Ein hochrangiger Beamter des Finanzministeriums sagt, Indien werde Bitcoin verbieten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Indiens Gesetzesentwurf zum vollständigen Verbot von Kryptowährungstransaktionen wird wahrscheinlich verabschiedet, so ein hochrangiger Beamter des Finanzministeriums Bloomberg unter der Bedingung der Anonymität. Der Beamte des Finanzministeriums sagte, dass Kryptowährungsinhaber und Unternehmen nach der Verabschiedung des Gesetzes eine Übergangszeit von drei bis sechs Monaten haben werden, um ihre Aktivitäten abzuschließen. Indiens Junior-Finanzminister, Anurag Thakurhatte zuvor gesagt, dass es mehr Regulierung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen in der Region geben sollte.

Der Legislativvorschlag muss noch offiziell veröffentlicht werden.

Der Gesetzgebungsvorschlag gegen Krypto, das Gesetz über Kryptowährung und Regulierung des offiziellen Gesetzes über digitale Währungen von 2021, muss noch offiziell veröffentlicht werden. Es scheint jedoch fest entschlossen zu sein, alle „privaten Kryptowährungen“ in Indien zu verbieten und nur dann die Verwendung einer nationalen digitalen Währung zuzulassen, wenn Indien eine schafft. Die Anti-Krypto-Rechnung kann einige Ausnahmen enthalten. Diese werden „die zugrunde liegende Technologie der Kryptowährung und ihre Verwendung fördern; Blockchain. " Dies scheint jedoch auf die Blockchain-Technologie im Gegensatz zu Kryptowährungen selbst zu verweisen.

Die indische Krypto-Community plant, den bevorstehenden Gesetzgebungsvorschlag zu bekämpfen.

Die indische Kryptoindustrie hat ihre Ressourcen gebündelt und eine Kampagne gestartet, um Unterstützung von Parlamentsmitgliedern für die bevorstehende Regulierung der Kryptowährung zu erhalten. Das Anti-Krypto-Gesetz soll bald im Parlament eingeführt werden. Ziel ist es, Kryptowährungen zu verbieten und gleichzeitig ein digitales Rupien-Framework zu schaffen, das von der Reserve Bank of India (RBI) herausgegeben wird. Die indische Regierung plant die Einführung des Kryptowährungsgesetzes mit dem Titel "Die Kryptowährung und die Regulierung des offiziellen Gesetzes über digitale Währungen 2021" während der laufenden Sitzung des Parlaments. Im Jahr 2018 untersagte die indische Zentralbank den Banken die Erbringung von Dienstleistungen für Krypto-Unternehmen im Land. Der Oberste Gerichtshof von Indien hob das Verbot jedoch Anfang letzten Jahres auf.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close