Bitcoin Mining Firm Cipher soll mit SPAC Merger bei einer Bewertung von 2 Milliarden US-Dollar an die Börse gehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Cipher Mining, eine Bitcoin-Mining-Tochter des Bergbau-Hardware-Herstellers Bitfury, wird voraussichtlich mit einem Wert von 2 Milliarden US-Dollar an die Börse gehen. Das Unternehmen würde mit der Good Works Acquisition Corp der Special Purpose Acquisition Company (SPAC) für die Börsennotierung fusionieren. SPACs sind im letzten Jahr zu einer ziemlichen Wut geworden, und Krypto-Unternehmen scheinen den gleichen Weg für ihre öffentliche Notierung anstelle der direkten Notierung einzuschlagen.

Die Fusion und die anschließende Börsennotierung werden voraussichtlich im zweiten Quartal 2021 beginnen. Damit ist es nach Bakkt das zweite Krypto-Unternehmen, das über die SPAC-Fusion an die Börse geht. J.P. Morgan Securities LLC fungiert als exklusiver Berater und Lead Placement Agent für Good Works, und Wells Fargo Securities, LLC fungiert als Lead Financial Advisor für Cipher Mining.

Doug Wurth, Co-Vorsitzender von Good Works, sagte:

"Wir waren von Cipher Mining angezogen, da wir der Meinung sind, dass der Bitcoin-Mining-Bereich ein überzeugender Weg ist, um eine risikoadjustierte Exposition gegenüber dem wachsenden Krypto-Ökosystem zu erreichen."

Cipher Mining würde das größte Bitcoin-Bergbauunternehmen in den USA werden

Cipher Mining mit einem geschätzten Wert von 2 Milliarden US-Dollar würde das größte Bitcoin-Bergbauunternehmen in den USA mit einer potenziellen Kapazität von 745 MW (Megawatt) werden. Der CEO von Cipher Tyler Page glaubt, dass die USA zum Bitcoin-Mining-Hub werden könnten, da sie kostengünstigen, zuverlässigen Strom und ein stabiles und sicheres regulatorisches und unternehmerisches Umfeld bieten. Page sagte:

Die Kombination verschiedener Faktoren positioniert die USA zum führenden Bitcoin-Bergmann und ermöglicht auch zukünftige vertikale Integrationsmöglichkeiten im gesamten Bitcoin-Ökosystem.

Das jüngste Vorgehen gegen Bitcoin-Bergbaubetriebe in China, das derzeit das epische Zentrum des Bitcoin- und Kryptowährungs-Bergbaus ist, könnte auch dazu beitragen, dass der US-amerikanische Bitcoin-Bergbaumarkt weiter wächst und anschließend die in China konzentrierten Bergbaubetriebe dezentralisiert. Viele andere Nationen, darunter der Iran, Kasachstan und wenige andere mit reichlich sauberer Energieversorgung, arbeiten an günstigen Vorschriften für den Bitcoin-Bergbau, um mehr Unternehmen anzulocken.



Auf Facebook teilen



Auf Twitter teilen



Auf Linkedin teilen



Auf Telegramm teilen

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close