Erleichterung der FCA-Krypto-Registrierungsfristverlängerung für Unternehmen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Finanzaufsicht des Vereinigten Königreichs, die Financial Conduct Authority (FCA), hat die Frist für Kryptofirmen im Land verlängert, um ihre Geschäfte zu registrieren und ihre Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) und andere Anforderungen einzuhalten.

In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung bestätigte die Finanzaufsicht, dass das Temporäre Regulierungsregime (TRR) für bestehende Kryptofirmen bis zum 31. März 2022 verlängert wird.

Die Verlängerung der Frist, die ursprünglich auf den 9. Juli 2021 festgelegt wurde, gibt Krypto-Unternehmen eine kleine Atempause, um die Einhaltung der FCA sicherzustellen.

Es hebt jedoch auch die Schwierigkeiten hervor, die Krypto-Asset-Firmen bei der Einhaltung der AML-Regeln haben, insbesondere von Anforderungen wie den „Reiseregeln“, die die G20 Financial Action Task Force den Staaten gedrängt hat, einzuführen, in denen Börsen und andere Anbieter von virtuellen Vermögenswerten müssen in der Lage sein, Empfänger und Sender zu identifizieren, die an Krypto-Transaktionen beteiligt sind.

FCA-Kryptoregistrierung: Bisher eine harte Fahrt

Die FCA hat intensiv daran gearbeitet, ein Regulierungssystem für Krypto-Unternehmen in Großbritannien bereitzustellen, seit sie 2020 die Rolle des Watchdogs für die Krypto des Landes übernommen hat. Die Agentur hatte die Registrierungsfrist zunächst auf Juni 2020 festgelegt. Sie hat sogar aufeinanderfolgende Warnungen herausgegeben , die den Unternehmen mitteilt, dass jeder, der sich nicht fristgerecht registriert hat, den Laden schließen und den Betrieb einstellen muss.

Leider wurde die Regulierungsbehörde von Anfang an mit Anträgen überschwemmt, da Unternehmen, die auf dem britischen Markt Kapital schlagen wollten, sich rund um die Uhr bewarben. Die Coronavirus-Pandemie verzögerte auch den Überprüfungsprozess erheblich, und all diese Faktoren führten dazu, dass die FCA das Registrierungsprogramm vollständig aufgab.

Als Ersatz für das Programm führte die FCA im vergangenen Dezember das TRR-System ein. Im Rahmen der Regelung könnten Krypto-Unternehmen, die vor dem 16. Dezember 2020 eine Registrierung beantragt hatten und deren Anträge noch geprüft wurden, bis zum 9. Juli 2021 weiterarbeiten können – ein Datum, das laut heutiger Pressemitteilung nun verlängert wurde .

Die Bedeutung von Geldwäschevorschriften

Zum Grund der Verlängerung erklärte die EZV, dass eine Vielzahl von Unternehmen die Standards der Geldwäschereiverordnung noch nicht erfüllen müssen – was zu einer Massenrücknahme von Anträgen führte. Mit der Erweiterung können Kryptounternehmen mit Sitz in Großbritannien ihren Betrieb fortsetzen, während die Aufsichtsbehörde ihre Anträge prüft.

„Die Gesetzgebung zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung soll davor schützen, die Übertragung und Tarnung von Geldern aus kriminellen Aktivitäten zu ermöglichen… Dies ist zwar nicht das einzige Element, das die FCA in Bezug auf einen Antragsteller bewertet, aber die FCA registriert nur Firmen register wo es sicher ist, dass Prozesse vorhanden sind, um diese Aktivität zu erkennen und zu verhindern“, fügte die Pressemitteilung hinzu.

Mehrere Unternehmen haben die Krypto-Registrierungsgenehmigung von der FCA erhalten, darunter die Gemini Foundation, die digitale Sicherheitsbörse Archax und die Krypto-Banking-Organisation Ziglu. Viele weitere – darunter große digitale Dienstleistungsunternehmen wie eToro und Revolut – warten jedoch noch auf ihre Genehmigung.

Holen Sie sich kostenlose Kryptosignale – 82% Gewinnrate!

3 kostenlose Kryptosignale jede Woche – Vollständige technische Analyse

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close