin voraussichtlich zwischen 80.000 und 100.000 US-Dollar landen wird.


|026ad1ca831cc6312b0a6ab8e1a282d9|


HAFTUNGSAUSSCHLUSS Weiterlesen

Die in dem Artikel geäußerten Ansichten sind ausschließlich die des Autors und entsprechen weder denen von ZyCrypto noch sollten sie diesen zugeschrieben werden. Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung gedacht. Bitte führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie in eine der verschiedenen verfügbaren Kryptowährungen investieren.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close