Die nächsten paar Tage sind für Bitcoin entscheidend, da der historische Monat ⋆ ZyCrypto winkt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


& nbsp

& nbsp

Bitcoin wird den Monat stark beenden und noch stärker in den April gehen. In der Vergangenheit war der April für Bitcoin ein zinsbullischer Monat, und alle Kennzahlen deuten darauf hin, dass dieser Monat eine weitere große Eroberung des digitalen Vermögenswerts darstellt.

Nur wenige Tage vor dem Ende eines flachen Monats ist Bitcoin in Bewegung und liegt zum Zeitpunkt der Drucklegung bei über 58.000 USD. Der Anstieg um 5% erfolgt nach der Nachricht, dass Visa seine erste Kryptowährungstransaktion abgeschlossen hat.

Nach monatelanger Entwicklung wurde am Montag, dem 29., berichtet, dass Visa schließlich das erste große Zahlungsnetzwerk war, das Krypto in sein Netzwerk einbaute. Auf diese Weise können Zahlungsabrechnungen in Kryptowährungen vorgenommen werden. Als wichtigen Schritt in Richtung Massenadoption hat die Krypto-Community dies mit einer Kundgebung gefeiert.

Dies bereitet die Bühne für einen historischen Monat. Wie der Twitter-Account "Bitcoin Archive" mitteilt, hat Bitcoin in seiner Geschichte nur zweimal versäumt, im April zu blühen. Von den Zeiten, in denen es sich erholt hat, hat es nur zweimal nicht zweistellig zugelegt.

Da die meisten Daten zeigen, dass die Preisentwicklung im Jahr 2021 die von 2017 widerspiegelt, besteht die Möglichkeit, dass der kommende Monat einen Gewinn von etwa 30% bringen wird. Ein solcher Gewinn würde Bitcoin auf die Höchststände von 75.000 USD bringen.

Werbung


& nbsp

& nbsp

Danny Scott, CEO von Bitcoin Exchange CoinCorner, glaubt, dass der Monat noch höhere Gewinne bringen wird. Unter Berufung auf das Gesetz der Durchschnittswerte geht der Datenanalyst davon aus, dass Bitcoin bis zu 51% auf 83.000 USD zulegen könnte.

Es gab auch einige Aufregung von Institutionen, einschließlich der neuseeländischen Pensionskasse, über die wir berichtet haben. Aufgrund dieser Nachfrage hat sich das Bitcoin-Gleichgewicht an den Börsen in den letzten Monaten verschlechtert.

BTCUSD-Diagramm von TradingView

Wie Experten postulierten, sind die nächsten Tage entscheidend. Wenn Bitcoin in den nächsten Tagen eine höhere Unterstützung findet, beginnt der Monat stark, ein Muster, das bereits in den ersten beiden Monaten des Jahres verzeichnet wurde.

Die allgemeine Stimmung auf dem Markt ist optimistisch und die meisten Analysten gehen davon aus, dass Bitcoin bis Ende des Jahres die Marke von 100.000 USD überschreiten wird. Das Visa-Update ist genau das, was das digitale Asset benötigt, um sich auf den Weg zu machen und wieder auf die Erfolgsspur zu kommen.



HAFTUNGSAUSSCHLUSS Weiterlesen

Die in dem Artikel geäußerten Ansichten sind ausschließlich die des Autors und entsprechen weder denen von ZyCrypto noch sollten sie diesen zugeschrieben werden. Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung gedacht. Bitte führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie in eine der verschiedenen verfügbaren Kryptowährungen investieren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close