Fakten zum Genesis Block Day – Cryptovibes.com – Tägliche Kryptowährung und FX-Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Vor genau 12 Jahren hat Satoshi Nakamoto am 3. Januar 2009 den ersten Bitcoin-Block abgebaut. Seitdem hat der Krypto-Vermögenswert massive Gewinne erzielt und den Anlegern Gewinne gebracht, insbesondere aufgrund seines explosiven Anstiegs allein in der vergangenen Woche.

Der Bitcoin-Preis erreichte heute vor etwa zehn Jahren die Parität mit dem US-Dollar. Dies ist ein Meilenstein, der von vielen als weiterer wichtiger Schritt zur Einführung gelobt wurde. Da Bitcoin derzeit zwischen 32.000 und 34.000 US-Dollar liegt, entspricht der Preis jetzt dem eines Tesla-Modells 3, das für rund 30.000 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich ist.

Institutionelle Anleger mit Millionen, die Bitcoin kaufen möchten, erhalten bereits wenige Tage nach 2021 den Status eines Milliardärs. Die Bitcoin-Wette von MicroStrategy zwischen August und September 2020 zahlt sich gut aus. Die ursprüngliche Investition in Höhe von 425 Millionen US-Dollar hat zum Zeitpunkt des Schreibens einen Wert von über 1,2 Milliarden US-Dollar.

Elon Musk, CEO von Tesla, ist es immer noch HODLing seine 0,25 BTC. Sein Krypto-Portfolio hat jetzt einen Wert von rund 8.000 US-Dollar. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin nähert sich der des Autoherstellers. Basierend auf Daten, die von AssetDash erfasst wurden, ist Bitcoin jetzt die 9th Das größte Kapital nach Marktkapitalisierung liegt bei 615 Milliarden US-Dollar hinter den E-Commerce-Riesen Alibaba und Tesla.

In der Zwischenzeit wurde der mit Satoshi Nakamoto verbundene 1.125.150 BTC seit einiger Zeit auf weit mehr als 1 Milliarde US-Dollar geschätzt. Trotzdem zählt Nakamoto aufgrund des aktuellen Bullenrennens zu den 40 reichsten Menschen weltweit. Seine BTC-Bestände belaufen sich auf rund 37 Milliarden US-Dollar. Nach Angaben des Bloomberg-Milliardärsindex liegt er knapp hinter dem britischen Geschäftsmann Len Blavatnik.

Da Bitcoin mit jedem Tag neue Rekorde bricht, ist das Interesse an sozialen Medien explodiert und erreicht Rekordhöhen. Basierend auf Josh Frank von The TIE hat das gesamte Tweet-Volumen über BTC das des Bullen-Laufs 2017 überschritten und 140.000 erreicht. Darüber hinaus veröffentlichen über 70.000 einzigartige Twitter-Handles Informationen zum größten Krypto-Asset.

Zum Zeitpunkt des Schreibens konsolidiert sich der Preis für Bitcoin über 32.000 USD, nachdem er in den letzten 7 Tagen um mehr als 20% gestiegen ist. Die Krypto verzeichnete am 3. Januar 2021 ein neues Allzeithoch über 34.800 USD.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close