Eine zweite Ebene, um sie alle zu regieren – Angel Java Lopez

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Foto von Joel Fulgencio auf Unsplash

Schnelle und kostenlose Smart-Verträge für RSK-Blockchains

Derzeit laufen im RSK-Projekt (Smart Contracts für Bitcoin) zwei öffentliche Netzwerke: Testnet und Mainnet. Beide sind mit Bitcoin-Netzwerken verbunden, um über das Paar BTC-RBTC einen 2-Wege-Stift zu erhalten. Auf diese Weise bringt RSK die Kraft intelligenter Verträge in die Bitcoin-Welt.

In diesen Tagen dachte ich über eine Idee nach, die ich als Vorschlag aufschreiben könnte: Hinzufügen einer zweiten Ebene zu RSK-Blockchains, Ausführen intelligenter Verträge.

Die Hauptmerkmale sollten sein:

  • Keine Gaskosten für intelligente Verträge
  • Kein Arbeitsnachweis, sondern ein Nachweis des Einsatzes, wobei einige Interessengruppen die neuen Blöcke generieren und validieren
  • Zwei-Wege-Token werden zwischen dieser Blockchain und der RSK-Blockchain (Testnetz oder Hauptnetz) übertragen.
  • Eine erste Implementierung zum Testen der Idee
  • SDK (Software Development Kit), damit jeder eine Blockchain der zweiten Ebene hinzufügen kann, selbst wenn eine erste Implementierung vorliegt

In gewisser Weise ähnelt es dem, was das Loom-Projekt zu Ethereum gebracht hat. Lesen Sie auch Matic Network (Binance Launchpad) und Opinion: Wie Matic Network im Second-Layer-Scaling-Krieg überholt

Eine Sache, die diese Idee antreibt, ist: Einfachheit. Ändern Sie in diesem Fall das Produkt nicht mithilfe neuer Technologien, sondern nutzen Sie vorhandene. Verwenden Sie anstelle von staatlichen Kanälen oder Offline-Zahlungen oder Ähnlichem die bereits getestete und bewährte Ethereum-ähnliche Blockchain. Ich denke, alle Funktionen könnten durch eine Geth-Implementierung bereitgestellt werden.

Die Hauptgründe für die Annahme von Proof of Stake sind:

  • Haben Sie eine bessere Zeit für die Transaktionsverarbeitung und Blockgenerierung
  • Ermöglicht den Aufbau einer Welt, in der Stakeholder ihr eigenes Geschäft aufbauen oder Anwendungsfälle als Validatoren verwenden können

Der Einsatz der Validatoren könnte auf Token-Eigenschaften basieren. Das Token befindet sich im ursprünglichen Netzwerk und kann wie gewohnt gehandelt werden. Ein Gateway könnte implementiert werden, um ein solches Einsatz-Token in die Blockchain der zweiten Schicht und zurück zu übertragen. Die Stakeholder könnten bei diesen Übertragungen Gebühren erheben, um die Blockchain der zweiten Schicht am Leben zu erhalten, oder das Geschäftsmodell befindet sich an einem anderen Ort, an dem die zweite Schicht einen Mehrwert für andere Unternehmen bietet.

Ein Beispiel: Wenn Sie ein beliebtes Blockchain-Spiel entwickelt haben, kann es in der Blockchain der zweiten Ebene ausgeführt werden. Die Benutzerakzeptanz ist gewährleistet: Kein kompliziertes Boarding, keine Gebühren, kein anfängliches Benzin erforderlich. Nur die Gewinner oder einige Aktivitäten sollten durch die ursprüngliche Blockchain-Aktivität gesichert werden. Die Geschwindigkeit der Transaktionsverarbeitung ermöglicht eine bessere Benutzererfahrung.

Weitere Token-Bridges könnten hinzugefügt werden, um möglicherweise Validatoren mit Übertragungsgebühren zu unterstützen. So könnte eine DeFi-Lösung, ein dezentraler Austausch oder etwas Ähnliches (einfaches) in der zweiten Schicht ausgeführt werden, und dann könnten die ursprünglichen Token darauf übertragen werden und sie dann nach den Vorgängen in die ursprüngliche Blockchain zurückgeben. Das DeFi-Ökosystem befindet sich in der ursprünglichen Hauptkette, aber möglicherweise können sich einfache Vorgänge wie der Austausch (auf Auftragsbasis oder auf Poolbasis) in dieser leichten zweiten Schicht befinden.

Und diese Token-Bridges sind nicht auf RSK-Original-Blockchains beschränkt: Jeder kann die gleiche Funktionalität hinzufügen, um diese neue Blockchain mit einer Ethereum-ähnlichen Blockchain zu verbinden.

Ich habe in meinem persönlichen Projekt EthBridge einige Links zu Brückenimplementierungen und -projekten gespeichert.

Ich denke an zwei Hauptimplementierungen: Token Bridge mit einem externen Gateway-Skript, das von einer Organisation ausgeführt wird, das Ereignisse in einer Kette liest und die Spiegelübertragungen in der anderen Kette durchführt; oder ein ähnlicher Ansatz unter Verwendung eines Verbandes. Der Einfachheit halber würde ich es vorziehen, eine dezentrale Implementierung zu vermeiden.

Damit jeder Smart Contracts in dieser Art von Blockchain bereitstellen und ausführen kann, sollte eine Hauptimplementierung bereitgestellt werden. Wenn jedoch jemand der Meinung ist, dass eine dedizierte Blockchain ausgeführt werden könnte, sollte ein SDK (Software Development Kit) bereitgestellt werden.

Engel "Java" Lopez

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close