Der GBPUSD-Preis kann über das Niveau von 1,39 USD steigen, vorausgesetzt, die Bullen behalten ihre Dynamik bei – Cryptovibes.com – Tägliche Kryptowährung und FX-Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


GBPUSD-Preisanalyse – 11. März

Ein Anstieg des Drucks der Bullen erhöht den Preis über das Widerstandsniveau von 1,39 USD, wodurch der Preis einem Widerstandsniveau von 1,40 USD und 1,41 USD ausgesetzt wird. Falls das Widerstandsniveau von 1,39 USD anhält, kann sich der Preis umkehren und dem Unterstützungsniveau von 1,38 USD, 1,37 USD und 1,35 USD gegenüberstehen.

Schlüsselebenen:

Angebotsniveau: 1,39 USD, 1,40 USD, 1,41 USD

Nachfragestufen: 1,38 USD, 1,37 USD, 1,35 USD

GBPUSD Langfristiger Trend: bullisch

GBPUSD ist optimistisch in Bezug auf die langfristigen Aussichten. Das Währungspaar war letzte Woche bärisch, aber das Unterstützungsniveau von 1,37 USD konnte keinen weiteren Preisverfall zulassen. Am 08. März bildete sich eine tägliche Doji-Kerze; es signalisiert die Wahrscheinlichkeit einer Preisumkehr. Am nächsten Tag gewannen die Bullen mehr Schwung, um das Paar nach Norden zu treiben. Das Widerstandsniveau von 1,39 USD wird derzeit getestet. Weitere Preiserhöhungen vorgesehen.

GBPUSD testet derzeit das Widerstandsniveau bei 1,39 USD. Das Währungspaar wird über den 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA gehandelt. Die beiden EMAs sind voneinander getrennt, was darauf hinweist, dass die Bullen die Kontrolle über den Markt haben. Ein Anstieg des Drucks der Bullen erhöht den Preis über das Widerstandsniveau von 1,39 USD, wodurch der Preis einem Widerstandsniveau von 1,40 USD und 1,41 USD ausgesetzt wird. Falls das Widerstandsniveau von 1,39 USD anhält, kann sich der Preis umkehren und dem Unterstützungsniveau von 1,38 USD, 1,37 USD und 1,35 USD gegenüberstehen. Die Relativstärkeindexperiode 14 liegt über dem Niveau von 50 und zeigt nach oben, was eine bullische Richtung zeigt.

GBPUSD Mittelfristiger Trend: bullisch

GBPUSD befindet sich mittelfristig in der zinsbullischen Bewegung. Das Währungspaar war an das Unterstützungsniveau von 1,38 USD gebunden. Schließlich setzten sich die Bullen durch und lösten den zwei Tage dauernden Entfernungsmessungsmodus auf. Das Paar stieg auf das Widerstandsniveau von 1,39 USD an, ohne dass die Bären eingreifen mussten.

Der Preis wird über den 9 Perioden EMA und den 21 Perioden EMA gehandelt, wobei die beiden EMAs voneinander getrennt sind. Die Relativstärkeindexperiode 14 liegt auf 70 Niveaus, wobei die Signallinie als Zeichen eines zinsbullischen Marktes die Aufwärtsrichtung anzeigt.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close