Bitcoin, Ethereum, Ripple, Binance Coin & Polkadot

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


|7568a65ef3ff69359308c05a9d5a6ac1|

Bitcoin hat heute einen neuen ATH bei 29.688 USD (Coinbase) festgelegt, nachdem in der vergangenen Woche ein Preisanstieg von 23% zu verzeichnen war. Die Münze drang letzten Freitag über 24.000 USD hinaus und stieg am Wochenende weiter an. Am Mittwoch stieg Bitcoin weiter über 28.000 US-Dollar und setzte in den folgenden Tagen den neuen ATH heute ein.

Mit der jüngsten Aufwärtsdynamik auf dem Markt könnte Bitcoin in der nächsten Woche über die begehrten 30.000 USD hinausgehen.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe bei 30.000 USD. Es folgen 30.500 USD und 31.000 USD. Über 31.000 USD hinaus liegt ein zusätzlicher Widerstand bei 31.600 USD, 32.000 USD und 32.900 USD (langfristige 1,618-Fib-Erweiterung).

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe bei 28.732 USD. Es folgen 28.000 USD, 27.163 USD, 26.000 USD und 25.000 USD (.382 Fib).

BTC / USD Daily Chart. Quelle: TradingView
|01f254b5d87cae38af2393d165743085|

Ethereum verzeichnete diese Woche einen eigenen Preisanstieg von 19%, als die Münze in der Nähe von 740 USD gehandelt wurde. Die Münze stieg am vergangenen Freitag wieder auf über 600 USD und stieg am Wochenende weiter an, um den Widerstand bei 675 USD (bärische 0,786 Fib) zu brechen. Am Montag ging die ETH über 700 USD hinaus weiter und erreichte am Mittwoch den Widerstand bei 750 USD (bärische 0,886 Fib).

Von dort aus hat die ETH Mühe, den Widerstand von 750 USD zu überwinden, tut aber gut daran, die Unterstützung bei 730 USD zu halten.

Wenn die Käufer weiter nach oben drängen, liegt die erste Widerstandsstufe in Zukunft bei 750 USD. Es folgen 780 USD, 790 USD (1,272 FIb-Erweiterung), 800 USD und 816 USD (1,414 Fib-Erweiterung). Zusätzlicher Widerstand wird bei 840 USD, 855 USD und 880 USD erwartet.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe unter 730 USD bei 720 USD. Es folgen 700, 675, 665 und 621 US-Dollar (0,618 Fib Retracement).

ETH / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Gegen Bitcoin erholte sich Ethereum am vergangenen Freitag von der Unterstützung bei 0,024 BTC. Es stieg am Wochenende weiter an und traf am Montag auf den Widerstand bei 0,027 BTC (bärisches .382 Fib Retracement).

Die ETH war nicht in der Lage, den Widerstand von 0,027 BTC während der Woche zu überschreiten, und rollte schließlich um und ging nach unten. Es fiel gestern unter 0,026 BTC, um die aktuelle Unterstützung bei 0,025 BTC (Abwärtskurs 1,272 Fib Extension) heute zu erreichen.

Wenn die Bären unter 0,025 BTC zurückschieben, wird mit Blick auf die Zukunft die erste Unterstützungsstufe bei 0,0245 BTC (Tiefststände im Juli 2020) erwartet. Darauf folgen 0,024 BTC, 0,0237 BTC und 0,023 BTC.

Auf der anderen Seite liegt die erste Widerstandsstufe bei 0,026 BTC. Es folgen 0,027 BTC (bärische 0,382 Fib), 0,028 BTC, 0,0285 BTC (Hochs vom Februar 2020).

ETH / BTC Tages-Chart. Quelle: TradingView
|76b7c979592462c1390d67df64a764a6|

XRP verzeichnete diese Woche einen weiteren steilen Preisverfall von 30%, als es bei 0,0239 USD notierte. Es hat sich in den letzten zwei Tagen unter dieses Niveau bewegt und war am Dienstag sogar auf 0,171 USD gestiegen, wo es auf dem Tief vom Juli 2020 Unterstützung fand.

Glücklicherweise gruppierten sich die Käufer von diesem Tief neu und versuchten, sich für XRP zu erholen, da es heute wieder über die Tiefststände vom November 2020 bei 0,219 USD stieg und sich 0,24 USD näherte.

Wenn die Käufer in Zukunft weiter steigen, liegt die erste Widerstandsstufe bei 0,254 USD. Es folgen 0,3 USD (bärische 0,236 Fib), 0,325 USD (200-Tage-EMA) und 0,35 USD (Höchststände vom Februar 2020).

Alternativ liegt die erste Unterstützungsstufe bei 0,219 USD (Tief vom November 2020). Es folgen 0,2 USD, 0,171 USD (Tief vom Juli 2020) und 0,15 USD.

XRP / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

XRP kämpfte auch gegen Bitcoin, als es gestern von 1400 SAT auf 695 SAT (Nachteil 1.414 Fib Extension) fiel. Glücklicherweise erholte sich die Münze gestern von hier und steigt allmählich an, da sie bei 812 SAT gehandelt wird.

Wenn die Käufer in Zukunft weiter nach oben fahren können, liegt die erste Stufe der starken Unterstützung bei 1000 SAT. Es folgen 1200 SAT (Tief vom Dezember 2017), 1425 SAT und 1550 SAT (Tief vom November 2020).

Auf der anderen Seite wird die erste Unterstützungsstufe bei 750 SAT erwartet. Es folgen 695 SAT, 590 SAT und 440 SAT.

XRP / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView
|4c834ca89149f8e80b3de48efaf10a27|

Binance Coin verzeichnete diese Woche einen Preisanstieg von gut 15%, da die Münze jetzt bei 38,26 USD gehandelt wird. Die Münze wurde letzten Freitag bei 32 USD gehandelt, als sie anfing, höher zu steigen. Am Montag erreichte es den Widerstand bei 35,83 USD (bärisches .886 Fib Retracement).

Dieser Widerstand wurde am Dienstag durchdrungen, als die BNB mit 39,61 USD über das Hoch von 2019 stieg und einen neuen ATH von 40 USD festlegte. Leider konnten die Käufer nicht weiter über 40 USD weitermachen, was dazu führte, dass die BNB gestern in die Unterstützung von 36,81 USD (0,236 Fib) fiel. Seitdem ist er höher gestiegen und notierte bei 38,26 USD.

Mit Blick auf die Zukunft werden die ersten beiden Widerstandsniveaus bei 39,61 USD und 40 USD erwartet, wenn die Bullen nach oben drängen. Über 40 USD hinaus liegt der Widerstand bei 41,25 USD, 42,66 USD und 44 USD. Es folgen 45, 46,16 und 48,30 US-Dollar.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe bei 36,81 USD (0,236 Fib). Es folgen 35,83 USD, 34,87 USD, 34,45 USD (Hoch vom Juli 2019) und 33,30 USD (0,5 Fib).

BNB / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Gegen Bitcoin hat sich die BNB diese Woche ziemlich seitwärts bewegt. Die Münze stieg am Montag auf 0,00115 BTC, aber die Käufer gruppierten sich schnell neu, um sie wieder über 0,012 BTC zu bringen. Bis Mittwoch war die BNB mit 0,00149 BTC wieder auf die Tiefststände im November 2020 gestiegen.

Leider konnten die Käufer diesen Widerstand nicht überwinden, da die BNB heute bei 0,0013 BTC nach unten ging.

Wenn die Käufer in Zukunft wieder nach oben drängen, liegt die erste Widerstandsstufe bei 0,0014 BTC. Es folgen 0,00149 BTC (Tief vom November 2020), 0,0016 BTC und 0,00166 BTC (Tief vom Mai 2020).

Auf der anderen Seite liegt die Unterstützung unter 0,0013 BTC bei 0,00123 BTC (Tief vom November 2018), 0,00115 BTC (Abwärtspunkt 1,272 Fib Extension), 0,0011 BTC und 0,00107 BTC.

BNB / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView
|5aa6fd3609e064d82e01007e6bcfd499|

DOT verzeichnete diese Woche einen epischen Preisanstieg von 68,5%, als die Münze heute bei 8,38 USD gehandelt wird. Es wurde letzten Freitag um 5,00 USD gehandelt und handelte weiter auf diesem Niveau, bis es am Montag zu steigen begann und 6,50 USD erreichte.

Die Käufer hörten hier nicht auf. Sie brachen weiter über 8,50 USD hinaus und erreichten gestern bis zu 9,62 USD. Insbesondere konnten sie eine tägliche Kerze über 9,31 USD nicht schließen, was dazu führte, dass DOT über die heutige Unterstützung von 8,44 USD hinausging.

Wenn sich die Bullen in der Zukunft neu gruppieren und wieder nach oben drücken können, liegt die erste Widerstandsstufe bei 9,00 USD. Darauf folgt ein Widerstand bei 9,31 USD, 9,62 USD und 10,00 USD. Der zusätzliche Widerstand liegt bei 10,33 USD (1,272 Fib-Erweiterung), 10,70 USD (1,414 Fib-Erweiterung) und 11,23 USD.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe bei 8,00 USD. Es folgen 7,70 USD (0,382 Fib), 7,10 USD (0,5 Fib) und 6,90 USD. Die zusätzliche Unterstützung liegt bei 6,50 USD (0,618 Fib).

DOT / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Gegen Bitcoin handelte DOT am Wochenende unter 0,0002 BTC. Es begann zu steigen, als die Woche begann, als es gestern bis zu 0,000329 BTC (bärisches .382 Fib Retracement) erreichte.

DOT ist seitdem gesunken, um unter 0,0003 BTC zurückzukehren und bei 0,000285 BTC zu handeln.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Unterstützungsstufe bei 0,000271 BTC (0,382 Fib), wenn die Verkäufer den DOT weiter senken. Darauf folgen 0,000253 BTC, 0,000235 BTC (0,618 Fib) und 0,00022 BTC.

Auf der anderen Seite liegt der Widerstand zunächst bei 0,0003 BTC. Es folgen 0,000329 BTC (bärische 0,382 Fib), 0,00034 BTC und 0,00036 BTC. Zusätzlicher Widerstand wird bei 0,000375 BTC (bärisch .5 Fib Retracement) gefunden.

DOT / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView
SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Haftungsausschluss: Die auf CryptoPotato gefundenen Informationen stammen von zitierten Autoren. Es gibt nicht die Meinung von CryptoPotato wieder, ob Investitionen gekauft, verkauft oder gehalten werden sollen. Es wird empfohlen, Ihre eigenen Untersuchungen durchzuführen, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen. Verwenden Sie die bereitgestellten Informationen auf eigenes Risiko. Weitere Informationen finden Sie unter Haftungsausschluss.

Kryptowährungsdiagramme von TradingView.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close