First Mover: Money Legos werden "überschwänglich", da Chainlink von "DeFi" befreit wird.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Kostenpunkt

In den letzten Monaten waren es zwei Schritte vorwärts und ein Schritt zurück für Bitcoin (BTC).

Die Preise fielen am frühen Mittwoch für einen zweiten Tag in Folge, nachdem sie Anfang dieser Woche über 12.000 USD auf ein neues Hoch von 2020 gestiegen waren. Die Preisbewegung beschleunigte sich, als Händler von Margin Calls an der BitMEX-Börse getroffen wurden.

Du liest Vorreiter, CoinDesks täglicher Marktnewsletter. First Mover wird vom CoinDesk Markets Team zusammengestellt und beginnt Ihren Tag mit der aktuellsten Stimmung auf den Kryptomärkten, die natürlich nie zu Ende geht und jeden wilden Schwung bei Bitcoin und mehr in einen Kontext bringt. Wir folgen dem Geld, damit Sie es nicht müssen. Hier können Sie sich anmelden.

Ein Ausverkauf am Dienstag passte nicht in ein ordentliches Anlagemuster: Der Standard & Poor's 500 Index der US-Aktien stieg auf einen Rekordwert, was weitgehend auf die Billionen-Dollar-Geldspritzen der Federal Reserve zurückzuführen ist, die theoretisch zu Inflation führen könnten . Bitcoin wird von vielen Anlegern als Inflationsabsicherung angesehen, aber der Goldpreis, eine traditionelle Inflationsabsicherung, stieg. Und der Dollar fiel, was theoretisch auch die Bitcoin-Preise in die Höhe treiben dürfte, da die Kryptowährung auf Dollar lautet.

Markt bewegt sich

fm-aug-19-chart-1-defi-tvl
Gesamtwert in DeFi gesperrt.
Quelle: DeFi Pulse

Die rasche Expansion des dezentralen Finanzwesens (DeFi) in diesem Jahr war so bemerkenswert, dass Analysten des norwegischen Digital-Asset-Analyseunternehmens Arcane Research das Phänomen jetzt als "überschwänglich" bezeichnen.

Es war ein "Sommer der verrückten Rückkehr", schrieb Arcane am Dienstag in einem Bericht. Es gibt viele Beispiele, vor allem die jüngste Manie bei frisch geführten „Yield Farming“ -Token wie Compounds COMP und dem jetzt kaputten YAM. Poin Baker von CoinDesk berichtete am frühen Mittwoch über ein anderes DeFi-Protokoll, Spaghetti Money, das weder ein öffentliches Aushängeschild noch einen geprüften Code enthält und nur 200 Millionen US-Dollar angezogen hat.

Investoren versuchen nun, sich damit auseinanderzusetzen, wie viel davon real ist, vielversprechende Innovationen und wie viel nur Krypto-Händler, die Spiele mit experimentellen DeFi-Bausteinen spielen. Die Projekte werden manchmal sogar als "Money Legos" bezeichnet.

Unternehmer sagen, dass sie versuchen, eine bessere Version von Banken, Handelsunternehmen und Versicherungsunternehmen aufzubauen, indem sie Blockchain-Technologie und dezentrale Netzwerke gemeinsam einsetzen, um mietsuchende Zwischenhändler auszuschließen. Projekte werden angeblich von „autonomen“ Governance-Systemen kontrolliert. Es ist alles Teil des Branchengeistes, der oft so aussieht, als ob er live ist, sich aber noch in der Beta befindet und echtes Geld verwendet.
Und die Summen werden schnell größer. Ein Index von 11 DeFi-Token, die vom Kryptowährungsaustausch FTX erstellt wurden, hat sich in den letzten zwei Monaten mehr als verdoppelt. Der in DeFi-Systemen festgelegte Gesamtwert, die häufigste Methode zur Messung ihres Erfolgs, hat sich laut der Website DeFi Pulse in diesem Jahr fast verzehnfacht und beträgt 6,8 Milliarden US-Dollar.

fm-aug-19-chart-2-ftx-defi-index
Preisdiagramm mit steigenden Preisen für die DeFi Index Perpetual Futures der FTX Exchange.
Quelle: FTX

Wie bei jedem Hype-Zyklus gibt es viel Raum für Verwirrung und Verlust. Die Datenfirma Messari schrieb am Dienstag in einer E-Mail, dass einige digitale Token, die als "DeFi-Token" bezeichnet werden, nicht einmal wirklich DeFi-Token sind. (Siehe den Chainlink-Eintrag in Token Watch unten.)

Eric Ervin, CEO der Kryptowährungs-Investmentfirma Blockforce Capital, schrieb am Dienstag, dass der Aufstieg und Fall von YAM "als Erinnerung daran dienen sollte, dass es beim Investieren kein kostenloses Mittagessen gibt".

Und Mati Greenspan von Quantum Economics schrieb am Dienstag: "Meine Präferenz, insbesondere auf dem aktuellen Kryptomarkt, ist es, an den stabileren Wertspeichermünzen festzuhalten."

In einer Zeit, in der selbst traditionelle Märkte von vielen Anlegern inmitten einer globalen Pandemie und einer weltweiten Rezession als irrational überschwänglich angesehen werden, wird es immer schwieriger, das Produktive vom Verrückten zu trennen.

Bitcoin Watch

Download-88
Diagramm mit fehlgeschlagenem Ausbruch aus dem aufsteigenden Bitcoin-Dreieck.
Quelle: TradingView

"Bitcoin zeigt erste Anzeichen von Lethargie", sagte die in Singapur ansässige QCP Capital am frühen Mittwoch in ihrem Telegrammkanal.

Die führende Kryptowährung fiel unter 11.000 US-Dollar, was den aufsteigenden Dreiecksausbruch am Montag ungültig machte, der als bullisches Fortsetzungsmuster angesehen wird.

Der gescheiterte Ausbruch in Verbindung mit der aufgeblähten bullischen Positionierung auf dem Terminmarkt lässt auf eine erweiterte Korrektur schließen.

Die sofortige Unterstützung wird in der Nähe von 11.600 USD gesehen, was bei einem Verstoß die Tür für einen Rückgang auf 11.000 USD öffnen würde. Die allgemeinere bullische Sichtweise bleibt bestehen, da die Inflationserwartungen der USA auf ein Sechsmonatshoch steigen.

Lesen Sie mehr: Der Bull Run von Bitcoin verlangsamt sich – Rückzug jetzt erwartet

Token Watch

Chainlink (LINK) steigt auf Rekordniveau, obwohl es anscheinend kein DeFi-Token ist: Das Zeichen für den Orakelanbieter für dezentrale Finanzierungen (DeFi) hat seine Preisrallye fortgesetzt, eine 10-fache Steigerung seit einem Marktabverkauf im März. Die Suche nach "Chainlink" sowie das Handelsvolumen des Tokens sind gestiegen. Die Marktkapitalisierung des Projekts hat laut CoinGecko auch die von Bitcoin Cash (BCH) übertroffen, die mit 6,2 Milliarden US-Dollar die fünfthöchste unter allen digitalen Assets ist. Mati Greenspan, der Gründer des Analystenunternehmens Quantitative Economics, sagte gegenüber CoinDesk, dass einige Investoren möglicherweise über den Kopf steigen. Und die Datenfirma Messari schrieb am Dienstag, dass Chainlink technisch gesehen kein DeFi-Token ist, da sein Preis-Feed-Service "an und für sich nicht finanzieller Natur ist".

YEarn.finance (YFI) schoss mit neu eingegossenem Geld in die Höhe: Die Preise für das Governance-Token für die yEarn.finance sind seit Mitte Juli explodiert, als Investoren in das Projekt strömten. YEarn.finance, ein Aggregator mehrerer Kreditprotokolle, optimiert durch verschiedene DeFi-Handelsstrategien die höchsten Renditen für seine Benutzer. YFI-Inhaber können die Gesamtrichtung des Protokolls bestimmen. CoinGecko zeigt, dass die Preise von YFI am Dienstag auf rund 11.275 USD gestiegen sind, was einer Steigerung von mehr als dem 300-fachen seit dem letzten Monat entspricht. Das begrenzte Angebot des Tokens – insgesamt nur 30.000 – soll ein Faktor für die Preiserhöhung sein, und YEarn-Gründer Andre Cronje sagte gegenüber CoinDesk, dass die Anwendung von YFI durch Händler in einigen anderen DeFi-Protokollen möglicherweise zum Preisanstieg beigetragen hat.

Hive (HIVE) handelt immer noch mit einer Prämie für Steem: Laut CoinGecko wechselte HIVE, das Token, das aus einer harten Gabel von Steem resultiert, am Dienstag bei 0,269 USD den Besitzer gegenüber 0,245 USD des STEEM-Tokens. Der Kampf zwischen der Tron Foundation und der Steem-Community wurde am Dienstag in Decrypt detailliert beschrieben. Die Übernahme von Steemit Inc durch die Tron Foundation von Justin Sun löste weit verbreitete Wut und Angst aus, dass Sun die erworbenen Steem-Token verwenden könnte, um die Community zu beeinflussen. Das Drama führte zu einer harten Gabelung und der Schaffung von Hive.

Analoge – zur Wirtschaft und zum traditionellen Finanzwesen

Die Emission von US-Unternehmensanleihen erreicht in nur acht Monaten einen Jahresrekord von 1,35 Mrd. USD (Bloomberg).

Volatile Devisenmärkte könnten eine Diversifizierung des Dollars widerspiegeln (Bloomberg)

Brasilianische, südafrikanische und türkische Währungen schneiden noch schlechter ab als der USD (WSJ)

US-Finanzminister: „Der Präsident möchte, dass wir mehr tun. Er möchte, dass wir Geld für Kinder und Jobs bereitstellen. “ (CNBC)

Das Vermögen der EZB soll bis Ende 2021 8,2 Mrd. Euro erreichen, 70% des BIP (Bank of America)

Screenshot-2020-08-18-at-12-16-20-pm-2
Schuldenprognose des Euroraums zum BIP.
Quelle: Bank of America

Tweet des Tages

Was ist heiß?

Der Crypto Custody Letter des OCC war Jahre in der Herstellung (CoinDesk)
Die Entscheidung einer Bundesbankenaufsichtsbehörde, Banken Krypto-Verwahrungsdienste anbieten zu lassen, mag aus heiterem Himmel erschienen sein, aber die Agentur befasst sich seit Jahren mit Kryptowährungen.

Bequant, jetzt im Crowded Prime Brokerage Race, fügt Signature Bank Integration (CoinDesk) hinzu
Bequant, das eine Krypto-Börse für Prime Brokerage aufgebaut hat, hat das Signet der Signature Bank im Rahmen einer neuen Partnerschaft zwischen beiden in seine Plattform integriert.

Bitcoin hält die stärkste Stimmung seit fast zwei Jahren (CoinDesk)
Die Bitcoin-Devisenreserven sind auf ein 21-Monats-Tief gefallen, ein mögliches Zeichen dafür, dass sich die Anleger optimistisch über die Form des Marktes fühlen.

Warum Sie Bitcoin nicht ohne Steuerplanung spenden sollten (Forbes)
Bei der Planung von Steuerabzügen über Wohltätigkeitsspenden muss eine Person sorgfältig überlegen. Andernfalls könnte man riskieren, durch vorteilhafte Steuererleichterungen zu verlieren.

coindesk_newsletters_1200x400_24
Melden Sie sich an, um First Mover an jedem Wochentag in Ihrem Posteingang zu erhalten.
Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close