Ich sprach mit „Jared Cannon“, einem nigerianischen Betrüger, und er gab nicht auf, obwohl ich der Papst UND die nigerianische Polizei war

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


**Es tut mir wirklich leid, dies ist ein Repost! Aus irgendeinem Grund neigen diese dazu, einmal gelöscht zu werden, aber nicht das zweite Mal? Tut mir leid, wenn du das schon vor 1 1/2 Stunden gesehen hast**

Ich spreche gerne mit allen Betrügern, die mir hier Nachrichten schicken (ich tue es regelmäßig, es gibt einen angepinnten Beitrag in meinem Profil). Ich mag es, ihre Zeit zu verschwenden, und es ist lustig, mit ihnen zu ficken. Die meisten von ihnen sind nicht sehr schlau, daher ist es ziemlich einfach, Spaß mit ihnen zu haben.

Gestern hat mir Jared Cannon geschrieben. [Here’s our conversation.](https://imgur.com/a/CCx8wvO) Es ist das übliche Spiel (Forex-Handel, absurde Gewinne in sehr kurzer Zeit, bla bla bla), ich spielte meine übliche Rolle (sehr begeistert von der Gelegenheit und gab vor, der Perfekte zu sein Betrugsopfer). Es ist wahrscheinlich nicht der lustigste Chat, den ich hatte, aber es zeigt am besten, dass sie fast nie aufgeben werden. Ich habe versucht, wie weit ich gehen kann.

Ich sagte ihm, dass ich aus dem Vatikan komme, ich glaube, ich habe als eine Art Assistent des Papstes angefangen. Ich habe die Zeile „Du weißt, wie Päpste sind“ weggelassen, wenn ich über meinen Chef sprach, er stellte es überhaupt nicht in Frage. *Er machte einfach weiter.* Er schlug vor, 10% des Gewinns zu nehmen, den er für mich machen würde, ich sagte 5. Er war sofort damit einverstanden. *Er machte einfach weiter.*

Dann nervte ich ihn weiter mit Fragen zu seinem Privatleben und schickte ihm ein Bild von „mich“. Natürlich war es ein KI-generierter älterer Herr von thispersondoesnotexist.com, und ich tat es einfach, damit er auf den Tracking-Link klickte und ich seine IP und einige andere Informationen verfolgen konnte. Ich habe erfahren, dass er ein VPN verwendet, das ihn in den USA platziert, aber er hat die Zeiteinstellungen auf seinem Telefon nicht geändert, was mir zeigte, dass er es auf „Africa/Lagos GMT+1“ eingestellt hat. Ich erzählte ihm all das, dass ich wusste, wo er war, und dass ich die Kontrolle über sein Telefon hatte (was vielleicht eine Lüge war, aber hey, wenn ich dich verfolgen kann, wer weiß?). Es war ihm egal. *Er machte einfach weiter.*

Er fragte nach meinen Kontaktdaten, da beschloss ich, eine Beförderung anzunehmen und Papst zu werden, ich gab ihm den Namen des Papstes usw. Er brauchte eine E-Mail-Adresse, ich sagte ihm, es sei „police@lagos.ng“. Ich denke, wenn ich nicht irgendwann aufhöre, *er würde immer noch weitermachen*.

Diese Typen sind **nicht** schlau. Aber sie sind hartnäckig. Krypto-Betrug ist normalerweise ziemlich offensichtlich, aber einige der Betrüger geben sich wirklich Mühe. Sei vorsichtig da draußen.

Reddit von _martinshkreli_ ansehen – Quelle ansehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close