Istanbul oder „Coinstantinopel“? Im türkischen Bitcoin Bull Market

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Türkische Bitcoin-Nutzer befinden sich bereits in einem Bullenlauf, wie dies teilweise durch das wachsende Umtauschvolumen veranschaulicht wird.

Ozgur Güneri, CEO von BTCTurk, Leiter der größten Krypto-Börse in Istanbul, mit dem türkischsten Bankzugang aller Börsen in der Region, sagte, das Volumen habe sich im vergangenen Jahr etwa vervierfacht und bis Juli 2020 rund 100.000 aktive monatliche Nutzer von fast 1 Million angezogen Konten.

"August könnte das höchste Volumen aller Zeiten und die höchste Anzahl an Registrierungen in einem Monat in diesem Jahr sein", sagte er. "Dies korreliert auch mit der Volatilität der Preise."

Unabhängig von der Ursache scheint sich das Verhältnis zwischen Wirtschaftskrise und Krypto-Austausch in der Türkei geändert zu haben.

Nach Angaben von CoinDesk Research kam das BTCTurk-Volumen im September 2018 und Juni 2019 tatsächlich zu Zeiten, in denen die türkische Lira stärker wurde, und nicht zu Zeiten höchster Inflation. Dieses Muster drehte sich jedoch um mit der COVID-19-Krise, die die Türkei im April besonders hart traf. Seitdem fielen die Wechselkursschwankungen in etwa mit der Rede von einer erneuten Lira-Krise zusammen.

Bisher hat BTCTurk den türkischen Markt dominiert und ist schneller gewachsen als viele andere konforme Austauschplattformen im Nahen Osten. Güneri sagte, der beste Weg, Bitcoin zu vermarkten, sei immer noch die Verwendung von Massenmedien. Sie sponsern etablierte Kulturinstitutionen wie die türkische Fußballnationalmannschaft, um die Markenbekanntheit zu verbreiten, und werben auch über Massenmedien.

„Die zweite Schicht ist die Bildungsschicht. Wir haben in Bildungsfernsehprogramme investiert “, sagte Güneri und bezog sich dabei sowohl auf YouTube-Programme als auch auf traditionelle Fernsehsendungen der Austauschsponsoren.

Neben der Mainstream-Medienwerbung sponsert BTCTurk einen Podcast mit Bitcoin-Schwerpunkt und Kriptometre, eine YouTube-Talkshow mit türkischen Prominenten, die derzeit ihre dritte Staffel dreht.

„Wir glauben, dass Vertrauen immer noch der Hauptbereich ist, in den wir investieren müssen… um mit großen Marken und Institutionen zusammenzuarbeiten“, sagte Güneri. „Die DNA einer durchschnittlichen türkischen Person neigt zu harten Vermögenswerten. Gute Zeiten, schlechte Zeiten spielen keine Rolle. … Bitcoin ist für manche Menschen jetzt eine echte Alternative, da es sich um die neue Generation von Hard Assets handelt. “

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close