Bitcoin hält 15.000 USD, da die Schulden mit negativer Rendite einen Rekord von 17 Mrd. USD erreichen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein technisch überkauftes Bitcoin hält seine Unterstützung über 15.000 USD vor dem Hintergrund einer steigenden Verschuldung mit negativen Renditen aufrecht.

Die Benchmark-Kryptowährung erreichte vor der New Yorker Schlussglocke am Freitag fast 16.000 US-Dollar, bevor sie am Wochenende nach unten ging. Es schloss sich dem Erreichen des Meilensteinniveaus inmitten des US-Präsidentschaftswahl-Hype an – und auch, als die Federal Reserve versprach, die Leitzinsen nahe Null zu halten und ihr Anleihekaufprogramm fortzusetzen.

Anleihen im Wert von 17,05 Billionen US-Dollar erzielen laut Bloomberg Barclays Global Negative Yielding Debt Index jetzt eine Rendite unter Null.

Dies bedeutet, dass Käufer sich bereit erklären, langfristige Schulden zu kaufen, die mit Sicherheit einen Verlust bringen, wenn sie diese bis zum Ablauf halten. Dies bedeutet weiter, dass der globale Anleihemarkt ungeachtet der massiven Kreditaufnahme von Unternehmen und Regierungen heiß ist, wenn sie versuchen, die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie zu umgehen.

Anleiheinflation

Viele sind sich einig, dass die beispiellosen Ankaufsprogramme der Zentralbanken den Anleihemarkt fälschlicherweise aufgeblasen haben. Zum Beispiel sagte die Fed in ihrer November-Sitzung, dass sie Schulden auf unbestimmte Zeit kaufen würde, um die amerikanische Wirtschaft durch die Pandemie zu unterstützen.

In der Zwischenzeit hat die Bank of England ihre Impulse verstärkt, indem sie am Donnerstag weitere 150 Mrd. GBP (~ 197 USD) in ihr Programm zum Ankauf von Vermögenswerten aufgenommen hat. Die Europäische Zentralbank hat sich außerdem verpflichtet, ihr Budget für den Anleihekauf im Dezember 2020 um weitere 1,35 Billionen Euro zu erweitern.

Insgesamt ist die Verschuldung mit negativen Renditen seit März 2020 um mehr als 100 Prozent gestiegen.

Das Geld für den Kauf von Staatsanleihen stammt aus der quantitativen Lockerung. Mehr Fiat-Liquidität verringert die Kaufkraft der Landeswährung. Insgesamt finden Anleger die Kassa- und Rentenmärkte am wenigsten attraktiv, was sie zu riskanteren Vermögenswerten führt, die vergleichsweise bessere Renditen versprechen.

Kapital betritt Bitcoin-Raum

Die Aussichten auf eine wachsende Schuldenblase mit negativen Renditen spiegeln die alternativen Märkte wider.

Seit März ist die US-Aktienmarkt-Benchmark, der S & P 500 Index, in diesem Jahr um 8,63 Prozent gestiegen, obwohl die meisten börsennotierten Unternehmen niedrigere Gewinne als üblich ausweisen. Gleichzeitig hat der SPDR Gold Trust in einem Zeitraum von einem Jahr einen Gewinn von rund 27 Prozent erzielt.

Dennoch ist es der Bitcoin-Markt, der einen besseren Zufluss verzeichnet als seine traditionellen Rivalen im sicheren Hafen. Der in New York ansässige Grayscale Bitcoin Trust hält Bitcoin-Einheiten im Wert von 6,17 Mrd. USD in seinen Reserven, vergleichbar mit 4,7 Mrd. USD in den ersten drei Quartalen 2020.

Auf dem Spotmarkt ist der BTC / USD-Wechselkurs seit Jahresbeginn um mehr als 110 Prozent gestiegen, was auf ein boomendes Einzelhandelsinteresse zurückzuführen ist. Der Anstieg trat insbesondere auf, nachdem große Unternehmen wie MicroStrategy, Square und Galaxy Digital beschlossen hatten, Bitcoin als Versicherung gegen schlechte US-Dollar-Aussichten zu halten.

Bitcoin, Kryptowährung, BTCUSD, BTCUSDT

Bitcoin zeigt Anzeichen einer Korrektur, nachdem es fast 16.000 US-Dollar erreicht hat. Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Die Wurzeln eines bullischen Bitcoin stammen daher aus dem Rentenmarkt.

"Anleiherenditen" sagte Robert Sharratt, Geschäftsführer von CrescoFinO in der Schweiz, „ist eines der wenigen Dinge im Leben, die Sie nicht anlügen werden. Super Stimulus vom Tisch, Inflationserwartungen gesunken. Unabhängig von Ihrer Politik sehen Anleihen dies als eine Art Goldlöckchen-Szenario. “

Positiv für Bitcoin, fügte er hinzu.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close