Ethereum-Vorhersage: ETH auf neue ATH | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Dies sind ohne Zweifel die Tage für Bitcoin und Ethereum. Während Bitcoin eine ziemlich bedeutende, aber gesunde Korrektur erlitten hat, rast Ethereum laut einigen Analysten in Richtung neuer ATH.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels handelt die ETH im grünen Bereich und die Münze ist um mehr als 5% gestiegen. Der Preis liegt bei 1.030 US-Dollar.

Die ETH rast auf neue ATHs zu

Es hat sich herausgestellt, dass ein wichtiger Kryptostratege, der seinen Ruf in der Branche durch die genaue Bestimmung des Bitcoin-Bärenmarkierungsbodens aufgebaut hat, jetzt sagt, dass die ETH vor einer neuen ATH steht. Wann wird das passieren? Nun, laut ihm wird dies im nächsten Monat geschehen.

In einem neuen Video sagte Smart Contracter, dass Ethereum nach fast zwei Jahren Basisbau ausbricht.

"Offensichtlich hatten wir eine massive, massive Akkumulationsperiode an der ETH. Es reicht [traded] von Dezember 2018 bis Juli letzten Jahres. Wir sind irgendwie ausgebrochen. Hatte einen schönen Wiederholungstest und jetzt rasen wir nur noch hoch “, sagte er.

Darüber hinaus ist es wichtig anzumerken, dass er die Elliott-Wave-Prinzipien verwendet, eine technische Analysemethode, die "versucht, zukünftige Preisbewegungen vorherzusagen, indem sie die in Wellen manifestierte Crowd-Psychologie identifiziert", wie der Daily Hodl feststellt.

Er stellte auch sicher, dass sich Ethereum inmitten einer Welle drei befindet, der längsten und bullischsten der fünf Wellen.

„Das sieht aus wie eine Welle drei. Ich habe nur das Gefühl, dass dieses Ding in die Höhe schnellen wird … So wie sich die ETH / BTC entwickelt und die hohen Zeitrahmen der ETH betrachtet, ja, ich glaube wirklich, dass die ETH von hier aus nur noch auf Allzeithochs kommen wird … Sieht so aus, als hätte die Nebensaison begonnen. “

In anderen jüngsten Nachrichten sagte Santiment, dass die Anzahl der Adressen mit mehr als 10.000 ETH in den letzten zwei Monaten gestiegen ist, während Adressen mit 10.000 ETH oder weniger im selben Zeitraum abgenommen haben.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close