Ethereum 2.0 soll 2020 eingeführt werden. ConsenSys-Mitbegründer ist zuversichtlich


Andrew Keys, Mitbegründer von ConsenSys, gab zuversichtlich bekannt, dass Ethereum 2.0 Ende 2020 auf den Markt kommen werde.

Ethereum 2.0 vor 2021?

Gemäß einem Beitrag auf der ConsenSys-Website Andrew Keys erklärte, dass das Ethereum-Netzwerk im Jahr 2020 über die Phase 0 von Ethereum 2.0 hinaus in die Phase 1 übergehen werde. Keys war einer der Gründer von ConsenSys und ist seitdem geschäftsführender Gesellschafter bei DARMA Capital. Keys teilte seine Prognosen für 2020 in einem Post auf der ConsenSys-Website mit. Er äußerte sich zu zahlreichen Themen, die von der Weltwirtschaft bis zu den Menschenrechten reichten.

Eine seiner bemerkenswertesten Prognosen war die Einführung von Ethereum 2.0 im Laufe des Jahres. Keys behauptete, dass im kommenden Jahr Splitterketten auf den Markt kommen würden. In der Zwischenzeit behauptete er auch, dass Layer-2-Lösungen Ethereum in Rechnung stellen würden, da es sich "in Richtung 2.0-Skalierbarkeit auf Layer 1" bewegt.

Dies kann als äußerst optimistisch angesehen werden, wenn man bedenkt, dass das Ethereum-Netzwerk seit Jahren unter Skalierbarkeitsproblemen leidet. Das Netzwerk hat verschiedene Methoden angewendet, aber keine scheint zu funktionieren, außer einer langsamen Verlagerung in Richtung Ethereum 2.0.

Schoeden zweifelt an Ethereums Zeitplan

Die harte Gabel von Istanbul war die letzte Entwicklungsstufe in Ethereum 1.0. Die Gabel hat Verbesserungen hervorgerufen, die darauf abzielen, die Interoperabilität mit Zcash-Token und der tatsächlichen Zcash-Blockchain zu verbessern. Der Fork war das letzte geplante Update für Ethereum 1.0 und die nächste Phase würde bedeuten, dass das Netzwerk in 2.0 eingetreten ist.

Es ist jedoch nicht bekannt, wann die nächsten Phasen im Netzwerk bereitgestellt werden. Gemäß der Serenity-Roadmap sollte Phase 0 bis zum Ende des Jahres 2019 mit dem Start von Beacon Chain bereitgestellt werden. Beacon Chain wäre die erste Kette, die von einem Proof-of-Stake-Protokoll unterstützt wird. Obwohl ein Block-Explorer für die Kette freigegeben wurde, wird nur die Testnet-Version verfolgt.

Auf der anderen Seite glauben viele Menschen, darunter auch Afri Schoeden, dass es länger dauern würde. Schoeden gab an, dass er glaubt, dass bis Ende 2020 nur Phase 0 veröffentlicht werden würde.

Man erinnert sich, dass sich Afri Schoeden, Release-Manager des Blockchain-Infrastrukturunternehmens Parity Technologies, aus den sozialen Medien zurückgezogen hat. Nach dem Ansturm der Kritik, der als Reaktion auf seine wohl provokative Polkadot v.s. Laut Ethereum 2.0 verspottete ein Redditor Afri als "Judas unserer Ethereum-Gemeinschaft".

Ausgewähltes Bild von pixabay.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close