Coinbase wickelte Geschäfte und Verwahrung für Meitus Krypto-Investition in Höhe von 90 Mio. USD ab

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


tldr; Die institutionelle Verwahrplattform von Coinbase half beim Kauf und Verwahren von Bitcoin und Ether im Wert von rund 90 Millionen US-Dollar für das chinesische Technologieunternehmen Meitu. Meitu zitierte institutionelle Akteure wie Tesla und das Business-Intelligence-Unternehmen MicroStrategy, die Bitcoin erwarben, als Grund für den Kauf.

* Diese Zusammenfassung wird automatisch von einem Bot generiert und ersetzt nicht das Lesen des Originalartikels. Wie immer, DYOR. *

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close