Edge erweitert sein dezentrales Computernetzwerk um das TNC-Blockchain-Ökosystem


Edge, ein dezentrales Computernetzwerk mit Blockchain-Technologie, hat eine neue Partnerschaft mit der TNC IT Group bekannt gegeben, einem Anbieter von Blockchain-Entwicklungs- und Sicherheitsdiensten. Zu den Hauptaktivitäten von TNC gehören die Investition seiner Ressourcen und Leitlinien in Blockchain-Unternehmen, die Integration der Blockchain-Technologie, die Suche nach globalen Standardentwicklern und vieles mehr.

Im Rahmen der Partnerschaft wird Edge mit Hunderten von Krypto-Projekten zusammenarbeiten, um Teil eines Ökosystems zu sein, das die Branche vorantreiben soll. Edge wird TNC und den anderen Unternehmen der Gruppe Infrastrukturdienste anbieten. Es wird auch zur Entwicklung neuer Projekte beitragen, die von TNC ins Leben gerufen wurden, um die Einführung blockchain-basierter Plattformen zu beschleunigen.

Zeichen

Im Rahmen der Vereinbarung wird der aktuelle EDGE-Token zu einer neuen Gruppenmünze zusammengeführt, dem TNC Group Token (TNC), der Ende März auf den Markt kommt. Diese Änderung betrifft die Tokenomik des Edge-Netzwerks, indem Liquidität und Austauschabdeckung sichergestellt werden, die beide für das Wachstum des Edge-Netzwerks von entscheidender Bedeutung sind. Es wird einen Token-Swap geben, der 11 TNC für jede gehaltene 1 EDGE bereitstellt.

EDGE wird später im Jahr mit aktualisierten Tokenomics offiziell neu gestartet, die besser auf die Anforderungen des Netzwerks abgestimmt sind. Dies wird durch die Veröffentlichung von eDAG erreicht.

eDAG-Start

Darüber hinaus engagiert sich TNC im Rahmen der Partnerschaft für die Unterstützung der Veröffentlichung der eDAG – der Blockchain-Lösung im Herzen des Edge-Netzwerks. Die eDAG wird intelligente Verträge und sofortige Transaktionen in das Edge-Netzwerk einbringen, die eine Auszahlung pro Minute für den Beitrag der Rechenleistung ermöglichen.

Da das Edge-Netzwerk in naher Zukunft von monatlichen Auszahlungen zu täglichen Auszahlungen und von dort zu stündlichen Auszahlungen und schließlich zu Auszahlungen pro Minute übergehen möchte, benötigt es einen internen Netzwerkwertübertragungsmechanismus, der kostenlos, massiv skalierbar und sofort abwickelbar ist. Die aktuelle Struktur des EDGE-Tokens als ERC-20 ist nicht für die Anforderungen des Netzwerks geeignet.

Edge muss die Bereitstellung intelligenter Verträge aufrechterhalten, da diese für die Mechanismen des Netzwerks von zentraler Bedeutung sind: Ermöglichen der vertrauenslosen Verwendung von Ersatzcomputerressourcen als Gegenleistung für die Berücksichtigung von Netzwerkgebühren; Aktivieren des Absteckens und Bereitstellen eines nachvollziehbaren Verlaufs der Ressourcennutzung auf Knotenbasis. Zu diesem Zweck wird eine DAG-basierte Kette innerhalb des Netzwerks eingeführt, die als eDAG oder Enterprise DAG bezeichnet wird.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close