Das Graph Network hat sein Mainnet »CryptoNinjas gestartet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Graph Network hat heute sein Mainnet gestartet, den ersten globalen und leicht durchsuchbaren Index von Daten aus Blockchains. Entwickler können auf einfache Weise die öffentlichen Daten suchen, finden, veröffentlichen und verwenden, die sie zum Erstellen dezentraler Anwendungen benötigen. Das Graph Network erweitert die Zugänglichkeit dezentraler Anwendungen durch öffentliche und offene APIs, sogenannte Subgraphen.

Das Graph Network ist ein Netzwerk offener, globaler APIs, die frei von Big Tech sind, um das Web von einem zentralisierten Biest zu einer Plattform zu entwickeln, auf der jeder einen Beitrag leisten und für seine Arbeit belohnt werden kann.

Es hat drei Jahre harte Arbeit und technische Fähigkeiten gekostet, um The Graph Network zu entwickeln und die Community der Entwickler aufzubauen. Seit Juni hat sich die Nutzung des gehosteten Dienstes von 1 Milliarde monatlichen Anfragen auf über 10 Milliarden im November verzehnfacht, was einem Durchschnitt von über 350 Millionen Anfragen pro Tag entspricht. Das Wachstum von The Graph hat das Wachstum der Blockchain-Industrie vorangetrieben – es werden jetzt mehr dezentrale Anwendungen erstellt als jemals zuvor.

Dies ist Teil der Vision der Graph Foundation für ein dezentrales Internet und eine boomende Kryptoökonomie. Edge & Node hat bisher 27,5 Millionen US-Dollar geschlossen und wird von Unternehmen wie Coinbase Ventures, Framework, ParaFi Capital, DTC Capital, Reciprocal Ventures und DCG unterstützt.

„Es fühlt sich surreal an, dass nach Jahren harter Arbeit unsere Vision einer globalen dezentralen Indizierungs- und API-Schicht für Web3 Wirklichkeit geworden ist. Wir glauben fest an die Dezentralisierung und der Start von The Graph Network ist ein wichtiger Meilenstein, damit Menschen dezentral zusammenarbeiten und sich organisieren können. Der Graph wird bereits von so vielen großartigen Projekten in DeFi und Web3 verwendet. Mit diesem neuen Netzwerk kann die Crypto-Community mit starken Anreizen zusammenarbeiten, um den traditionellen Technologie- und Finanzsektor zu übernehmen und bessere Systeme für die Zuweisung von Ressourcen und die Schaffung wirtschaftlicher Möglichkeiten zu schaffen . ”
– Projektleiter und Mitbegründer von The Graph, Yaniv Tal

APIs oder die Standardisierung der Kommunikation zwischen Anwendungen waren ein wichtiger Grund für das Wachstum von Web 2.0. Damit das neue dezentrale Web wirklich wachsen konnte, musste es für Entwickler eine Möglichkeit geben, zusammenzuarbeiten und an Web 3.0 zu arbeiten. Diese Zeit ist jetzt gekommen. Mithilfe des Graph-Netzwerks können Entwickler die von anderen Herstellern veröffentlichten Daten und APIs leicht finden und verwenden, um neue Anwendungen in einer wirklich dezentralen Umgebung zu erstellen.

Vor The Graph Network mussten Entwickler eine komplexe und teure IT-Infrastruktur aufbauen, um auf die benötigten nützlichen Daten zugreifen zu können. Es verhinderte das Wachstum des dezentralen Internets, indem es der Entwicklung hohe Kosten und Zeit hinzufügte, und es wurde auf Servern zentralisiert, die von den großen Cloud-Riesen betrieben wurden. Jetzt können Entwickler zum ersten Mal eine offene API, einen so genannten Untergraphen, verwenden, um wichtige Daten abzufragen. Beispielsweise kann ein DeFi-Projekt einen Untergraphen verwenden, um Daten zum Handelsvolumen abzufragen, sodass Entwickler sich weiterhin auf eine hervorragende Benutzererfahrung konzentrieren können, anstatt auf zeitaufwändige Prozesse.

„Das Lustige an Blockchain-Daten ist, dass theoretisch zwar alles transparent und zugänglich ist, in der Praxis jedoch historisch sehr undurchsichtig war. The Graph hat bisher großartige Arbeit geleistet, um die Überwachung und Verwendung intelligenter Vertragsdaten zu vereinfachen. Untergraphen unterstützen einige der am häufigsten verwendeten Analysetools im Weltraum – https://info.uniswap.org/ ist eines davon. Das Design des neuen Systems wird mehr Entwickler dazu bringen, ihre eigenen Untergraphen zu erstellen, was zu einem besseren Zugang zu Informationen führt. Wenn wir mehr wissen, können wir besser bauen. “
– Hayden Adams, Gründer von Uniswap

Einige der größten und aufregendsten Blockchain-Projekte nutzen den aktuellen Service von The Graph, darunter Uniswap, AAVE, Decentraland, Synthetix, Coin Market Cap, Aragon, Chainlink und CoinGecko. Alle Anwendungen und Projekte des aktuellen Dienstes können jetzt auf das dezentrale Netzwerk migriert werden.

Entwickler können mithilfe des Diagramm-Explorers Untergraphen für 21 der 25 wichtigsten DeFi-dApps finden.

Zu Beginn des Jahres 2020 waren nur 1.000 Teilgraphen im Einsatz, heute sind es über 3.800. The Graph ist auch wirklich global: Einzelpersonen und Projekte aus mehr als 100 Ländern tragen zu The Graph Network bei. Mit dem Diagramm können Menschen auf der ganzen Welt Entwicklern dabei helfen, den Weg für alle zukünftigen Anwendungen des Internets zu ebnen.

Als Teil des Netzes, das live geschaltet wird, ist das GRT-Token jetzt live und kann im Netzwerk verwendet werden. GRT-Benutzer helfen beim Indizieren und Kuratieren von Daten und beim Sichern des Netzwerks. GRT ist eine notwendige Komponente für die Funktionsweise des Netzwerks.

Das Graph Network besteht aus Indexern, Kuratoren, Delegatoren und Verbrauchern.

  • Die Indexer sind Knotenbetreiber in The Graph Network, die Graph Tokens (GRT) einsetzen, um Indexierungs- und Abfrageverarbeitungsdienste bereitzustellen. Sie verdienen Abfragegebühren für ihren Dienst in GRT.

  • Kuratoren sind Subgraph-Entwickler, Datenkonsumenten oder Community-Mitglieder, die den Indexern angeben, was indiziert werden soll. Kuratoren verdienen einen Teil der Abfragegebühren, wenn ein Teilindex abgefragt wird, den sie zur Indexierung ausgewählt haben.

  • Delegatoren leisten einen Beitrag zum Netzwerk, indem sie den Indexern GRT geben. Als Gegenleistung verdienen sie einen Teil der Abfragegebühren. Die Delegatoren wählen die besten Indexer aus, um ihnen die beste Chance zu geben, Gebühren in BRT zu erhalten.

  • Verbraucher sind die Endbenutzer von The Graph, die Untergraphen abfragen und Abfragegebühren an die Indexer, Kuratoren und Delegatoren zahlen.

Das Diagramm ermöglicht wirklich dezentrale Anwendungen, da keine zentralisierte Infrastruktur erforderlich ist. Die Migration von Teilgraphen vom gehosteten Dienst zum dezentralen Netzwerk wird schrittweise erfolgen. Derzeit werden im dezentralen Netzwerk nur Untergraphen im Ethereum-Mainnet unterstützt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close