Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Binance-Münze (BNB).

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


"Interessant" ist der am besten geeignete Begriff, um den Kryptomarkt in den letzten sieben Tagen zu beschreiben. Die Woche begann mit Münzen, die Preiskorrekturen erlebten, die sie seit so langer Zeit nicht mehr hatten. Nach zwei schlechten Einbrüchen am Montag ist dieser Montag jedoch anders, da die Preise steigen.

Hier sind die Aussichten für den Kryptomarkt für heute:

BTC

Letzte Woche hatte Bitcoin eine der bärischsten Wochen des Monats. Nachdem sich BTC Anfang dieses Monats von einem intensiven Preisrückgang erholt hatte, besuchte es zum ersten Mal seit seinem Aufstieg wieder die Preisregion von 50.000 USD.

In den letzten sieben Tagen erreichte BTC ein Hoch von 56.375 USD und ein Tief von 50.846 USD. Zusammenfassend hat BTC in den letzten sieben Tagen 3,8% seines Wertes verloren. Diese Woche ist vielversprechender, da BTC den normalen Einbrüchen zu Beginn der vergangenen Wochen trotzt.

Anstelle einer Preiskorrektur können bullische Händler den Wochenendschub in der neuen Woche aufrechterhalten, und infolgedessen erreicht der Preis neue Höchststände. Wenn diese Käufer die Aufwärtsdynamik aufrechterhalten können, könnten die Preise heute 59.000 USD testen.

Äther (ETH)

Zum ersten Mal seit so langer Zeit fiel Ether auf eine seiner stärksten Stützen; die Unterstützung von 1.500 US-Dollar. Die letzte Woche war ohne Zweifel eine der aufregendsten Wochen für die Bären.

Ethereum verzeichnete ein Tief von 1.566 USD und ein Hoch von 1.723 USD. In den letzten sieben Tagen verzeichnete Ether einen Verlust von mehr als 5%. Wie bei BTC sieht es jetzt anders aus und folgt nicht dem normalen bärischen Start in die Woche.

Heute wird ein harter Kampf um die Bullen und Bären stattfinden. Der Etherpreis könnte einen Höchststand von 1.800 USD erreichen, wenn die linke Händlerfraktion keine Maßnahmen ergreift. Die linken Händler werden mehr Druck über 1.800 USD ausüben und können sich je nach den allgemeinen Marktbedingungen durchsetzen.

Binance-Münze (BNB)

Die Binance-Münze (BNB) begeisterte in den letzten sieben Tagen mehr Bären als Bullen. Wie bei den beiden Top-Münzen in den Top 100 nach Marktkapitalisierung hat auch die BNB letzte Woche den Tiefpunkt erreicht.

In den letzten sieben Tagen erreichte die BNB ein Tief von 230,5 USD und ein Hoch von 278 USD. Auch die BNB verzeichnete im Durchschnitt erhebliche Verluste. Obwohl die Preiskonsolidierung im Gange ist, müssen die Bullen den Druck auf den Widerstand von 278 USD erhöhen, wenn die Preise weiter steigen.

Der Kryptowährungsmarkt hat die neue Woche zumindest bis zur Drucklegung bestmöglich begonnen. Ein rascher Anstieg könnte jedoch den Ton für die gesamte Woche angeben, und möglicherweise hat Bitcoin endlich einen weiteren All-Time-High-Retest.

Affiliate: Holen Sie sich ein Ledger Nano X für 119 US-Dollar, damit Hacker Ihre Krypto nicht stehlen!

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm, um zeitnahe Updates zu erhalten. Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close