Der Mann, der sich selbst symbolisiert hat, gibt den Inhabern Macht über sein Leben

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der 23-jährige Franzose Alex Masmej hat kürzlich 20.000 US-Dollar für Ethereum gesammelt, indem er sich selbst als Zeichen gesetzt hat. Jetzt möchte er, dass seine Investoren über seine Lebensentscheidungen abstimmen.

Sein Experiment „Kontrolliere mein Leben“ fordert die Token-Inhaber auf, ihm zu sagen, ob er laufen oder nur Gemüse essen soll. Das mag ein wenig nachsichtig klingen, aber hier gibt es eine größere Agenda. Laut Masmej kann es sich sogar um ein Startup handeln. Er ist sich nicht sicher.

Masmej lebt während der Coronavirus-Pandemie in Paris und freut sich über seinen Plan, nächstes Jahr nach San Francisco zu ziehen, um an mehreren Projekten zu arbeiten, darunter dem NFT-DeFi-Startup Rocket. Unser Gespräch – über Selbst-Tokenisierung und mehr – wurde aus Gründen der Klarheit bearbeitet und komprimiert.

Was motiviert dich, dich selbst zu verkaufen?

Ich möchte die Welt verändern, indem ich ein wachsendes, profitables Unternehmen aufbaue, das erhebliche Auswirkungen hat. Ich kann der Welt einen großartigen Service bieten, wenn ich den Menschen die Möglichkeit geben kann, Geld zu verdienen. Ich denke, der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, ein Tech-Startup aufzubauen.

Der Grund, warum ich mich für Krypto entschieden habe, ist, dass es im Gegensatz zu AI- oder 3D-Druck-Startups eine sehr niedrige Eintrittsbarriere hat. Ich habe mich selbst symbolisiert und die Leute gebeten, für meine Gewohnheiten zu stimmen, um etwas Aufmerksamkeit zu bekommen, da ich etwas auf eine leichte, lustige und innovative Art und Weise tun wollte, um Spenden zu sammeln. Auf diese Weise können Sie Ihr Publikum kennenlernen, es einbeziehen und die Diskussion auslösen. Ich weiß, dass dies kein 1-Milliarden-Dollar-Unternehmen werden kann, aber es war eine lustige Erfahrung, und mein Token ist gestiegen.

Wie baut man ein Image für den Verkauf persönlicher Token auf?

Die Investoren von $ ALEX Token sind Gründer der Kryptoindustrie, die bereits Unternehmen haben und mir helfen wollen. Ich habe Tausende von Anhängern Twitterund sie mögen meine Energie und sagen, ich bin jung und lustig. Es gibt fast 30 Leute, die investieren und darüber nachdenken wollen, wie ich erwachsen werden könnte. Meine Marktkapitalisierung liegt jetzt bei 150.000 USD. Ja, Vertrauen besteht nicht in Kryptowährung, aber in das personalisierte Token müssen die Leute mir glauben.

Aber hier gibt es keinen rechtlichen Rahmen, keine Richtlinien der Securities and Exchange Commission?

Ja, aber ich habe immer klargestellt, dass es sich nicht um eine Sicherheit handelt, sondern um ein Risiko und dass ich möglicherweise keinen Erfolg habe. Ich denke nicht, dass personalisierte Token mit der SEC in Verbindung gebracht werden sollten [they are] eher wie Crowdfunding. Der Betrag ist klein (sic) 20.000 US-Dollar, daher glaube ich nicht, dass eine Anforderung besteht [to involve] die S.

Siehe auch: Startup-Tinten für „Social Money“ befassen sich mit Rapper Ja Rule und veröffentlichen Song With Lil B.

Allerdings, wenn ich eine Firma mache [the token]Ich wäre neugierig auf den Rechtsstreit. Vielleicht könnte ich mir in Zukunft eine Plattform vorstellen, auf der die Token-Mechanik durchsetzbar ist.

Einige Leute sagen: "Oh, das erfordert viel Vertrauen, und das ist wie ein Betrug." Aber ich würde sagen, dass mein Ruf auf dem Spiel steht. Einige sagen, ich kontrolliere zu viel, andere sagen, ich kann überhaupt nicht kontrollieren. Es ist so oder so nicht gut, also denke ich, ich muss einen Mittelweg finden.

Ich glaube nicht, dass ich jemals Investoren fragen würde – sollte ich meine Freundin heiraten oder nicht. Sie können mich jedoch den Mädchen vorstellen. Haha.

Die meisten Menschen in Krypto wollen mehr Privatsphäre, aber Sie öffnen Ihr persönliches Leben für die Welt. Wirst du fragen: "Soll ich meine Freundin heiraten?" so wie Mike Merrill?

Ich bin jetzt Single und glaube auch in Zukunft nicht, dass ich jemals Investoren fragen würde, ob ich meine Freundin heiraten soll oder nicht. Sie können mich jedoch den Mädchen vorstellen. Haha.

Siehe auch: Der Politiker aus Queens, der den New Yorkern ihre eigene Krypto geben will

Ich bin in Kontakt mit Mike und er ist ein interessanter Charakter, und selbst als er nach seiner Freundin fragte, sagten alle ja. Nehmen wir an, wenn ich persönliche Fragen wie diese stelle und die Leute nicht einverstanden sind, würde ich meine Freundin heiraten, da dies meine Entscheidung ist.

Alex-2
Quelle: Alex Masmej Facebook-Seite

Sehen wir Social-Media-Influencer, die sich in den kommenden Jahren selbst verkaufen?

Ich denke, dass personalisierte Token in den kommenden Jahren sehr umfangreich sein werden und dass Videostreams, Musikkünstler und Social-Media-Influencer häufig Spenden sammeln werden. Mike Merrill war der erste, der 2008 öffentlich personalisierte Token handelte, und zwei Jahre später, 2010, wurde ein weiterer Token personalisiert. Es gab einen Token Whale, eine Sicherheit für Sammlerstücke.

Diese Token dienen entweder der Vernetzung oder der Vereinbarung über die Aufteilung des Einkommens (sic). Ich werde eine Plattform bauen, die der Spendenaktion Aufmerksamkeit verschafft. Die Investoren würden denken, da dieser Unternehmer auf dieser Plattform ist, kann ich ihm vertrauen. Coinbase macht dasselbe wie bei der Auswahl der Token, und die Anleger vertrauen darauf. Ich glaube, es sollte Sicherheit und Regeln geben und eine Möglichkeit, die Investoren zu erstatten.

Siehe auch: Treffen Sie den US-Senatskandidaten, der seit 2013 in Bitcoin investiert hat

Wie hat COVID-19 Ihre innovative Fundraising-Methode beeinflusst?

COVID-19 ist der Grund, warum ich so Geld sammle. Ich mag es Dinge zu erkunden und möchte etwas Innovatives tun. Am 15. Juni beschloss ich, Token erneut zu personalisieren und die Leute zu bitten, für meinen Lebensstil zu stimmen. Dazu gehörten Fragen wie: Sollte ich joggen, sollte ich nur Gemüse essen usw. Ich spare Geld, damit ich es für mein neues Projekt investieren kann in San Francisco.

Das jüngste Verbot einiger Arbeitsvisa ist für die USA kontraproduktiv, da neue Talente den Erfolg dieses Landes ausmachten.

Was denken Sie über die Präsidentschaftswahlen und die aktuellen Proteste, seit Sie in die USA ziehen werden?

Ich denke, das jüngste Verbot einiger Arbeitsvisa ist für die USA kontraproduktiv, da neue Talente das Land erfolgreich gemacht haben und zur Schaffung neuer Nettoarbeitsplätze beitragen, auch für Einheimische. Ich hoffe, der nächste Präsident wird wieder talentierte Einwanderer begrüßen, um einen Beitrag zur Wirtschaft zu leisten. Es hat keinen Einfluss auf mein Geschäft, da findige Unternehmer immer einen Weg finden, aber es wird dem Land zweifellos weltweit schaden, wenn diese Beschränkungen langfristig bleiben.

Ich bin stolz zu sehen, dass die Proteste nach George Floyds Tod zum Mainstream wurden, was zeigt, dass Fortschritte erzielt wurden. Ich habe an keinem Protest in Paris teilgenommen. Ich habe Kryptowährungen an Organisationen gespendet, darunter Black Lives Matter. Ich habe mich gewogen sozialen Medien so viel ich konnte, um die Menschen für den anhaltenden Rassismus zu sensibilisieren, der die Welt an allen Fronten viel zu lange zurückgehalten hat.

Die Leute sagen, dass Sie davon träumen, ein Silicon Valley zu sein Halbgott. Wirst du Oracle verwenden oder bist du das Orakel?

Ich sage immer, dass ich das bedeutendste Unternehmen aller Zeiten aufbauen möchte, aber ich möchte nicht sagen, dass ich ein Halbgott werden möchte. Ja, ich werde den Preis festlegen, nicht Oracle oder Dritte werden ihn überprüfen. Die Leute müssen mir vertrauen, wenn ich über meine Investitionen und Ausgaben teile. Es wird zwischen meinen Investoren und mir sein.

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close