Bitcoin sieht zunehmende Stärke, wenn die nächste parabolische Welle beginnt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Bitcoin hat in den letzten Tagen und Wochen einige vielversprechende Anzeichen von Stärke gesehen
  • Die Kryptowährung hat einen scheinbar starken Stand über 50.000 US-Dollar gesichert, da viele Altcoins Anzeichen von immenser Stärke aufweisen
  • Wo die nächsten Markttrends liegen, hängt zweifellos weitgehend davon ab, ob BTC seine derzeitige Stabilität beibehalten kann oder nicht
  • Ein starker Rückgang von hier aus könnte den gesamten Markt nach unten ziehen und zu einem kaskadierenden Ausverkauf führen
  • Die Analysten sind jedoch optimistisch in Bezug auf die kurzfristigen Aussichten der Krypto. Ein Händler erklärt, dass ein Anstieg wahrscheinlich ist, solange das Unterstützungsniveau von 51.000 USD weiterhin stark bleibt

Bitcoin und der gesamte Kryptomarkt waren in den letzten Tagen von einem starken Aufwärtstrend betroffen, wobei BTC einige scharfe Ausverkäufe verzeichnete, die alle zu fast sofortigen Rückschlägen führten.

Die Benchmark-Kryptowährung konsolidiert jetzt über 51.000 US-Dollar, wobei sich die Unterstützung hier als ziemlich bedeutend erweist.

Ein Händler glaubt, dass dies eine entscheidende Ebene ist, die die Kryptowährung beibehalten muss. Er merkt an, dass es für weitere Aufwärtsbewegungen gut positioniert sein könnte, solange es kurzfristig weiterhin über 51.000 USD hält.

Bitcoin zeigt Anzeichen von Stärke, wenn Bullen neue Allzeithochs erreichen

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin geringfügig zu seinem aktuellen Preis von 52.000 USD. Dies ist ein massiver Anstieg von Nachttiefs von 50.800 USD, die heute früher eingestellt wurden, als der gesamte Markt mit einer gewissen Schwäche konfrontiert war.

Diese Tiefststände wurden schnell verteidigt und führten zu einer V-förmigen Erholung. BTC strebte nun eine Bewegung auf die kürzlich festgelegten Allzeithochs von 52.600 USD an.

Eine Pause über diesen Höhen könnte ein neues Bein höher ankurbeln, das es ihm ermöglicht, weiterhin einen parabolischen Aufwärtstrend zu bilden.

Analyst: BTC stark in kürzeren Zeiträumen

Ein Analyst erklärt dass Bitcoin in kürzeren Zeiträumen stark aussieht und gut aufgestellt sein könnte, um deutlich mehr Stärke zu sehen, wenn Bullen weiterhin 51.100 USD verteidigen können.

Ein längerer Bruch unter diesem Niveau kann schlimm sein und zu einem tieferen Rückgang der Benchmark-Kryptowährung führen.

„BTC / USD: Ich sehe, dass sich dies viel höher bewegt. Die aktuelle LTF-Struktur ist bullisch, muss aber einen Stundenschluss über 51.800 USD erreichen. Es scheint, als ob 51.100 US-Dollar jetzt zu einer wichtigen Unterstützung geworden sind. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von Cactus. Quelle: BTCUSD auf TradingView.

Die kommenden Tage sollten Aufschluss darüber geben, wo sich der Markt kurzfristig entwickeln wird, da ein intensiver Ausverkauf von hier aus die kurzfristige Stärke von Bitcoin gefährden könnte.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close