Blockchain Bites: a16z 'Cyclic Crypto Thinking und Grins Grim Outlook

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


FalconX hat ein inflationsbereinigtes Äquivalent zur Serie A von Facebook aus dem Jahr 2005 angehoben. Bakkt hat einen Gesamtversicherungsschutz von 600 Millionen US-Dollar bekannt gegeben, und Andressen Horowitz erwartet ein weiteres Wachstumszeitalter.

Die Crypto-Handelsplattform FalconX schloss eine von Accel, einer Risikokapitalfirma, die durch frühzeitige Investition in Facebook investierte, eine milliardenschwere Startkapitalfinanzierungsrunde ab. Ein Blick auf diese beiden Erhöhungen, die um 15 Jahre voneinander getrennt sind, ist aufschlussreich. Wenn Sie die Serie A von Facebook 2005 an die heutigen Bedingungen anpassen, belaufen sich diese auf rund 17 Millionen US-Dollar, oder der Betrag, den FalconX gerade erhalten hat.

Du liest Blockchain Bites, die tägliche Zusammenfassung der wichtigsten Geschichten in Blockchain- und Krypto-Nachrichten und warum sie von Bedeutung sind. Sie können diesen und alle Newsletter von CoinDesk hier abonnieren.

Im Gegensatz zu Facebook scheint FalconX nicht an einer Massenadoption interessiert zu sein. Das Unternehmen teilte CoinDesk mit, dass es keine Pläne habe, seine Dienstleistungen für Privatanleger auszuweiten.

Obersten Regal

Nicht lächelnd
Grin, das datenschutzorientierte Projekt, das 2019 ein übergroßes Interesse an Investitionen weckte, zeigt wenig Lebenszeichen. Der Preis ist seit Jahresbeginn um 20% gefallen, während die Hash-Power und die Mining-Schwierigkeiten des Netzwerks neun Monate in Folge gesunken sind. Grin wurde während eines „Altcoin-Bärenmarkts“ eingeführt, sagte der Grin-Entwickler David Burkett. Dass sich der Preis „bisher nur nach unten bewegt hat“, ist eine „sehr ähnliche Bewegung wie viele gleichzeitig eingeführte Münzen“.

Bakkts Rückendeckung
Bakkt hat mehr als 70 Kunden für seine Sorgerechtsdienste gewonnen und ihnen die Möglichkeit gegeben, insgesamt mehr als 600 Millionen US-Dollar Versicherungsschutz in Anspruch zu nehmen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Das Unternehmen hat außerdem zwei Prüfungen seiner Finanzberichterstattung und der Kontrolle des Kundendatenschutzes durch KPMG bzw. PwC abgeschlossen.

FalconXs Raise auf Facebook-Ebene
FalconX, eine Handelsplattform für Kryptowährungen, gab bekannt, dass sie in einer von Accel angeführten Runde mit Unterstützung von Coinbase Ventures, Fenbushi Capital und Land Avon Ventures insgesamt 17 Millionen US-Dollar gesammelt hat. Die Plattform beansprucht 100 Kunden sowie eine KI-gestützte Handelslösung, die darauf programmiert ist, künstlich überhöhte Preise zu eliminieren. Paddy Baker von CoinDesk relativiert die Erhöhung, indem er die von Accel im Jahr 2005 angeführte Serie A im Wert von 12,7 Millionen US-Dollar detailliert beschreibt. „Inflation bedeutet, dass die Erhöhung von Facebook jetzt den gleichen Wert hat wie die von FalconX. Andererseits ist ein Vorsaat zwei oder drei Erhöhungen hinter einer Serie A “, sagte er.

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Marc_Andreessen_(1).jpg
Marc Andreessen, a16z Mitbegründer (Bildnachweis: Joi / Wikimedia Commons)

Zyklisches Denken
Durch die Überwachung von 10-jährigen Daten – auch von Subreddits und Github – haben Analysten von Andreessen Horowitz festgestellt, dass Krypto-Boom-Zyklen in etwa fünf Phasen fortschreiten. 1) Der Preis für Bitcoin und andere Krypto-Assets steigt, 2) was zu neuem Interesse und Social-Media-Aktivitäten führt, 3) was dazu führt, dass sich mehr Menschen engagieren, neue Ideen und Code einbringen, 4) dass Projekte und Startups erstellt werden, 5 ) führt zu Produkteinführungen, die mehr Menschen inspirieren und schließlich im nächsten Zyklus gipfeln. Mit der Auflegung eines neuen Kryptofonds in Höhe von 515 Millionen US-Dollar sieht das Venture-Unternehmen für den nächsten Entwicklungszyklus optimistisch aus.

DEX testen
Synthetix stellt Krypto im Wert von über 40.000 US-Dollar zur Verfügung, um Benutzer dazu zu verleiten, die schnellere Beta seines dezentralen Austauschs (DEX) auszuprobieren. Der Test zielt darauf ab, den „schmerzhaften Kompromiss“ zwischen Netzwerkgeschwindigkeit und Sicherheit zu lösen, der sich auf DEXs auswirkt, und deutet auf eine Zukunft hin, in der diese Plattformen skaliert werden können.

Krypto lang & kurz
Mining-Derivate sind ein Signal für die wachsende Raffinesse von Crypto, wie Noelle Acheson von CoinDesk im neuesten Crypto Long & Short-Newsletter vorschlägt. „Dieses spezielle Instrument kann abheben oder nicht. Ihre Bedeutung besteht eher darin, dass sie eine neue Welle finanzieller Innovationen auslösen könnte, die das Wachstum und die zunehmende Raffinesse der Bitcoin-Bergbauindustrie unterstützt, die Schwierigkeiten hat, sich auf geringere Einnahmen und einen härteren Wettbewerb einzustellen “, schreibt sie.

Derivative Erhöhungen
Krypto-Derivat-Plattformen haben seit 2014 institutionelles Kapital in Höhe von 552 Millionen US-Dollar eingebracht, berichtet The Block. Der Großteil des frischen Kapitals wurde durch zwei Deals mit Bakkt aufgebracht.

Verschütten Sie den TBTC
Eine Token-Version, die Bitcoin auf Ethereum bringen soll, wurde nach zwei Tagen geschlossen, sagte der Entwickler Matt Luongo. Das Projekt mit dem Namen tBTC pausiert Einzahlungen für 10 Tage und seine Entwickler helfen Benutzern, Geld abzuheben. Eine Obduktion und eine mögliche Auferstehung werden von Luongo kommen, sobald der kluge Vertrag leer ist, twitterte er. (Entschlüsseln)

Markt Intel

Vorreiter
Laut Arcane Research erreichen die Bitcoin-Handelsvolumina im Durchschnitt den höchsten Stand seit Juli letzten Jahres, während die Anzahl der offenen Bitcoin-Futures-Kontrakte an der CME-Börse rasant steigt. Diese Begeisterung steht in deutlichem Gegensatz zu den schlechten Aussichten des Vorsitzenden der US-Notenbank, Jerome Powell, und den rückläufigen Renditen des Referenzindex S & P 500 (seit Jahresbeginn um 11% gesunken). "Für Bitcoiner war der Pessimismus in Bezug auf die Wirtschaft nur ein weiterer Grund, optimistisch zu sein, da dies bedeutet, dass die Fed wahrscheinlich mehr Geld in die Märkte stecken wird, was die Argumente für den Kauf der Kryptowährung als Inflationsabsicherung verstärkt", sagte das First Mover-Team von CoinDesk im heutigen Newsletter. Holen Sie es in Ihren Posteingang!

Schlüsselebene
Der Versuch von Bitcoin, 10.000 US-Dollar zu skalieren, scheint erneut ins Stocken geraten zu sein. Dies ist die dritte Ablehnung, die das psychologisch wichtige Niveau seit dem 1. Mai überschritten hat. Während der europäischen Handelszeiten fällt die Währung auf 9.450 USD und handelt zum Zeitpunkt des Schreibens um 9.600 USD, was einem Anstieg von 145% seit den Tiefstständen im März entspricht.

Hash-Raten drehen sich
Zusammen mit den Preisen ist die Hash-Rate von Bitcoin am Wochenende nach einem Rückgang nach der Halbierung stetig gestiegen. Am Sonntag erreichte die Hash-Rate ein Hoch von 107 Exahashes pro Sekunde und erholte sich von einem Rückgang auf 87 am Donnerstag, dem niedrigsten Stand seit Dezember. (Entschlüsseln)

Der Zusammenbruch, Geld neu gedacht

Geld-neu erfunden-2-3-1-2

Ist Bitcoin die Antwort für ein globales Währungssystem, das nicht mehr vom Dollarstandard bedient wird? Folge 3 von Der Zusammenbruch: Geld neu erfunden untersucht Bitcoin und erlaubnislose Stallmünzen – beide zwingen das globale Währungssystem, tief verwurzelte Überzeugungen zu untersuchen.

Der Zusammenbruch: Geld neu erfunden ist eine Podcast-Crossover-Mikroserie, die den Kampf um die Zukunft des Geldes im Kontext einer Post-COVID-19-Welt untersucht. Der vierteilige Podcast enthält über ein Dutzend Stimmen, darunter Konsens: verteilt Sprecher Niall Ferguson, Nic Carter und Michael Casey. Neue Folgen werden freitags im CoinDesk Podcast Network ausgestrahlt. Abonnieren Sie hier.

Wer hat #CryptoTwitter gewonnen?

Screenshot-2020-05-18-at-11-13-18-am

coindesk_newsletters_1200x400_22
Abonnieren Sie, um an jedem Wochentag Blockchain Bites in Ihrem Posteingang zu erhalten.
Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close