Jack Dorsey zahlt 5 Millionen US-Dollar für solarbetriebene BTC-Bergbauanlage

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Dorsey finanziert solarbetriebene BTC-Mining-Anlage mit 5 Millionen US-Dollar
  • Lösung des Umweltproblems des BTC-Bergbaus
  • Jack Dorseys andere Pläne für BTC

Jack Dorsey, CEO von Twitter und Square, hat angekündigt, 5 Millionen US-Dollar in eine Bitcoin-Mining-Anlage zu investieren, die mit Solarenergie und nicht mit fossilen Brennstoffen betrieben werden soll, wie es derzeit der Trend ist.

Der Bitcoin-Mining ist ein Trendthema, seit Tesla-CEO Elon Musk Umweltbedenken geäußert hat, die sich aus dem Bitcoin-Mining ergeben.

Die Finanzierung würde an Blockstream, ein führendes Blockchain-Unternehmen, ausgezahlt. Die 5 Millionen Dollar wären auch eine Form der Unterstützung von Jack Dorsey für die Blockchain-Infrastruktur.

Chris Cook, Chief Information Officer von Blockstream, gab die Kooperationspartnerschaft am Samstag bekannt und stellte fest, dass sie die Open-Source-Mining-Anlage in einem der US-Betriebe von Blockstream bauen wollen.

„Gemeinsam planen wir, öffentliche Transparenz zu schaffen, indem wir die Projektökonomie und das Wissen teilen, das wir beim Bau einer Bitcoin-Mine mit erneuerbarer Energie gewonnen haben“, sagte er.

Updates zum Verlauf des Projekts würden über ein öffentliches Leistungs-Dashboard veröffentlicht, in dem jeder Echtzeit-Metriken der Bergbauanlage abrufen kann.

Lösung von Bitcoin-Umweltproblemen

Jacks Spende zur Entwicklung einer alternativen Energiequelle für den Bitcoin-Mining ist eine weitere Lösung, um die wichtigsten Umweltprobleme der Kryptowährung zu lösen.

Außerdem haben Tesla-CEO Elon Musk und Michael Saylor von MicroStrategy letzten Monat einen Waffenstillstand mit der Bitcoin-Mining-Community ausgehandelt. Bergleute und die schwergewichtigen Investoren gingen aus dem Treffen hervor, wobei Bergleute versprachen, Nachhaltigkeitsinitiativen zu beschleunigen.

Jack Dorsey anderer Plan für Bitcoin

Jack Dorsey’s Square hat sich dem Einstieg in den Kryptomarkt mit einer Bitcoin Hardware Wallet verschrieben. Diese externen Wallets erneuern die Sicherheit auf dem Kryptomarkt, sodass Anleger ihre Kryptowährungen ohne Angst aufbewahren können.

Dorsey sagte während seiner Rede, dass das Unternehmen vor Ende des Jahres eine Hardware-Wallet auf den Markt bringen oder das Projekt für die nächsten Monate verlassen könnte.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close