Die Amber Group in Hongkong setzt auf BitGo-Vertrauen bei der Suche nach institutionellen Investoren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Crypto Market Maker Amber Group wird seine Kunden von institutionellen Händlern mit Hilfe von BitGo Trust, dem Depotarm der in Palo Alto ansässigen Sicherheitsfirma, bedienen.

Der Status von BitGo als qualifizierte Depotbank dürfte mehr vermögende Anleger aus Ländern wie Hongkong, Taiwan und Seoul nach Amber locken.

Der in Hongkong ansässige Market Maker mit einem durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen zwischen 100 und 200 Millionen US-Dollar baut auf seiner bestehenden Geschäftsbeziehung mit BitGo auf. (Die Angebotssuite der Amber Group, zu der Amber Pro und Amber App gehören, verwendet seit 2018 BitGo-Sicherheitstechnologie.)

Bereits im Februar schloss Amber eine Finanzierungsrunde in Höhe von 28 Millionen US-Dollar ab, die von Paradigm und Pantera Capital einschließlich Coinbase Ventures geleitet wurde. Zu den Kunden von BitGo Trust zählen Pantera, Bitstamp, Nexo, CoinJar und andere.

Weiterlesen: Crypto Finance Startup Amber sammelt 28 Millionen US-Dollar in Serie A, angeführt von Pantera, Paradigm

Laut Nick Carmi von BitGo wurde die Entscheidung von Amber teilweise durch BitGos 100 Millionen US-Dollar in der von Lloyd's of London unterstützten Kühlhausversicherung beeinflusst.

"Die Versicherung, die mit unserer Vertrauensverwahrung einhergeht, fügt den Kunden nur eine weitere Komponente der Sicherheit und des Vertrauens hinzu – und deshalb sind sie bei uns", sagte Carmi, Leiter der Finanzdienstleistung der Depotbank, in einem Interview.

Michael Wu, CEO der Amber Group, fragte nach seinen Überlegungen zur Ausweitung der Sorgerechtspartnerschaften des Unternehmens und sagte per E-Mail, dass dies auf die „Erfolgsbilanz, das gemeinsame Versicherungssystem und die Integration mit der Depotbank“ zurückzuführen sei [the BitGo] Leihschalter. “

Flinker Speicher?

Einige Depotbanken behaupten, dass Deep Cold Storage, bei dem ein gewisses Maß an manueller Verarbeitung erforderlich ist, um die Gelder online zu stellen, nicht für die schnelle Abwicklung geeignet ist, die professionelle Handelsgeschäfte erfordern.

Laut Carmi von BitGo kann das Inventar, das sofort für Market Making und Hochfrequenzhandel benötigt wird, in Hot Wallets oder solchen, die mit dem Internet verbunden sind, aufbewahrt werden. "Was auch immer sie nicht verwenden, bleibt im Kühlhaus", fügte er hinzu.

Wu konnte sich zu keinem Zeitpunkt zu der genauen Aufschlüsselung der Gelder in Bernsteins kalten Brieftaschen äußern.

"Der Großteil der Mittel wird immer für verschiedene Handels-, Kredit- und andere Aktivitäten verwendet und bewegt", sagte Wu. "Unsere Zusammenarbeit mit neuen Depotpartnern wird von der Geschäftsnachfrage bestimmt, da das Unternehmen weiter wächst."

Weiterlesen: Rekord von 616 Millionen US-Dollar für eingewickeltes Bitcoin, das im September geprägt wurde

Amber hat auch einen Vorgeschmack auf BitGos eingewickeltes Bitcoin (WBTC) erhalten, eine tokenisierte Version von Bitcoin (BTC), die für die einfache Verwendung in den verschiedenen dezentralen Finanz-Apps (DeFi) von Ethereum vorbereitet ist.

Laut Carmi von BitGo fließt WBTC natürlich in das institutionelle Depotgeschäft ein, da versierte Anleger nach Rendite suchen.

"Wir sind die alleinigen Depotbanken und die einzige Gegenpartei, die WBTC prägen kann", sagte er, "und BitGo Trust ist die Depotbank der BTC, die zur Münzprägung gehalten wird."

Wu konnte sich nicht zum Volumen von WBTC äußern, das Amber handelt. "Wir haben erst vor kurzem mit dem Handel mit WBTC begonnen, hauptsächlich aufgrund von DeFi-Möglichkeiten", sagte er.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close