Blockchain Bites: Bitcoin's Schwierigkeitsgradanpassung und mehr

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Netzwerkschwierigkeiten von Bitcoin wurden heute nach unten korrigiert, wodurch ältere Bergbaumaschinen wieder rentabel wurden. Tokensoft verteilte 4 Millionen US-Dollar an Investoren und Technologieunternehmen, die das Verteidigungsministerium auffordern, in das Blockchain-Wettrüsten zu investieren. Hier ist die Geschichte:

Du liest Blockchain Bites, die tägliche Zusammenfassung der wichtigsten Geschichten in Blockchain- und Krypto-Nachrichten und warum sie von Bedeutung sind. Sie können diesen und alle Newsletter von CoinDesk hier abonnieren.

Obersten Regal

Einfacher werden
Das Bitcoin-Netzwerk hat gerade einen Schlüsselparameter verfeinert, um Bergleute zu überreden, die nach der Halbierung der letzten Woche aufgehört haben, ihre Gewinne zu hämmern. Der Mining-Schwierigkeitsgrad von Bitcoin, der misst, wie schwierig es ist, um Blockbelohnungen zu konkurrieren, verringerte sich am Mittwoch bei der ersten zweiwöchentlichen Schwierigkeitsanpassung des Netzwerks um 6%, da durch die Halbierung das Blockintervall etwa alle 10 Minuten gehalten werden sollte. Diese Anpassung kann weniger effiziente Bergleute zurück in das Netzwerk locken.

Tokenisierte Verteilung
Tokensoft, eine digitale Wertpapierplattform für Unternehmen und Finanzinstitute, hat Blockchain-Technologie eingesetzt, um Eigenkapital in einer im Jahr 2018 eingeworbenen Startrunde in Höhe von 4 Mio. USD an Investoren zu verteilen. Die Investoren, darunter Base10 und e.ventures, Coinbase Ventures und das Fidelity-Tochterunternehmen Avon Ventures, erhielten eine digitale Darstellung ihrer Investitionen in die Ethereum-Blockchain mithilfe von ERC-1404-Token.

Blockchain-Wettrüsten
Das US-Verteidigungsministerium kann es sich nicht leisten, das globale militärische Blockchain-Rennen gegen Russland und China zu verlieren, warnt ein neues Whitepaper von Amazon Web Services, IBM, Deloitte und anderen. "Die beiden Supermächte, die die größte Bedrohung für die USA darstellen, investieren beide stark in die Forschung und Entwicklung der Blockchain-Technologie", heißt es in dem Briefing. China ist mit seiner digitalen Währung in der Offensive „Wirtschaftskrieg“. Russland verteidigt sich mit einem Labor, das sich der Abwehr von Blockchain-Cyber-Bedrohungen widmet. Aus Sicherheitsgründen der USA könnte Blockchain das Militär bei allen Fragen der „Waffenfreigabe“ unterstützen.[[Ed. Hinweis: Genau das, was die Gründer von Bitcoin beabsichtigten.]]um das Löschen von Daten zu stoppen und Befehls- und Kontrollmechanismen zu stärken.

Elliptisches Wachstum
Das Krypto-Ermittlungsunternehmen Elliptic hat seinen Anwendungsbereich erweitert, um rund 97% der digitalen Assets nach Handelsvolumen abzudecken – das breiteste Spektrum aller Blockchain-Analysedienste zur Verbrechensbekämpfung, so das Unternehmen. Elliptic Navigator wurde am Mittwoch angekündigt und erweitert den bestehenden Zuständigkeitsbereich des Unternehmens um 87 neue Krypto-Assets. Allerdings kann es "ziemlich irrelevant" sein, nur die Anzahl der abgedeckten Münzen anzukündigen, sagte Elliptic-Mitbegründer Tom Robinson, da Analytics-Shops möglicherweise viele ERC-20-Token enthalten, die niemand wirklich verwendet.

Fehlerhafter Code
Laut Keep Network hat eine fehlerhafte Code-Hinzufügung das Herunterfahren des von Bitcoin unterstützten Ethereum-Tokens tBTC nur zwei Tage nach dem Start erzwungen. Der Fehler wirkte sich auf die Verarbeitung von Einzahlungseinlösungen aus (wenn Benutzer versuchen, Bitcoin aus dem System zu ziehen), im Wesentlichen aufgrund der Unfähigkeit des Codes, verschiedene Arten von Bitcoin-Adressen voneinander zu unterscheiden. Während der Fehler und die anschließende Pause einen Rückschlag für das Thesis-Team darstellten, wurde ein neuer Aufruf veröffentlicht, um Hilfe von Code-Auditoren anzufordern, um weitere Probleme aufzuspüren.

Iranische Verordnung
Die iranische Regierung hat gerade Kanäle zu Kryptowährungsmärkten riskanter und verwirrender gemacht als je zuvor. Laut der iranischen Nachrichtenagentur ArzDigital hat das iranische Parlament diese Woche einen Vorschlag veröffentlicht, Kryptowährung in bestehende „Währungsschmuggel“ – und Devisenwechselbestimmungen aufzunehmen. Das Ergebnis dieser prospektiven Regulierung ist, dass iranische Unternehmer einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind, von lokalen Behörden inhaftiert oder von Amerikanern sanktioniert zu werden.

Coinbase zum Comptroller
Ein ehemaliger Top-Anwalt bei Coinbase steht kurz davor, zumindest vorübergehend den Top-Job bei einer großen US-Bankenaufsichtsbehörde zu übernehmen. Brian Brooks, der erste stellvertretende Controller und Chief Operating Officer im Büro des Comptroller of the Currency (OCC), ist bereit, als Controller zu fungieren, da sein Chef, Joseph Otting, eine bevorstehende Abreise plant.

75 Millionen Geräte
Die Blockchain-E-Sport-Streaming-Plattform THETA.tv wird in Kürze auf Samsungs Flaggschiff-Smartphones Galaxy S20 verfügbar sein, die in die USA geliefert werden. THETA.tv läuft auf der Theta-Blockchain und zahlt ein natives Token an Content-Streamer aus und wird in der Samsung Daily-App enthalten sein Und erweitert seine potenzielle Reichweite auf mehr als 75 Millionen Smartphones und Tablets.

Atari Token
Vor dem Start von Atari Token im September hat sich das Entwicklungsteam mit der Litecoin Foundation zusammengetan, um Litecoin zu einer akzeptierten Zahlungsmethode für das Token und im gesamten „Gaming-Ökosystem“ von Atari zu machen. (Der Block)

Gegenüber Editorial

Durch das Setzen wird Ethereum zu einem funktionalen Wertspeicher
Osho Jha argumentiert, dass der aktuelle Preis von Ether nicht den bevorstehenden Wechsel des Protokolls vom Proof-of-Work zum Proof-of-Stake-Konsens widerspiegelt, der die Kryptowährung in einen funktionalen Wertspeicher verwandeln würde.

PTJ auf BTC: Bitcoin ist jetzt die Makro-Big Bet
Byrne Hobart argumentiert, dass die große Wette von Paul Tudor Jones auf Bitcoin ein Signal an andere institutionelle und traditionelle Anleger ist, Bitcoin als legitime Absicherung gegen inflationäre Geldversuche zu betrachten. „[A]Nach sorgfältiger Due Diligence behandelte der berühmte trendverfolgende Makroinvestor Bitcoin letztendlich als Value Play “, sagte Hobart.

Das Toothless Oversight Board von Facebook bietet Lektionen für Blockchain
Cathy Barrera greift in das Aufsichtsgremium von Facebook ein, das kürzlich seine Gründungsmitglieder bekannt gab, und nennt das System notwendigerweise fehlerhaft und nicht in der Lage, die unzähligen Probleme zu erklären, die das Unternehmen möglicherweise verursacht oder mit denen es sich befasst. "Die Unfähigkeit von Facebook, ein wirklich unabhängiges Gremium mit wirklicher Kontrolle über Inhaltsentscheidungen zu schaffen, ist eine wesentliche Lehre für Blockchain-Projekte", schreibt Barrera.

Markt Intel

Open Interest in Höhe von 1 Mrd. USD
Das offene Interesse an Optionen, die an der Deribit-Börse in Panama notiert sind, stieg auf ein Rekordhoch von 1 Milliarde US-Dollar. Am Dienstag waren 101.000 Optionskontrakte an der beliebtesten Börse geöffnet. Jeder Optionskontrakt auf Deribit repräsentiert eine Bitcoin. „Der neue Rekord basiert auf der Marktstimmung, einer erhöhten Anzahl unterschiedlicher globaler Teilnehmer an Deribit und den Bemühungen unserer verschiedenen Partner und uns, jederzeit einen erstklassigen Qualitätsmarkt mit höchster Kapitaleffizienz, Integrität, Konnektivität und Handelslösung bereitzustellen ", Sagte Luuk Strijers, Chief Compliance Officer von Deribit.

Bitcoin unterbewertet
Bitcoin verzeichnete in den letzten zwei Monaten dreistellige prozentuale Zuwächse. Eine als Puell Multiple bekannte Schlüsselkennzahl deutet jedoch darauf hin, dass die Währung immer noch unterbewertet ist. Tiefststände in dieser Metrik, die derzeit unter dem historischen Niveau liegt, haben den Beginn neuer Bullenläufe im Bitcoin-Preis markiert.

Bergbaumetriken
Bitcoin wurde am Dienstag um 6% leichter abzubauen, ein seltener Einbruch in Bitcoin's Leben, in dem die Schwierigkeit fast immer nach oben tendierte. Trotz der jüngsten Anpassung ist die derzeitige Schwierigkeit immer noch weit mehr als doppelt so hoch wie im letzten Jahr – ein Zeichen dafür, wie wettbewerbsfähig das Bergbaugeschäft geworden ist. Laut Daten von Coin Metrics schalten sich jedoch viele ehemals unrentable Maschinen ein, darunter die Antminer S9 von Bitmain, die 2018 ihre Blütezeit erlebten. Die Halbierung machte sie weniger rentabel, aber die Lockerung der Schwierigkeiten im Bergbau dürfte zur Verbesserung der Margen beitragen.

Austausch
Glassnode-Daten deuten darauf hin, dass Inhaber Bitcoin von zentralen Börsen abheben. Ab dem 12. März, als der Preis für Bitcoin krater wurde, ist der Markt in den "größten und am längsten anhaltenden Abwärtstrend des BTC-Wechselkurses in der Geschichte von Bitcoin" eingetreten. (Entschlüsseln)

Die Panne

"Minsky Moments" und die Finanzgeschichte der Pandemien
Jamie Catherwood von der quantitativen Long-Equity-Investmentfirma O’Shaughnessy Asset Management und Investor Amnesia diskutiert mit The Breakdown über historische Zusammenhänge mit dem heutigen Zusammenbruch des Marktes.

Wer hat #CryptoTwitter gewonnen?

Screenshot-2020-05-20-at-10-58-46-am

https://www.coindesk.com/newsletters
Abonnieren Sie, um an jedem Wochentag Blockchain Bites in Ihrem Posteingang zu erhalten.
Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close