Blockchain Bites: Inside Cosmos, Bitcoin für 200 Mrd. USD, DeFi Surges

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Händler erwarten, dass Bitcoin höher steigen wird. DeFi nimmt im Web-Verkehr zu. Und Cosmos lebt und lebt trotz innerer Fehden.

Keine Kulte
Cosmos, das Blockchain-Interoperabilitätsprojekt, das aus einem kleinen ICO ein florierendes Ökosystem machte, ging im Februar 2020 fast zu Ende, als die Mitbegründer des Projekts in eine hitzige Fehde verwickelt waren. Es ist jetzt ein Beweis für Open-Source-Zusammenarbeit und Teamwork. "Die Cosmos-Community hat es geschafft, über einen Personenkult hinaus zu reifen, ohne Gründer zu Märtyrern zu machen, und zusammenzuarbeiten, um den individuellen Einfluss auf die gemeinsam genutzten Ressourcen zu verringern", sagt Leigh Cuen von CoinDesk.

In der Reihe
Die Blockchain-Tochter des Messaging-App-Riesen LINE hat ihren einheimischen Token erstmals japanischen Händlern zur Verfügung gestellt. BitMax – betrieben von der LVC Corporation von LINE – ist die erste Krypto-Vermittlungsstelle in Japan, die LINK (LN) anbietet.

Du liest Blockchain Bites, die tägliche Zusammenfassung der wichtigsten Geschichten in Blockchain- und Krypto-Nachrichten und warum sie von Bedeutung sind. Sie können diesen und alle Newsletter von CoinDesk hier abonnieren.

Australische Regeln
Die australische National Rugby League (NRL) gab am Montag bekannt, dass sie eine Blockchain-basierte App testen wird, die vom Patent- und Amt für geistiges Eigentum des Landes entwickelt wurde. Die als Smart Trademark bezeichnete Plattform ermöglicht es den rechtmäßigen Inhabern einer Marke, Online-Shops und ihre Lieferketten mit einem Regierungsregister zu verknüpfen, um sich von gefälschten Websites zu unterscheiden.

DeFi-Token YFI steigt nach einer Auflistung auf Binance (Decrypt) schnell an

"Bitcoin-Manie scheint fast wieder in voller Blüte zu stehen", sagt Bloomberg.

Bitcoin ist auf der Suche nach einem neuen Jahreshoch, nachdem es am frühen Montag über 12.000 USD überschritten hat. Die Kryptowährung nahm während der asiatischen Handelszeiten Gebote auf und stieg laut CoinDesks Bitcoin-Preisindex von 11.750 USD auf 12.068 USD. Ein Bruch über 12.118 USD ist wahrscheinlich, da die zinsbullische Nachfrage in dem starken Stundenvolumen zu sehen ist, das mit der Wertsteigerung von Bitcoin weiter steigt. Wenn es Bitcoin gelingt, das Niveau von 12.118 USD zu übertreffen, wäre das nächste Ziel das Hoch von 12.325 USD, das Anfang August 2019 erreicht wurde. Kyle Davies, Mitbegründer der Crypto-Investmentfirma Three Arrows Capital, sagte, dass das dezentrale Finanzökosystem (DeFi) von Ethereum ein weiterer Katalysator sein könnte, der das jüngste Bitcoin stützt Rallye.

Die gestohlene Revolution von Bitcoin
„Machtsysteme behaupten schnell die Kontrolle über Bitcoin. Und ihre Anreize sind nicht Ihre Anreize “, sagt Evan Shapiro, CEO von O (1), dem Team hinter dem Coda-Protokoll. Bitcoin sollte ein offenes System sein, das seinen Benutzern gehört. Stattdessen wird es zunehmend von Zwischenhändlern und mächtigen Bergbauinteressen orchestriert, argumentiert er.

Open Source schätzen
In Noelle Achesons Crypto Long & Short in dieser Woche wird untersucht, wie Open-Source-Netzwerke Wert schaffen und keinen Wert schaffen. Das Ergebnis? Das Kopieren ist einfach und wird immer wahrscheinlicher. Aber Größe und Publikum bestimmen, ob Projekte letztendlich erfolgreich sein werden. „Sie können eine Open-Source-Technologie kopieren. Was jedoch einen technologischen Wert ergibt, ist die Community- und Netzwerkunterstützung durch Benutzer “, schreibt sie.

Das nächste Mal dezentral bereit
Ben Goertzel, der Gründer und CEO von SingularityNET, einem Blockchain-basierten AI-Marktplatzprojekt, schreibt, dass COVID-19 den Bedarf an dezentraler Technologie offengelegt hat. „Die dezentrale IT befindet sich möglicherweise ungefähr dort, wo sich die Internet-Technologie unmittelbar nach dem Dotcom-Absturz befand. Obwohl die spekulative Blase platzte, legte die Technologie, die während des Aufblasens in den 90er Jahren entwickelt wurde, den Grundstein für die netzzentrierte Welt, die wir heute haben. “

Nathaniel Whittemores Long Reads Sunday folgt den neuesten großen Themen rund um Krypto. Diese Woche: Ein Blick darauf, wie es auf den öffentlichen Märkten heutzutage weniger um Kapitalbeschaffung als vielmehr um Narrative und Liquidität für frühe Anleger geht.

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close