Crypto Custodian Anchorage neckt Wachstumsplan mit 2 Executive Hires

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Anchorage hat jetzt sechs Führungskräfte in seiner C-Suite, die einen Leiter für Finanzen und Vertrieb mit Erfahrung in den Bereichen Technologie und Wall Street einstellen.

Julie Veltman, die als Head of Finance zur Crypto Custodian wechselt, hat neue Asset-Backed-Verbriefungen für Merrill Lynchs Structured Product Capital Markets-Gruppe ausgegeben. Sie baute auch ein Broker-Dealer-, eine Emissionsplattform für Schuldtitel und ein Rentenhandelsgeschäft für das Finanzdienstleistungsunternehmen Cohen & Company auf. Zuletzt hat Veltman die Finanzplanung, Berichterstellung und Effizienz bei Salesforce vorangetrieben.

Geoff Clauss, der als Vertriebsleiter zu Anchorage kommt, verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen Private Equity, Vermögensverwaltung und Fintech. Vor Anchorage war Clauss sieben Jahre lang für den Vertrieb der Vermögensverwaltungsplattform Addepar verantwortlich. Er verbrachte 15 Jahre bei der Investment-Software-Firma Advent.

Veltman wird die operative Finanzierung, das Tagesgeschäft und die wichtigsten Maklerprodukte des Unternehmens überwachen. Die Tatsache, dass die Erfahrung von Veltman weit über die aktuellen Produkte von Anchorage hinausgeht, ist ein Zeichen dafür, wohin das Unternehmen gehen möchte, sagte Mitbegründer und Präsident Diogo Mónica.

"Es ist ziemlich offensichtlich, dass Anchorage größere Ambitionen hat als seine derzeitigen Dienstleistungen", sagte er. "Ich denke, Sie können anfangen, den Brotkrumen zu folgen und zu sehen, wohin die Richtung des Unternehmens geht – Julies Hintergrund ist absolut perfekt dafür, wohin wir mit dem Unternehmen wollen."

Mit den Neueinstellungen wird dies das erste Mal sein, dass die Depotbank Mitarbeiter mit „dieser Tiefe einer Bank“ hat, die die Vertriebs- und Finanzseite des Geschäfts leiten, sagte Mónica. Während das Unternehmen in naher Zukunft keine weiteren Führungskräfte einstellen wird, stellt es während der aktuellen Wirtschaftskrise weiterhin neue Mitarbeiter ein.

"Wir runden unser Führungsteam ab und es fühlt sich intern wirklich so an, als würden wir zum nächsten Schritt der Ausführung des Unternehmens und der Reife des Unternehmens gelangen", sagte er.

In naher Zukunft wird Anchorage neue Produkte im Zusammenhang mit quantitativer Analyse und Risikomodellierung aus der Übernahme von Merkle Data im Januar vorstellen, fügte Mónica hinzu.

"Wir haben bereits einen Großteil der geleisteten Arbeit integriert, und wir werden bald einige Produkte auf den Markt bringen, die tatsächlich stark von ihrer Arbeit abhängen", sagte Mónica.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close