Chinesische Staatsmedien behaupten, der Bitcoin-Bullenmarkt könnte Gold unter Druck setzen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Bericht, der im China Central Television (CCTV) veröffentlicht wurde, behauptet offenbar, dass ein Bitcoin-Bullenmarkt Gold langfristig unter Druck setzen könnte. Die Sendung wurde vom 8BTC-Gründer Red Li und dem Unternehmer Qiao Wang von der DeFi Alliance retweetet.

Das staatliche Regime in China ist nach wie vor entschieden gegen Bitcoin und Kryptowährungen, da es seine eigene digitale Zentralbankwährung (CBDC / DCEP) einführt. Wang kommentierte;

"Es ist wirklich unglaublich, wenn du darüber nachdenkst. Vor einem Jahrzehnt haben wir damit begonnen, ein digitales Hauptbuch zu drucken, das heute noch weniger als 1 Terabyte beträgt und das einem Element im Periodensystem, das seit den Anfängen des Universums existiert, das Leben raubt … "

Es scheint, dass die Sendung aus einer Erklärung von JP Morgan zitiert hat, wonach Bitcoin eine Alternative zu Gold sein könnte.

|1657bc32f20cbc25f5e11644488eb299|

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht des ETF-Anbieters CoinShares über Digital Asset Fund Flows deutete auch darauf hin, dass sich Anleger aus den Goldmärkten zurückgezogen und in Bitcoin-basierte Anlagen investiert haben.

Ein Vergleich der Leistung der beiden Safe-Haven-Assets zeigt, dass es eindeutig nur einen Gewinner gibt. Seit Anfang 2020 und bevor die Covid-Pandemie die Weltwirtschaft wirklich erschütterte, sind die Goldpreise laut Goldprice.org um 21% auf das aktuelle Niveau gestiegen.

Bitcoin hingegen ist im gleichen Zeitraum um 165% auf die heutigen Preise von über 19.000 US-Dollar gestiegen.

Trotz dieser offensichtlichen Divergenz in der Vermögensperformance bleiben argent Goldinvestoren wie Peter Schiff bestehen nicht überzeugt;;

„Das neueste Bitcoin-Marketing-Gimmick ist, dass viele private und öffentliche Unternehmen mit ihrem Gold handeln und Bitcoin als bevorzugten Wertspeicher ansammeln. Die wenigen Unternehmen, die Bitcoin kaufen, haben dies nicht getan, indem sie ihr Gold verkauft haben. Bitcoin ist nicht das neue Gold. “

|86c0ad3959e57a8bba9f29d0c4401e39|

Wenn Gold wirklich das bessere Gut gewesen wäre, hätte es in einem Jahr, in dem die Finanzmärkte in Mitleidenschaft gezogen wurden und der Vorrat an Wertgütern in die Höhe geschossen sein sollte, mehr als nur 20% verdient.

Selbst Silber hat es in den letzten 12 Monaten geschafft, Gold zu übertreffen und seit dem ersten Januar rund 34% zu gewinnen. Beide Edelmetalle haben jedoch seit Anfang August stark korrigiert. Gold fiel um 11,3% und Silber verlor 18,6% seit ihren Höchstständen in diesem Jahr.

Der Rückgang von Bitcoin seit seinem Hoch von 2020 betrug nur 4% gegenüber den aktuellen Preisen, sodass die Zahlen wirklich für sich sprechen.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close