Coinbase, Brett Redfearn kommt von der SEC – The Cryptonomist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Coinbase hat einen neuen ernannt VP für die Kapitalmärkte Zweig: er ist Brett Redfearn und kommt von der SEC.

Dies wurde von der Firma auf seiner angekündigt offizieller Blog.

Wie erklärt von Surojit Chatterjee, Chief Product Officer von Coinbase, dies sind seine Aufgaben:

"Er wird dafür verantwortlich sein, eine Vision und Strategie zu definieren und voranzutreiben, um den globalen Standard für Kryptokapitalmärkte zu setzen, einschließlich digitaler Wertpapiere und unserer Kryptohandelsplattform."

Brett kommt aus 25 Jahren Erfahrung in leitenden Positionen in der Kryptoindustrie. Seine letzte Rolle war als Direktor der Abteilung für Handel und Märkte in der SEC.

Darüber hinaus verfügt er über 13 Jahre Erfahrung bei JP Morgan.

Brett Redfearn, von der SEC bis Coinbase

Der Hintergrund bei der SEC hat dem neuen Vizepräsidenten von Coinbase geholfen, sich von Anfang an mit der Kryptowährungsbranche vertraut zu machen, die nicht die erfolgreichsten war. In der Tat erinnerte sich Brett Redfearn an seine Einstellung ICOEs war die Zeit, in der die Regulierung nicht gut verstanden wurde und den Unternehmen selbst nicht klar war, wie sie sich anpassen sollten. Brett Redfearn erinnert sich in diesem Zusammenhang:

|65bbbc7f0d3c6f133f506ed20964a642|

Es war diese anfängliche Schwierigkeit, die das deutlich machte Es muss noch viel Arbeit geleistet werden, um die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten::

|088354db0eef3643082e965e8e96709a|

Die regulatorische Landschaft seit 2017 hat sich geändert und laut Brett Redfearn der neue Ansatz, den Behörden wie die SEC, CFTC und OCC Die Kryptowährungsbranche bietet enorme Chancen.

Besondere Hoffnungen sind auf die neuer Vorsitzender der SEC, Gary Gensler. Brett Redfearn sagt von ihm:

„Der neue Vorsitzende der SEC kennt sich in allen Bereichen der Kryptografie, einschließlich digitaler Assets, bestens aus. Ich denke, er wird dazu beitragen, mehr Klarheit in Bezug auf die Regulierung zu schaffen. Und schließlich erkennen die investierenden Bürger und Marktteilnehmer – einschließlich Institutionen und traditioneller Maklerfirmen – zunehmend das Potenzial der Blockchain-Technologie und ihr Potenzial, eine wichtige Rolle in der Zukunft unserer Märkte, einschließlich der Wertpapiermärkte, zu spielen. “

Insgesamt ist es eine Landschaft, die positiv aussieht.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close