Die Philosophie des Kosmos – Die neue philosophische Sicht des Universums

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Der Kosmos besteht aus mehreren Dingen, die in vielen verschiedenen Formen existieren. Seine Bestandteile können aufgrund ihrer allgemeinen Eigenschaften in drei verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Diese Kategorien sind das Abstrakte, das Material und das Reale. Die unter dem Real kategorisierten Dinge haben das Attribut der Veränderung. Dinge, die unter das Material fallen, haben das Attribut der Trägheit. Während das Attribut von Entitäten, das zur Zusammenfassung gehört, Unkörperlichkeit ist. Entitäten, die in die Kategorie des Abstrakten fallen, sind Geist, Seele, Luft, Geist, Bewusstsein, Vernunft und Ideen. Diejenigen, die unter dem Material erscheinen, sind Fossilien, Wasser, Berge, Steine, Felsen, Metalle. Das Reale besteht aus Dingen wie kosmischen Körpern, Pflanzen, Tieren, Menschen, Ozeanen, Bäumen, Wolken. Der Kosmos ist konstitutiv für all diese Dinge. Das Abstrakte, das Material und das Reale repräsentieren die Kategorien von Dingen in der objektiven Existenz.

Das Abstrakte, das Materielle und das Reale bilden eine Ebene in der Struktur des Universums. Diese Ebene ist die universelle. Das Universelle ist die Art und Weise, wie alle Dinge anhand ihrer allgemeinen Eigenschaften klassifiziert werden können. Das Universale, d. H. Das Abstrakte, das Materielle und das Reale, leitet sich von dem Besonderen ab, das eine andere Ebene in der Struktur des Universums darstellt. Das Besondere ist das Konglomerat aller Dinge in der Welt der Existenz. Das Besondere besteht aus Geist, Seele, kosmischen Körpern, Wasser, Bäumen usw. Das Besondere bildet auch die Grundlage für die Struktur des Kosmos.

Die Gesamtheit aller Dinge, die in das Abstrakte, das Materielle und das Reale eingeteilt wurden, ist das Ganze. Der Kosmos ist das Ganze, in dem das Abstrakte, das Material und das Reale eins werden. Der Kosmos, der als einer bezeichnet und als Ganzes konzipiert wurde, ist einzigartig. Der Singular ist eine Ebene in der Struktur des Kosmos. In der Reihenfolge des Singulars, des Universalen und des Besonderen haben wir die verschiedenen Ebenen der Struktur des Kosmos. Diese Konzepte erzeugen die einfache Beschreibung des Kosmos als eines einzelnen Körpers, der in drei verschiedene Kategorien mehrerer bestimmter Dinge unterteilt ist.

Objekte wie kosmische Körper, Tiere, Pflanzen und Menschen, aus denen das Universum hauptsächlich besteht, entstanden aus der Kombination von Dingen aus dem abstrakten Universum und dem materiellen Universum. Das abstrakte Universum und das materielle Universum waren die beiden getrennten Enden, die vor dem Universum existierten. Aus dem abstrakten Universum hatten wir die Entitäten, die dazu führten, dass Objekte des Universums entstanden. Während das materielle Universum die Sphäre ist, in der alle Objekte des Universums die Materie abgeleitet haben, die sie körperlich gemacht hat. Das Universum entstand, als das abstrakte Universum und das materielle Universum zu einem verschmolzen.

Die Bildung von kosmischen Körpern, Pflanzen, Tieren und Menschen repräsentiert die verschiedenen Stadien im Verlauf der Entwicklung des Universums. Die Entwicklungsstadien sind unterschiedlich und höher, da zusätzliche Abstracts erscheinen, die von den Objekten im Verlauf der Evolution absorbiert werden. Je mehr Abstracts erscheinen, die die Evolution der Objekte verursachen, desto höher ist der Entwicklungsstand des Universums. Bei der Verteilung der Zusammenfassungen auf die Objekte haben die Sonne und andere Sterne, die Erde und alle Planeten, der Mond und die verschiedenen Satellitenkörper Geist; Pflanzen haben Geist, Seele und Luft; Tiere haben Geist, Seele, Luft, Geist und Bewusstsein; Der Mensch hat Geist, Seele, Luft, Geist, Bewusstsein, Vernunft und Ideen.

Als das Objekt, das sich mit den letzten Zusammenfassungen entwickelte, wurde der Mensch zur höchsten Entwicklungsstufe des Universums. Der Mensch absorbierte mehr der Wesenheiten, die die Evolution und Entwicklung des Universums verursachten, als jedes der Objekte. Diese Zusammenfassungen machten den Unterschied zwischen dem Menschen und dem Rest der Objekte. Die Abstracts ermöglichten es dem Menschen, seine Grenzen zu überwinden, wenn er mit Schiffen die Meere, mit Flugzeugen den Himmel und mit Raketen den Weltraum durchquerte.

Der Mensch ist das letzte Ende des Universums. Er existiert für sich allein. Er ist keinem Objekt gegenüber verantwortlich, aber jedes andere Objekt funktioniert auf die eine oder andere Weise, so dass er existieren kann. Alles, was für seine Existenz erforderlich ist, kommt von allen anderen Dingen. Sie scheinen alle um seiner selbst willen zu existieren. Alles im Kosmos hat eine allgemeine Richtung, die zu ihm tendiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close