Der Bitcoin-Preis liegt konstant bei 6.500-6.700 US-Dollar und wartet auf einen 2-Tonnen-Stimulus


Der Bitcoin-Preis bewegt sich in Richtung 6.800 USD, da der US-Aktienmarkt auf 2 Billionen USD Hilfe von der Regierung wartet. Die amerikanische Wirtschaft befindet sich im freien Fall, aber die schnellen und effizienten Maßnahmen wie das Konjunkturpaket und die medizinische Versorgung retten Leben und Aktienmärkte.

Laut Bloomberg Markets erhielt der Dow-Index 114 Punkte zurück in Richtung Aufwärtstrend, während sich Bitcoin bei 6.700 USD einpendelt. Seit 1933 verzeichnete der Markt laut den zahlreichen Marktforschern den größten täglichen Anstieg. Der Bitcoin-Preis machte heute bereits einen Sprung auf 6.832 USD und ging dann wieder auf 6.500-6.750 USD zurück.

Der Markt erhält derzeit Unterstützung in Höhe von 6.500 USD gemäß den Statistiken von TradingView und CT Horus Hughes. Die Altcoins befinden sich ebenfalls in der heißen Zone und erzielen mit mindestens 3% Gewinn in Litecoin, 3% Gewinn in Ethereum und Monero gewinnt um 7,7%.

Auf der Hauptseite von Coinspeaker.com wird jetzt die Dominanz von Bitcoin bei 66% angezeigt, während die Marktkapitalisierung 185,9 Mrd. USD beträgt. Bemerkenswert ist, dass Unternehmen wie Tesla Inc (NASDAQ: TSLA) und Netflix Inc (NASDAQ: NFLX) auf dem ganzen Weg zulegten. Die Leute sitzen zu Hause, lieben Tesla … alles scheint logisch. Auch soziale Netzwerke wie Facebook Inc (NASDAQ: FB) verzeichneten einen Anstieg des Aktienkurses. Facebook gewinnt während der Trades am 24. März 8,7%. Während des Monats wurden Facebook-Aktien vom Coronavirus so stark belastet, dass sie weiter fielen.

Starke Aktien, Comeback der Bitcoin Price Recovery Force Miners

Der Schwierigkeitsgrad des Netzwerks hat sich nach dem Rückgang der Hash-Rate um mehr als 40% am 13. März verringert. Dieser Tag wird als einer der schlimmsten Tage für Bullen in die Geschichte der Kryptowährungen und der klassischen Märkte eingehen. Die Märkte erholen sich, als die Bergleute zurückkommen.

Interessanterweise erfolgt die Anpassung der Netzwerkschwierigkeiten des Bitcoin alle zwei Wochen. Daher konnten die Bergleute jetzt, da die Zahl der Bergarbeiter schwer abnahm, für eine Weile mehr mit denselben Bohrinseln abbauen. Laut den Daten schalten sie ihre Rigs langsam ein. Rekt Capital berichtet auf Twitter über die jüngsten Statistiken.

BTC-Preis unter dem Rentabilitätsdurchschnitt des Bergmanns, aber sie stammen ab

Sicher, wenn Sie mehrere Bergbaubetriebe in einem Land mit billigem Strom haben, ist die eingehende Bitcoin-Halbierung ein großes Versprechen für Sie. Aus den Trockenmarktdaten früherer Halbierungen geht ziemlich klar hervor, dass wir mit der Zeit einen allmählichen Preisanstieg sehen werden. Bitcoin kann natürlich am nächsten Tag nach der Halbierung nicht auf 50.000 USD pro Bitcoin springen. Es gibt eine Menge technischer Bedingungen, die für eine solche Preispumpe derzeit nicht erfüllt sind.

Die Analysten haben einen Punkt in mindestens zwei Episoden des altruistischen Bergbaus in der jüngsten Hash-Rate-Preis-Geschichte. Bergleute arbeiten, obwohl sie keinen Gewinn erzielen, wenn sie die abgebauten Münzen zum aktuellen Preis verkaufen. Vergessen wir jedoch nicht, dass die Bitcoin-Preiserhöhung die Bergleute der alten Schule im Laufe der Zeit normalerweise sehr reich machte.

Wenn ein Bergmann beispielsweise 2016 einen Block findet, erhält er 500 USD pro BTC und verkauft ihn dann. Er wird viel weniger bekommen als der Verkauf des gleichen Bitcoin zu Beginn des Jahres 2017 (1.700 USD pro BTC im Januar 2017) oder sogar Ende 2017 (bei ~ 13.700 USD pro Bitcoin). Die Gewinnlogik ist hier sehr klar, aber nur für den Fall, dass der Bergmann bereit ist, die abgebauten Münzen zu halten. Aufgrund des Zustroms von Bergleuten gehen wir davon aus, dass die Kryptoindustrie wichtige Akteure gewinnt und wieder gewinnt, was ein gutes Zeichen für den weiteren Preisaufwärtstrend ist. Erwarten Sie jedoch keine Wunder und verwenden Sie dieses Stück nicht als Anlageberatung. Vertraue nur dir selbst und bleibe gesund.

Altcoins, Bitcoin, Cryptocurrency News, Indizes, Märkte

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close