Die Dominanz von Bitcoin wird steigen, warnt Analyst, der den Bärenmarkt für 2018 prognostiziert hat

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein pseudonymer Kryptowährungsanalyst und -händler, der den Bärenmarkttiefpunkt von Bitcoin für 2018 korrekt über der Marke von 3.000 USD genannt hat, hat gewarnt, dass der Anteil der Flaggschiff-Kryptowährung am Kryptomarkt bald steigen wird.

In einem TweetDer von Daily Hodl erstmals entdeckte Händler Smart Contractor teilte seinen 94.000 Anhängern mit, dass er Altcoins verkauft, da er davon ausgeht, dass die Dominanz von Bitcoin in naher Zukunft zunehmen wird. Er stellte jedoch fest, dass er nicht sicher war, ob die Dominanz von BTC aufgrund des Preisanstiegs zunehmen wird oder ob Altcoins eine Korrektur ertragen werden.

Bitcoin-Dominanzdiagramm über Smart Contracter

Laut TradingView ist die Dominanz von Bitcoin in den letzten Wochen gesunken, als die Preise für mehrere Altcoins gestiegen sind. Die Dominanz von Bitcoin misst den Flaggschiff-Anteil der Kryptowährung am Kryptowährungsmarkt.

Analysten untersuchen die Dominanz von BTC, um vorherzusagen, ob Bitcoin andere Top-Kryptoassets übertreffen wird oder ob Altcoins bald in sogenannten „Altseasons“ ansteigen werden.

Die Prognose von Smart Contracter könnte bedeuten, dass Altcoins bald fallen werden, da Bitcoin kürzlich die 50.000-Dollar-Marke getestet hat, die er im März 2020 als die Spitze dieses Bullenlaufs prognostiziert hatte.

CryptoCompare-Daten zeigen, dass Bitcoin derzeit bei etwa 48.000 US-Dollar gehandelt wird, nachdem ein neues Allzeithoch von 49.670 US-Dollar erreicht wurde, das möglicherweise der Prognose von Smart Contracter entsprach. Der Analyst Lark Davis kommentierte die Strategie des Händlers und wies darauf hin, dass es keine schlechte Idee ist, das Altcoin-Engagement zu senken.

In einem Video hat ein anderer Analyst, Michaël van de Poppe, die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandsniveaus für Bitcoin ermittelt und erklärt, dass es eine wichtige Linie bei 43.000 US-Dollar gibt, die nicht gebrochen werden darf. Wenn dies der Fall ist, könnte das Retracement von BTC die Marke von 37.000 USD erreichen. Wenn es hält, kann es jedoch auf 60.000 US-Dollar steigen.

Ausgewähltes Bild über Pixabay.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close