Hier ist der Grund, warum der Litecoin-Erfinder Charlie Lee nicht für NFTs verkauft wird

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der NFT-Hype hat in den letzten Wochen den Kryptoraum übernommen. Aber nicht alle Veteranen sind überzeugt.

|d2563e7a9e0f1032dac0584f664f0953|

Sie sind nicht allein, wenn Sie skeptisch gegenüber nicht fungiblen Token (NFTs) sind, dem glänzenden neuen Krypto-Hype, der entweder überbewertet ist oder die nächste Marktgrenze darstellt, je nachdem, wen Sie fragen.

Charlie Lee, der Erfinder von Litecoin, ist auf der Seite, die vom NFT-Hype nicht vollständig verkauft wird. Für die Uneingeweihten sind dies eine Art kryptografisches Token, mit dem etwas dargestellt werden kann einzigartigSei es Kunst, In-Game-Assets oder Immobilien in der realen Welt.

„Das Problem mit NFTs ist, dass es sich um nicht endliche Token handelt. Die Erstellung einer unbegrenzten Anzahl von Token kostet nichts “, sagte Lee heute Morgen in einem Tweet und verwies auf die günstigen Kosten für die Ausgabe solcher Token im Vergleich zu beispielsweise einem tatsächlich Kunstwerk.

"Sicher, Justin Roilands NFT ist einzigartig und großartig. Aber was hindert Matt Groening oder Mike Judge oder Tausende anderer Künstler daran, Millionen neuer NFTs zu erstellen? " Fügte Lee in seinen Tweets hinzu.

Der Schöpfer von Litecoin sagte, dass Kunst in der realen Welt im Gegensatz zum NFT-Markt keine „Nullkosten“ ist. Er sagte, die Menge an Zeit, Geld und Anstrengungen, die Künstler in ein einzelnes Kunstwerk stecken, sei ein effektiver „Beweis der Arbeit“, da viele Künstler in ihrem gesamten Leben nur wenige tausend Stücke schaffen. "Diese Einschränkung führt zu Knappheit, was dazu beiträgt, den Wert hoch zu halten", erklärte er.

Aber der NFT-Markt ist nichts davon, betonte er. "Aufgrund der nahezu Nullkosten für die Schaffung eines weiteren NFT wird der Markt schließlich mit NFTs von Künstlern überflutet, die versuchen, von dieser Begeisterung zu profitieren", sagte Lee und fügte hinzu:

"Das Angebot wird die Nachfrage überwältigen und die Preise werden schließlich abstürzen."

Lees eigenes NFT ist jetzt auf OpenSea

Trotz des Tweetsturms stellte Lee klar, dass seine Position zu NFTs nicht bedeutete, dass digitale Kunstwerke – als Ganzes – weder Zeit noch Mühe kosteten. Er bemerkte, dass solche Arbeiten sowohl Zeit als auch Mühe kosteten und Wert hielten, aber die NFT als solche war nicht das Kunstwerk. "Die Erstellung der NFT ist billig", sagte er.

Marktspekulanten haben in den letzten Wochen den Bereich der digitalen Token-Kunst in Schwung gebracht. Daten zeigen, dass solche Token im Wert von über 20 Millionen US-Dollar im vergangenen Monat ausgetauscht wurden – mehr als viermal so viel wie im Vormonat.

In der Zwischenzeit veröffentlichte Lee sein eigenes Twitter-Profilbild als NFT auf OpenSea, einem beliebten Marktplatz für digitale Kunst. Benutzer haben bereits über 1 ETH (1.797 US-Dollar zu aktuellen Preisen) für die Rechte zum Halten von Lees Twitter-Profilbild geboten. Und soweit Sie wissen, einige degen könnte das nur für ein paar hundert ETH abholen.

Weitere Informationen finden Sie in allen NFT-Münzen auf CryptoSlate.

Gepostet in: Ethereum, Adoption

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close