Die Top-Universitäten für Blockchain

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Colleges und Universitäten – von kleinen lokalen Schulen bis hin zu Schwergewichten der Eliteforschung – erfüllen eine Reihe wichtiger Funktionen in der amerikanischen Gesellschaft. Diese Institutionen sind aufgrund ihrer Größe und Ressourcen häufig ein fruchtbarer Boden für neue Technologien und Forschungsfortschritte.

Die Blockchain-Technologie profitiert massiv vom Einfluss der Universität, und ein Großteil der Entwicklung in diesem Bereich hat Wurzeln in Hochschulen. Wenn der Raum reift und im öffentlichen Bewusstsein Fuß fasst, lohnt es sich zu fragen, welche Schulen die Blockchain-Entwicklung anführen.

Um dies herauszufinden, hat CoinDesk im Jahr 2020 ein Ranking von Universitäten recherchiert und zusammengestellt, die sich auf den Blockchain-Raum auswirken.

Die Anwärter

Wir haben eine eingehende Analyse von 46 der besten Colleges und Universitäten in den USA durchgeführt und deren Blockchain-Präsenz und Führung bewertet.

Die Methodik

Unser primäres Ziel war es, die bisher nuanciertesten, strengsten und vertretbarsten Blockchain-Hochschulrankings zu erstellen. Wir verwendeten eine Mischung aus quantitativen und qualitativen Daten, die sich auf vorhandene Datenbanken, von Universitäten bereitgestellte Informationen und öffentliche Archive stützten. Wir haben mehr als 550 Einzelantworten auf eine Umfrage (die in den letzten Wochen versandt wurde) berücksichtigt, mehr als 12.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Blockchain-Unternehmen untersucht und Seiten und Seiten mit Online-Suchergebnissen durchgesehen. Letztendlich haben wir alle unsere Daten in eine von vier Dachkategorien unterteilt, die wie folgt gewichtet sind:

Natürlich enthält jede Kategorie mehrere untergeordnete Unterkategorien. Jede zusätzliche Metrik zielt auf eine bestimmte, einzigartige Facette des Werts ab, den Universitäten in den Blockchain-Bereich bringen können. Einige dieser Daten wurden noch weiter aufgeschlüsselt, häufig zum Zwecke der Normalisierung oder um zusätzliche Nuancen herauszuarbeiten.

Für diejenigen, die interessiert sind, finden Sie hier eine ausführlichere Erläuterung unserer Methodik. Die folgende Tabelle enthält jedoch eine verkürzte Darstellung der gewichteten Aufschlüsselung innerhalb der einzelnen Dachkategorien:

Die Top-Schulen auf unserer Liste zeigen eine Kombination aus akademischer Stärke, Respekt vor der Gemeinschaft und messbaren positiven Ergebnissen. Diese Schulen befinden sich im ganzen Land und genießen hohes Ansehen für alles, von ihren Fähigkeiten in den Bereichen Ingenieurwesen, Wirtschaft, Kunst oder Sozialwissenschaften über ihre politischen Verbindungen bis hin zur Lebensqualität ihrer Studenten und Lehrkräfte. In den meisten Fällen handelt es sich um eine Kombination von Faktoren.

Die Rangliste

Sechs der Schulen sind öffentlich, 14 sind privat. Jede Institution ist ein ausgezeichneter Ort zum Studieren und bietet eine Litanei von immateriellen Werten, die weit über das hinausgeht, was angemessen auf Papier gebracht werden kann. Wir hoffen, dass unsere endgültigen Rankings die Diskussion anregen, das Bewusstsein für Blockchain im universitären Umfeld schärfen und vor allem den vorhandenen Datenbestand zu diesem wichtigen Thema aufwerten.

Natürlich zeichnen diese Rankings ein genaues, aber notwendigerweise unvollständiges Bild des aktuellen Zustands der Blockchain in der Hochschulbildung. Ein gezielter Blick auf jede einzelne Schule – oder sogar auf unseren gesamten Datensatz – liefert ein umfassenderes Bild, das durch ein reduzierendes Ranking verdeckt werden kann.

Jeder Datenpunkt dient als Baustein und hilft dabei, ein vollständiges und kompliziertes Bild zu erstellen. Zum Beispiel (eine von vielen, die wir anbieten könnten) berücksichtigen unsere Rankings die beiden Blockchain-bezogenen Zertifizierungen, die an zwei auf unserer Liste aufgeführten Schulen verfügbar sind (das Nebenfach in Blockchain-Technologie von USC und die Fintech-MBA-Spezialisierung von NYU), berücksichtigen jedoch nicht explizit Stern). Während Rankings eine große Datenmenge in einer leicht verdaulichen Liste zusammenfassen, ist die breitere Landschaft sowohl komplex als auch faszinierend:

Bitte lesen Sie unbedingt den Rest des CoinDesk 2020-Universitätspakets. Wie immer setzen wir uns für Transparenz, Integrität und die Weiterentwicklung des Blockchain-Bereichs ein. Wenn Ihre Lieblingsschule diesmal nicht berücksichtigt wurde, bedanken wir uns für Ihre Geduld, während wir daran arbeiten, unsere Forschung auf weitere Schulen in den USA und weltweit auszudehnen.

Einen tieferen Einblick in unsere Methodik finden Sie hier. Wir regen zu Gedanken, Kommentaren, Kritik und Fragen an. Seien Sie gespannt auf die 2021 CoinDesk University Rankings und andere Bildungsinhalte in der Zukunft.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close