Der Marktanteil von Graustufen wird vom kanadischen Bitcoin-ETF beeinflusst

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Aktien, die unter dem Bitcoin Trust von Grayscale notiert sind, werden seit einigen Wochen mit einem Abschlag gehandelt. Dies könnte durch die Auflegung des kanadischen Purpose Bitcoin ETF ausgelöst worden sein.

In den letzten Wochen wurden Bitcoin-Bestände des Grayscale Bitcoin Trust mit einem Abschlag gehandelt. Laut einem von Rafael Schultze-Kraft erstellten Tweet werden die Aktien des Bitcoin Trust seit März mit einem negativen Abschlag von 6% gehandelt. In dem Tweet wurde auch festgestellt, dass der Rabatt nach dem Start des kanadischen Purpose Bitcoin ETF begonnen hatte. Der ETF wurde im Februar aufgelegt und hatte 16000 Bitcoin im Wert von rund 940 Millionen US-Dollar gesammelt.

Rafael Schultze-Kraft, Mitbegründer und CTO von Glassnode, ist nicht der einzige Fachmann, der die Marktstörung bemerkt. Der CEO von Galaxy Digital, Mike Novogratz, twitterte auch darüber, wie sich der kanadische ETF auf die Zahlen von Grayscale ausgewirkt hat.

Schultze-Kraft bemerkte auch, dass der Handel mit Bitcoin Holdings von Grayscale in einer flachen Kurve überraschend war, da es für Anleger nicht rentabel war, neue GBTC-Aktien zu schaffen, da die bestehenden mit einem Abschlag gehandelt wurden.

Die aktuelle Marktposition von Graustufen

Grayscale ist ein weltweit führender Anbieter von Investitionen in digitale Währungen. Das Unternehmen ermöglicht es Anlegern, Fiat-Währungen zu verwenden, um Aktien oder Trusts in Form von Kryptowährungen wie Bitcoin oder anderen digitalen Assets zu erstellen. Das Unternehmen hinterlegt dann eine bestimmte Anzahl von Kryptowährungen in seinen Trusts, wo Anleger für sechs Monate gesperrt sind. Danach können sie ihre Aktien im Freiverkehr (OTC) oder über Märkte handeln.

Da die Grayscale-Aktien zum ersten Mal seit langer Zeit mit einer Prämie gehandelt werden, halten viele Anleger Arbitrage-Aktien im Trust mit Spekulationen, dass der erzielte Spread die während der sechsmonatigen Sperre aufgelaufenen 10% -Holding- und Zinsgebühren aufheben wird -up Zeitraum.

Nach den jüngsten von Grayscale veröffentlichten Finanzstatistiken verwalteten sie digitale Vermögenswerte in Höhe von rund 45 Milliarden US-Dollar. Diese Zahl wurde über alle ihre Vertrauensstellungen hinweg realisiert. Grayscale hat insgesamt 13 Trusts, nachdem im März fünf neue Trusts gestartet wurden. Decentraland (MANA), der neueste Trust, verfügt über Aktien im Wert von insgesamt 17,4 Mio. USD. Es folgen LivePeer (LTP) im Wert von 12,3 Mio. USD, Filecoin im Wert von 8,5 Mio. USD, Basic Attention Token (BAT) im Wert von 3,7 Mio. USD und Chainlink (LINK) im Wert von 3,5 Mio. USD.

Trotz der Welligkeit, die durch den kanadischen Purpose Bitcoin ETF verursacht wird, bleibt Grayscale ein weltweit führender Anbieter von Digital Asset Management. Die Filecoin-Aktien unter der Leitung des Unternehmens zeigten mit einem Plus von 105% in der vergangenen Woche die beste Performance.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close