Ist die technische Analyse prophetisch oder absurd? Wir haben 7 Crypto Trader gefragt


Da sonst kaum etwas zu tun ist, vertrauen die Händler den Charts. Sie sagen sich und allen anderen, die zuhören werden, dass die klassische technische Analyse uns im Moment sagen würde, dass der Preis für Bitcoin im Begriff ist, viel niedriger zu werden – etwa in der nächsten Woche, weil diese Kerzentabelle so aussieht dies und jenes Kerzentableau sieht so aus; Mit anderen Worten, Sie sollten etwas länger warten, bevor Sie in Ihre Akkumulationsphase zurückkehren. Selbst Big Chonis räumt ein, dass der Nützlichkeit oder zumindest der Anwendung von TA Grenzen gesetzt sind. In seinem Twitter-Feed versucht er, auf „bemerkenswerte Dinge“ oder Muster hinzuweisen, die er in den Diagrammen sieht. Aber er räumt ein, dass er mit den Preisvorhersagen nicht ganz so produktiv ist: "Sie haben Recht, wenn Sie sagen, dass ich nicht die ganze Zeit über Kaufen, Kaufen, Kaufen, Verkaufen, Verkaufen, Verkaufen sage, weil alles subjektiv ist."

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close