CME: Ethereum-Futures starten heute

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Heute, Montag, 8. Februar 2021, Das CME wird Ethereum-Futures auf den Markt bringen.

Die Chicago Mercantile Exchange (CME) ist eine auf Derivate spezialisierte Börse in Chicago.

Es wurde 1898 gegründet und ist die weltweit größte Börse für Optionen und Futures.

Am 17. Dezember 2017 wurde Bitcoin-Futures wurden gestartet und am selben Tag generiert das Platzen der spekulativen Blase das hatte sich Ende des Jahres auf den Preis von BTC gebildet.

Der Start der Futures war jedoch nur das auslösende Ereignis, nicht die Ursache für das Platzen der Blase. Daher ist es möglich, dass der Start der ETH-Futures nicht den gleichen Effekt hat.

Tatsächlich, obwohl der Preis der ETH stark gestiegen ist In jüngster Zeit (+ 170% seit dem 24. Dezember) scheint die Parabel der von Ende 2017 nicht besonders ähnlich zu sein, als sie in etwas mehr als einem Monat um 224% und in nur vier Monaten (in den letzten vier Monaten sogar um 576%) stieg es ist um 384% gestiegen).

Obwohl die aktuelle Situation von Ethereum in gewisser Weise der von Bitcoin beim Start von BTC-Futures ähnelt, gibt es in Wirklichkeit einige wesentliche Unterschiede, die darauf hindeuten, dass das Verhalten der ETH möglicherweise nicht dasselbe ist.

Erstens sind die Märkte jetzt auf eine solche Innovation vorbereitet.

Darüber hinaus sind CME ETH-Futures nur eines von vielen ähnlichen Derivaten, die bereits auf dem Markt sind, obwohl noch keines an einer großen traditionellen Börse wie Chicago gehandelt werden kann.

Schließlich folgt die Preisentwicklung von Ethereum häufig der von Bitcoin, und es ist eher unwahrscheinlich, dass die Einführung von ETH-Futures den Preis von BTC beeinflusst.

Wie funktionieren die Ethereum-Futures von CME?

Was ist über das Neue bekannt Ethereum-Futures ist das Jeder Vertrag entspricht 50 ETHund wird in Dollar abgerechnet, wie bei Bitcoin.

Derzeit ist es schwer vorstellbar, welche Konsequenzen diese neuen Derivate für den Markt und den Preis der ETH haben könnten, aber es kann ein Vergleich mit denen der BTC vorgenommen werden.

Erstens hat das offene Interesse an Bitcoin-Futures inzwischen überschritten 13 Milliarden Dollar, während das von Ethereum Futures ist weniger als die Hälfte.

Während die BTC-Futures langsamer wachsen, haben sich die ETH-Futures im letzten Jahr mehr als verzehnfacht und sich bis Ende 2020 sogar verdreifacht. Der reale Preisboom der ETH hat seit Januar 2021 stattgefunden.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close