Ethereum-Mining: Nvidia wird neuen Mining-Prozessor vorstellen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Nvidia wird im März einen neuen Mining-Prozessor vorstellen.
  • Grafischer Chiphersteller, der den zinsbullischen Markt nutzen will.

Das Jahr 2017 erwies sich hinsichtlich der Nachfrage nach Nvidias Ethereum-Bergbauprodukten als ausgezeichnet. In diesem Jahr plant der Chiphersteller, größer und besser zu werden.

Nvidia ist ein bekannter Name, wenn es um den Bergbau von Bitcoin und Ethereum geht. Der Grafikchiphersteller hat seinen Anwendern seit seiner Gründung hochwertige Grafikchips zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr wird es jedoch ein Rebranding geben. Berichten von Verge zufolge hat die Plattform am Donnerstag bekannt gegeben, dass sie eine neue Art von Grafikchips herausbringen wird, die speziell für den Bergbau in Ethereum entwickelt wurden.

Die neuen Grafikchips mit einer neuen Halbleiterserie sind ein Upgrade der Vorgängermodelle, die 2017 enorme Gewinne aus dem Verkauf an interessierte BTC- und ETH-Bergleute brachten.

Nvidia startet neuen Ethereum-Mining-Prozessor

Die Plattform ist bekannt für die Entwicklung von Chips für Spiele, Systeme, Mobile Computing und Marketing, die sich perfekt für Crypto Miner eignen. Sie benötigen riesige Mengen an Ressourcen, um Bitcoin und Ethereum abzubauen.

Das in Kalifornien ansässige Unternehmen war von der erheblichen Nachfrage nach Chips im Jahr 2017 überrascht, als sich der Kryptomarkt entwickelte. Aber dann waren die Preise für seine Chips unverschämt und reguläre PC-Benutzer, Gamer und Vermarkter konnten sie sich nicht leisten. Diese hohen Kosten führten zu vielen Kritikpunkten am Projekt des Unternehmens.

Die diesjährige Erstellung unterscheidet sich jedoch stark von den vorherigen Grafikchips mit den derzeit hohen Kosten für Kryptowährungen. Nvidia hofft, vom Aufwärtstrend auf dem Kryptomarkt profitieren zu können, indem ein „Cryptocurrency-Mining-Prozessor“ für das Ethereum-Mining geschaffen wird. Laut einem Diplomaten wird der neue Chip im März auf den Markt gebracht und es wird der erste neue Crypto-Mining-Chip von Nvidia sein.

Laut CEO Jensen Huang wird Nvidia das Jahr 2017 nie vergessen. Das Unternehmen war bereit, seine Produkte zu vertreiben und sich auf dem Kryptomarkt einen Namen zu machen, doch die vergangenen Jahre erwiesen sich als zwecklos. In diesem Jahr wird das Unternehmen mit seinem neuen CMP-Chip den Kryptomarkt im Sturm erobern, um den Abbau von Ethereum zu verbessern.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close