Bitcoin-Preisanalyse: Bitcoin klettert auf 35.000 US-Dollar, Umkehr kommt?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

  • BTC ist gestern nach unten gegangen.
  • Unterstützung bei 35.000 US-Dollar vorherigem Tief gefunden.
  • Anfang nächster Woche ist ein weiterer Aufwärtstrend wahrscheinlich

Die Bitcoin-Preisanalyse ist für heute optimistisch, da sich der Markt gestern weiter zurückzog und über Nacht eine Unterstützung von rund 35.000 USD fand. Daher erwarten wir, dass BTC/USD in den nächsten Tagen nach oben drücken und versuchen wird, über den Widerstand von 41.000 USD zu kommen.

Heatmap für Kryptowährungen. Quelle: Coin360

Der Gesamtmarkt handelt in den letzten 24 Stunden im Minus. Bitcoin ist um 1,74 Prozent gefallen, während Ethereum unverändert bleibt. Der Rest des Altcoin-Marktes verzeichnete eine ähnliche leicht rückläufige Performance, was darauf hindeutet, dass der Markt in den nächsten Tagen an Dynamik gewinnt, um nach oben zu gehen.

Bitcoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden

BTC/USD handelte in einer Spanne von 34.933 USD bis 36.740 USD, was auf eine moderate Volatilität hindeutet. Das Handelsvolumen ist leicht um 3,81 Prozent zurückgegangen und beträgt 34,67 Milliarden US-Dollar. Inzwischen liegt die Gesamtmarktkapitalisierung bei 675 Milliarden US-Dollar, was zu einer Marktdominanz von 44,73 Prozent führt.

BTC/USD 4-Stunden-Chart – BTC stieg über Nacht auf 35.000 USD

Auf dem 4-Stunden-Chart können wir sehen, dass die Bitcoin-Preisaktion eine Unterstützung von 35.000 USD erreicht, was darauf hindeutet, dass der Markt immer noch nicht bereit für neue Höchststände ist.

BTC/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der Gesamtmarkt handelt in den letzten Wochen mit einer neutralen Price Action Entwicklung, nachdem der Markt sich vom letzten großen Swing-Hoch von 59.000 USD im Mai um rund 50 Prozent zurückgezogen hat. Von dort aus etablierte der Marktpreis eine Handelsspanne von 35.000 USD als Unterstützung und 40.000 USD als Widerstand.

Ende Mai und Anfang Juni handelte BTC/USD in einem immer enger werdenden Bereich mit sowohl höheren Tiefs als auch niedrigeren Hochs. Am 6. Juni ging die Volatilität nach einem erneuten Test der 35.000 $-Marke deutlich zurück.

Am 8. Juni stieg BTC nach unten und stieg schnell auf die vorherige große Unterstützung von 31.000 USD. Dies könnte als letzter Test nach unten gesehen werden, bevor ein viel ernsthafterer Aufschwung beginnt. Nach dem niedrigeren Anstieg führten zwei starke Wellen höher zu einem Durchbruch über die 40.000-Dollar-Marke, was bedeutet, dass die Bullen an Stärke gewinnen und die Gesamtmarktstruktur zunehmend bullish wird.

In den letzten Tagen hat sich BTC/USD zurückgezogen, bis das vorherige Tief von 35.000 USD über Nacht erreicht wurde. Da weitere Abwärtsbewegungen abgelehnt wurden, ist davon auszugehen, dass sich der Markt in den nächsten Tagen nach oben umkehren wird.

Sobald das aktuelle Hoch bei 41.000 US-Dollar durchbrochen wird, erwarten wir, dass der nächste Widerstand bei 46.000-47.000 US-Dollar erreicht wird und der Markt von dort aus auf das vorherige Allzeithoch zusteuern wird.

Bitcoin-Preisanalyse: Fazit

Die Bitcoin-Preisanalyse ist bullisch, da Bären den Markt auf eine Unterstützung von 35.000 USD drückten und eine Konsolidierung um 35.000 USD festgestellt wurde. Daher erwarten wir, dass BTC/USD Anfang nächster Woche einige der Verluste der letzten Tage ausgleichen wird.

Während sich die Bitcoin-Preisbewegung umkehrt, lesen Sie unsere neuesten Artikel über chinesische Bergleute, Cardano-Staking und den Kauf von Bitcoin-Aktien.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Konsultation eines qualifizierten Experten, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close