Bitcoin über 20.000 US-Dollar zu brechen, ist nicht überraschend, sagt Grayscale-Geschäftsführer

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Mit dem Aufmarsch von Bitcoin auf neue Höchststände und dem Anstieg der meisten alternativen Münzen stieg das verwaltete Vermögen des führenden Krypto-Managers Grayscale auf fast 14 Milliarden US-Dollar. Dies ist eine 7-fache Steigerung für das Unternehmen, dessen Geschäftsführer 2020 als „Coming-of-Age-Story für die Anlageklasse“ eingestuft hat.

|635828674cb5a0c25569aef19022052a|

Wie heute bereits berichtet, hat die primäre Kryptowährung einen Riss erlitten, der fast 24.000 US-Dollar erreichte. Mit seinem entscheidenden Vorsprung hat BTC das bisherige Allzeithoch von nur knapp 20.000 US-Dollar übertroffen.

Es war jedoch nicht einfach, dieses begehrte Niveau von 20.000 US-Dollar zu überschreiten, da BTC mehrfach abgelehnt wurde. Der Geschäftsführer von Grayscale Investments, Michael Sonnenshein, sagte jedoch, dass diese Entwicklung für das führende Kryptowährungsverwaltungsunternehmen „keine Überraschung“ sei.

Sonnenshein fügte hinzu, dass es nur angebracht sei, am Ende eines "historischen Jahres für Bitcoin" über diese "symbolische Schwelle" zu steigen.

„Das anhaltende Wachstum von Bitcoin und anderen digitalen Währungen in diesem Jahr spiegelt diese„ Coming of Age “-Geschichte für die Anlageklasse wider und zeigt das langfristige Durchhaltevermögen und das wachsende Investitionsinteresse von Mainstream-Investoren und -Institutionen gleichermaßen. Denken Sie daran, dies sind nur die Anfänge, und wir denken, dass noch viel mehr Landebahn übrig ist. "

|5336b6020dcbedfc924df80d371c2235|

Der vorwiegend auf institutionelle Anleger ausgerichtete Digital Asset Manager verzeichnete im Jahr 2020 beeindruckende Zuflüsse. Das Unternehmen meldete in diesem Jahr vierteljährlich rekordverdächtige Mittelzuweisungen.

Graustufen betraten das neue Jahrhundert mit einem AUM von etwa 2 Milliarden US-Dollar. Mit der Preisentwicklung und den massiven Zuflüssen stieg dieser Betrag gestern auf 13,7 Milliarden US-Dollar.

Sonnenshein würdigte das beeindruckende Wachstum in jüngster Zeit Aussehen auf der Squawk Box von CNBC. Er sagte auch, dass die Arten von Investoren, die ihr Kapital in Bitcoin und andere digitale Assets gesteckt haben, "anders sind als alle Investoren, die wir jemals zuvor gesehen haben".

Während er darlegte, dass die Zuflüsse bei Graustufenprodukten etwa sechsmal höher sind als die Zahlen von 2019, sagte er, dass es "nur sehr schwierig ist, BTC für die nächsten zwölf Monate mit einem Preisschild zu versehen".

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close