Die Investition in Cardano (ADA) hätte eine Rendite von über 2000% erzielen können

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Kryptowährungsbranche hat im vergangenen Jahr eine beispiellose Volatilität verzeichnet. Bitcoin war das Hauptthema, aber einige Krypto-Assets haben Bitcoin im gleichen Zeitraum übertroffen.

Eine dieser Kryptowährungen ist der Cardano (ADA) -Token. Es ist seit April letzten Jahres um mehr als 5000% gewachsen, als US-Bürger das Konjunkturpaket in Höhe von 1.200 USD von der Regierung erhielten.

Spitzenrenditen für Konjunkturinvestitionen

Einige Analysten haben darauf hingewiesen, dass, wenn jemand beschlossen hätte, alle seine Stimulus-Checks in ADA zu investieren, diese Investition heute einen Wert von 45.000 USD hätte. Für eine Investition, die weniger als ein Jahr dauern wird, wäre es sicherlich eine sehr rentable gewesen.

Es ist fast ein Jahr her, seit die COVID-19-Pandemie die sozioökonomische Ordnung der Welt zu stören begann. Etwa zur gleichen Zeit hat die Regierung US-Bürgern Anreize gegeben, weniger als 75.000 US-Dollar pro Jahr zu verdienen.

Ähnliche Berichte wurden in der Vergangenheit gemacht, wenn der Stimulus von 1.200 USD stattdessen für Investitionen in Bitcoin (BTC) oder Ethereum (ETH) verwendet wurde. Die Ergebnisse für jede dieser Anlageoptionen sind immer noch umwerfend.

Goldinvestoren mit Verlust

Basierend auf den Preisen vom 14. Februar hätte eine Investition in Bitcoin (BTC) dem Anleger einen RIO von 620% beschert. Dies bedeutet, dass sie 8.640 USD hätten gewinnen können. Die Investition eines Ethereum ist noch beeindruckender, da der gleiche Betrag, der in die ETH investiert wurde, im gleichen Zeitraum 13.500 USD verschlungen hätte.

Jüngste Daten zeigen jedoch, dass dieselbe Investition einen ROI von 9.400 USD bzw. 14.400 USD für BTC und ETH hätte erzielen können. Keiner von ihnen kann jedoch mit den Renditen verglichen werden, wenn stattdessen Cardano gewählt wurde.

Diejenigen, die sich entschieden hätten, in Aktien wie Tesla und AMD zu investieren, hätten ebenfalls gewonnen. Direktinvestitionen in beliebte Börsenindizes wie den S & P 500 oder den Nasdaq Composite hätten ebenfalls zugelegt, wenn auch nicht auf dem Niveau von Cardano oder Ethereum. Eine gleichwertige Investition in Gold, die als Absicherung gegen Aktien angesehen wird, hätte jedoch zu einem Verlust geführt. Der Rohstoffpreis ist in den letzten 11 Monaten leicht gefallen.

ADA und GME sind klare Gewinner

Die prozentualen Zuwächse dieser Anlageinstrumente zeigen, dass diejenigen, die in Cardano (ADA) und GameStop (GME) investiert hatten, mehr als andere gewonnen hätten. Insbesondere eine Investition in GME hätte auf Basis des aktuellen Marktpreises eine Rendite von 44.200 USD erbracht.

Der Kurs von GME stieg sprunghaft an, nachdem Privatanleger auf Reddit zugunsten der Aktie gestiegen waren, nachdem sie festgestellt hatten, dass sie von Hedge-Fonds angestrebt wurde.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close