Krypto steigt, mehrere Münzen übertreffen die Erwartungen, Anleger wieder hoffnungsvoll

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung

  • Der BTC steigt um 10% und zerstört die Resistenz innerhalb der letzten 24 Stunden.
  • Ethereum befindet sich erneut im Widerstandsniveau von 1.150 USD, aber XRP bleibt mit einem Schlusskurs von 0,300 USD zurück
  • Die Kryptowährungen HEDG und DOT stiegen um beeindruckende 50% bzw. 35%, wobei DOT sogar das außergewöhnliche Niveau von 11 USD erreichte.

Nach einem kurzlebigen Absturz Anfang dieser Woche steigen viele Kryptowährungen wieder an und erreichen daher Niveaus, die Kryptowährungsinvestoren sicherlich gefallen werden. Bitcoin (BTC) wird voraussichtlich über solide 32.400 USD mit einem Unterstützungsniveau von 33.200 USD steigen. Das Widerstandsniveau von 35.000 US-Dollar wurde bereits beim Schreiben dieses Artikels überschritten, und wir haben heute Morgen Preise deutlich über 37.000 USD gesehen. Wird es noch weiter steigen? Spekulanten und Investoren scheinen in der Kryptowährung wieder hoffnungsvoll zu sein.

Grafik von TradingView

Ethereum spiegelt die Bewegung von Bitcoin wider und hat nun die Widerstandsgrenze von 1.100 USD erreicht, bleibt aber unter 1.150 USD. Ethereum hat sich inzwischen um 1.100 US-Dollar stabilisiert und reicht von 1.080 bis 1.150 US-Dollar. Anzeichen scheinen darauf hinzudeuten, dass die Währung auf 1.220 USD steigen könnte.

BCH, LTC und XRP

Bitcoin Cash, BCH, ist um 5% gestiegen, wodurch die Währung fast wieder den Höchststand von 500 USD erreicht hat. Es erreichte jedoch nie ein so hohes Niveau, anstatt sich stattdessen um 485 USD zu stabilisieren, was immer noch ein deutlicher Anstieg gegenüber früheren Preisen ist. Die Anleger sind optimistisch in Bezug auf einen Aufwärtstrend und hoffen, dass die Währung das Niveau von weit über 500 USD übertrifft und sogar das Widerstandsniveau von 510 USD überschreitet.

Litecoin hat sich ähnlich verhalten: Die Preise sind jetzt um 10% gestiegen, was die erwarteten 145 USD gebrochen hat, sodass sich das Bitcoin auf einen Preis von 150 USD einpendelt. Die Münze wird voraussichtlich innerhalb weniger Tage 165 US-Dollar erreichen und danach um 140 US-Dollar sinken.

Trotz des Anstiegs in vielen Kryptowährungen kann XRP nicht die gleiche Dynamik erzielen und schließt mit enttäuschenden 0,300 USD und einem Widerstandsniveau von nur 0,312 USD, das noch nicht erreicht wurde. Das Unterstützungsniveau von 0,265 US-Dollar scheint keine weit hergeholte Möglichkeit zu sein.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close