Der indische Gesetzgeber überprüft den Gesetzesentwurf zum Verbot von Kryptowährungen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Berichten zufolge überprüft Indiens Zentralregierung den Gesetzentwurf, der die Verwendung von Kryptowährungen im Land verbieten würde, was eine Richtungsänderung der Gesetze rund um den lokalen Kryptosektor in letzter Minute bedeuten könnte. Laut dem BloombergQuint-Bericht arbeitet die indische Regierung mit den Regulierungsbehörden und Interessenvertretern des Sektors zusammen, um zu erwägen, ob ein vollständiges Verbot von Kryptowährungen in Kraft treten sollte oder nicht. Regierungen in allen Ländern arbeiten aktiv an der Regulierung von Kryptowährungen.

Die Regierung ist an einer Klausel-für-Klausel-Beratung des Krypto-Gesetzes beteiligt.

Wie bereits berichtet, wurde das vorgeschlagene Gesetz, offiziell bekannt als Cryptocurrency and Regulation of Official Digital Currency Bill, in diesem Jahr endlich dem Parlament vorgelegt. Die Regierung ist mit dem Gesetzentwurf jedoch nicht vorangekommen und befindet sich nun in einer Klausel-für-Klausel-Beratung, die den Gesetzgebungsprozess voraussichtlich in die nächste Parlamentssitzung verschieben soll. Es wurde sogar vorgeschlagen, dass die Zentralregierung einen neuen Expertenausschuss einberufen könnte, um die Vorschläge zu prüfen. Der zweite Ausschuss dieser Art wurde seit dem ersten Vorschlag des Kryptogesetzes gebildet.

Regierungen in allen Ländern arbeiten weiterhin an Kryptovorschriften.

Die Entwicklungen sind die neueste Wendung in der laufenden Saga der Kryptowährungsgesetzgebung in Indien, die in den letzten Jahren verschiedene widersprüchliche Schritte von Regulierungsbehörden und Regierungsbehörden erlebt hat. Die Reserve Bank of India hatte 2018 ein De-facto-Verbot für Krypto-Geschäfte erlassen, indem sie entschieden hatte, dass Banken keine Kunden bedienen dürfen, die in diesem Sektor tätig sind. Dies wurde später vom Obersten Gerichtshof im letzten Jahr aufgehoben, bevor die RBI versuchte, eine weitere informelle Positionserklärung mit dem gleichen Effekt abzugeben. Krypto-Regulierungen sind nicht nur das Anliegen der indischen Aufsichtsbehörden, auch Regierungen weltweit arbeiten daran, den Sektor zu regulieren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close